Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FAQ der Nationensammler

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    FAQ der Nationensammler



    Wir haben alle Fragen einer Kategorien zugeordnet und erhoffen uns damit, dass die Frage so leichter gefunden werden kann.
    Die folgenden Posts umfassen jeweils die Fragen einer Kategorie.
    Dieser Post stellt lediglich eine Übersicht über alle Fragen dar und verlinkt die jeweiligen Posts, die die entsprechende Frage enthalten.
    • Kategorie: Nationensammler und Clanmitgliedschaft
      • Welchen Sinn hat das Nationensammlen? Habe ich dadurch irgendwelche spielerischen Vorteile?
      • Wann bin ich ein Nationensammler?
      • Welche Nation darf/soll ich sammeln?
      • Welche Nationen werden noch nicht gesammelt?
      • Darf ich auch Spieler aus anderen Nationen im Kader haben?
      • Gebe ich als Nationensammler meine Ambitionen in der Liga auf?
      • Warum bzw. wann sollte ich die offizielle Clanmitgliedschaft beantragen?
      • Wie werde ich offizielles Clanmitglied?
      • Was muss ich bei einem Nationenwechsel beachten?
      • Was muss ich bei einer Teamumbennung beachten?
      • Gibt es Nationensammler auch auf den anderen Servern des OFM?
    • Kategorie: Turniere und Spielbetrieb
      • Was gibt es für Turniere?
      • Wie werden diese Turniere gespielt? Und wie lange dauern sie?
      • Was sind globale Turniere?
      • Was sind kontinentale Turniere?
      • Was sind regionale Turniere?
      • Kann ich auch einfach nur Friendly-Länderspiele veranstalten?
      • Wie werden die Spiele der Friendly-Turnier vereinbart?
      • Was ist ein Logger, was loggen?
    • Kategorie: Regeln, Verhalten und Pflichten
      • Welche Regeln sind wichtig?
      • Muss ich mir alles durchlesen?
      • Wie verhindere ich einen Legionärseinsatz aus Versehen?
      • Was mache ich, wenn ich einen Regelverstoß begangen habe?
      • Ich habe als Strafe eine ... erhalten, und nun?
      • Welche Folgen hat ein Tadel?
      • Was wird von mir als Nationensammler erwartet?
      • Wie verhalte ich mich, wenn jemand mich oder meine Meinung unangemessen angreift?
    • Kategorie: Organisation des Forums
      • Wo finde ich was im Nationensammlerforum?
      • Warum ist die Forumstruktur so komplex?
    • Kategorie: Weltrangliste und andere Statistiken
      • Was ist die Weltrangliste (WRL) und wie funktioniert diese?
      • Wie komme ich in die Weltrangliste?
      • Wie bekomme ich möglichst viele Weltranglistenpunkte?
      • Was ist die Hall of Fame?
      • Gibt es noch mehr Clanweite Statistiken?
      • Gibt es auch Cupspezifische Statistiken?
      • Warum hat mein Cup weniger Saisonübergreifende Statistiken als manch anderer Cup?
      • Welche Nationen werden gesammelt, wer sammelt was, welche Nationen werden aktuell nicht gesammelt?
    • Kategorie: Engagement und Verantwortung
      • Wer organisiert die Turniere?
      • Welche Aufgaben hat ein Cup-Orga?
      • Welche Informationen sollte ein Cup-Thread bzw. die Regeln eines Cups enthalten?
      • Wie sieht eine optimale Meldung der Begegnungen an einen Logger aus?
      • Was muss ich können, um selbst Cup-Orga zu werden?
      • Ich möchte einen Cup organisieren. Was muss ich beachten?
      • Kann ich auch einen neuen Cup eröffnen?
      • Wie werde ich Logger?
      • Wer bzw. was ist die Spielleitung?
      • Was machen Clan-Moderatoren?
      • Was machen Sportrichter?
      • Was machen die EDV/Statistiker?
      • Was passiert in der Spielleitung?
      • Wie kann ich der Spielleitung beitreten?
      • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um mich für einen Spielleitungsposten zu bewerben?
      • Wie kann ich mich sonst bei euch einbringen?
    • Kategorie: Sonstiges
      • Was bedeutet die Abkürzung ... ?


    Sollte deine Frage hier nicht beantwortet werden oder du findest es fehlt hier etwas wichtiges, sprich das bitte in unserer Kneipe an, danke
    Zuletzt geändert von mitsch77; 11.07.2013, 20:47.

    #2
    Kategorie: Nationensammler und Clanmitgliedschaft

    Kategorie: Nationensammler und Clanmitgliedschaft

    Welchen Sinn hat das Nationensammlen? Habe ich dadurch irgendwelche spielerischen Vorteile?
    Durch das Sammeln hat man keine spielerischen Vorteile, aber hier bei uns kannst du ein Nationalteam deiner Wahl managen. Der Sinn liegt im Fun und darin Länderspiele und Turniere gegen andere Nationensammler zu spielen. Der Nationensammler-Clan ist quasi ein Spiel im Spiel.


    Wann bin ich ein Nationensammler?
    Sobald du 11 Spieler einer Nation im Kader hast, kannst du dich "Nationensammler" nennen. Um dich an unseren Turnieren anmelden zu können, benötigst du allerdings mindestens 13 Spieler, um gesperrte und verletzte Spieler austauschen zu können. Du bist dann aber noch nicht offizielles Clanmitglied.

    Welche Nation darf/soll ich sammeln?
    Es gibt insgesamt 205 Nationen im OFM und du kannst dir die Nation aussuchen, die du möchtest, sei es dein Heimatland, dein Lieblingsreiseziel oder die Nation mit den lustigsten Spielernamen.
    Die Wahl der Nation bestimmt die Schwierigkeit des Sammelns. Spieler aus den 32 OFM-Ländern sind deutlich häufiger als andere Nationen und demzufolge auch einfacher zu sammeln. Eine besondere Herausforderung sind die Exotenstaaten mit weniger als 1000 Spielern im gesamten OFM. Mit diesen Nationen einen starken Kader zusammenzustellen, klappt oft nur, wenn man die Spieler selber groß zieht.
    Ein weiterer Auswahlgrund für eine Nation kann die Cupauswahl sein, weil man entweder möglichst viele Turniere spielen können möchte oder einen bestimmten Cup favorisiert, an dem jedoch nicht alle Nationen teilnehmen dürfen. Näheres dazu findest du unter der Frage "Welche Cups darf ich mit meiner Nation spielen?" in der Kategorie Turniere und Spielbetrieb.
    Wir freuen uns besonders über Vielfalt und eine ausgeglichene Verteilung auf der Weltkarte, so dass wir es begrüßen würden, wenn du dir eine noch nicht gesammelte Nation aussuchst, die idealerweise auch noch in einer Region liegt, in denen es momentan wenig Sammler gibt. Momentan benötigt insbesondere der afrikanische Kontinent Verstärkung.

    Welche Nationen werden noch nicht gesammelt?
    Für manche ist es reizvoll, als einziger eine bestimmte Nation zu sammeln, daher findest du in diesem Thread eine Auflistung aller uns bekannten Sammler und weiter unten im Thread auch eine Liste der momentan nicht gesammelten Nationen.
    Der Thread wird mindestens einmal pro Saison aktualisiert. Beachte aber bitte, dass Teams, die gerade angefangen haben eine Nation zu sammeln oder ihr erstes Länderspiel erst nach der letzten Threadaktualisierung gespielt haben, noch nicht in der Liste auftauchen. Die meisten Neu-Sammler kündigen ihre gesammelte Nation in diesem Thread an, so dass du diesen auch im Auge behalten solltest, wenn du möglichst der einzige Sammler einer Nation sein möchtest.
    Es gibt allerdings keine Garantie dafür, dass nicht ein anderer Manager eine Saison später anfängt, die gleiche Nation wie du zu sammeln.

    Darf ich auch Spieler aus anderen Nationen im Kader haben?
    Ja darfst du, aber diese dürfen in Länderspielen auf keinen Fall eingesetzt werden. Wir bezeichnen diese Spieler als Legionäre und deren Einsatz in Länderspielen wird von uns hart bestraft.
    In Liga- und anderen Spielen, die kein Länderspiel sind, darfst du Legionäre problemlos einsetzen. Solltest du einmal den Weltpokal gewinnen, kannst du dir aber sicher sein, dass du von uns nur halb soviel Applaus bekommst, wenn du dafür einen Legionär als Topstürmer gebraucht hast.

    Gebe ich als Nationensammler meine Ambitionen in der Liga auf?
    Nein, auch als Nationensammler kann man Meister werden und sogar den Weltpokal gewinnen (ist schon passiert). Es ist jedoch schwieriger und kann länger dauern, wenn man dabei möglichst nur Spieler einer Nation im Kader hat. Die Schwierigkeit legst du selbst mit der Wahl deiner Nation fest, aber auch San Marino ist schon italienischer Meister geworden.
    Tendenziell spielen Nationensammler oft auch in den oberen Ligen ihrer OFM-Länder mit, aber hier spielen Erfahrung, gutes Wirtschaften und eine gute Mannschaftsausbildung wichtigere Rollen als die Herkunft der Spieler.

    Warum bzw. wann sollte ich die offizielle Clanmitgliedschaft beantragen?
    Es gibt kaum Unterschiede zwischen Clanmitgliedern und Sammlern, die nicht offiziell Clanmitglied der Nationensammler sind. Alle dürfen sich Nationensammler nennen und an unseren Turnieren teilnehmen. Es sind auch alle Sammler stimmberechtigt, wenn neue Spielleitungsmitglieder gewählt werden.
    Mit der Clanmitgliedschaft zeigst du lediglich deine Sympathie zu den Nationensammlern und bist so im Forum durch den Rang "Nationensammler" leichter zu erkennen.
    Spiele also erstmal so bei uns mit und schaue, ob es dir Spaß bei uns macht. Wenn ja, kannst du dich sofort für die Clanmitgliedschaft bewerben. Formale Voraussetzung ist hierbei lediglich, dass du einen unserer offiziellen Cups abgeschlossen hast.
    Um ClanMod zu werden, muss man allerdings offizielles Clanmitglied sein, um den Clan auch nach außen zu repräsentieren, z. B. im Dialog mit den Forenadministratoren.

    Wie werde ich offizielles Clanmitglied?
    Sobald du einen von unseren offiziellen Cups abgeschlossen hast, kannst du die Aufnahme in den Clan beantragen. Dieses Kriterium dient dazu, dass du erst zeigen sollst, dass du wirklich nur Spieler einer Nation aufstellst und unsere anderen Regeln verinnerlicht hast.
    Hier kannst du deine Clanaufnahme beantragen

    Was muss ich bei einem Nationenwechsel beachten?
    Wenn du einen Nationenwechsel machst musst du folgende Punkte abarbeiten:
    • Kein Nationenwechsel während eines Turniers (Legionärseinsatz).
    • Du musst uns den Nationenwechsel hier bekanntgeben.
    • Du musst dich von allen Turnieren, bei denen du dich mit der alten Nation bereits angemeldet bzw. eine Dauerkarte hast und nicht mehr teilnehmen darfst rechtzeitig abmelden.


    Was muss ich bei einer Teamumbennung beachten?
    Wenn du dein OFM-Team umbenennst, musst du uns das hier bekanntgeben, damit deine Spiele für die WRL richtig zugeordnet werden können. Darüber hinaus musst du auch deinen Cuporgas Bescheid geben.

    Gibt es Nationensammler auch auf den anderen Servern des OFM?
    Ja gibt es, allerdings sind dort eigene Strukturen entstanden. Einige Manager sind auf mehreren Servern als Sammler aktiv.
    Wenn du Nationensammler auf einem anderen Server werden möchtest, gucke dich bitte im dazugehörigen Forum um.
    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir unsere Aktivitäten auf den Classic-Server konzentrieren.
    Wir haben nichts dagegen, wenn die Nationensammler der anderen Server z.B. unseren Regelkatalog übernehmen, jedoch findet kein direkter Austausch statt und wir beschäftigen uns auch nicht mit Problemen auf den anderen Servern und wünschen es auch nicht, dass in diesem Forum Threads eröffnet werden, die sich mit den Nationensammlern auf den anderen Servern befassen.
    Zuletzt geändert von mitsch77; 11.07.2013, 20:49.
    Bookhorn Raptors (Saisons 45-125, Team-ID 72731) inaktiv
    (Saisons 66-124, 1647 Länderspiele)
    Titel: ICC: 93 - AFC: 99 - EM: 123 - EM2: 72/81/82 - JRC: 88 - NC: 82 - LJP: 11x - AOC: 89

    Kommentar


      #3
      Kategorie: Turniere und Spielbetrieb

      Kategorie: Turniere und Spielbetrieb

      Was gibt es für Turniere?
      Unsere Turnierlandschaft ist in drei große Bereiche aufgeteilt: Global, Kontinental und Regional. Wie im "echten Leben" gibt es bei uns die Weltmeisterschaft als obersten globalen Cup. Dieser Cup hat keine Stärkegrenze und wird nur von den derzeit stärksten Teams gespielt. Wenn du also anfängst, musst du dich vermutlich zunächst einmal mit kleineren Turnieren erst dorthin hocharbeiten.
      Eine Übersicht über unsere etwa 30 Turniere findest du hier


      Die Turnierthreads findest du hier:


      Wie werden diese Turniere gespielt? Und wie lange dauern sie?
      Die Turniere werden entweder über Funcups oder über Friendlys gespielt. Die kontinentalen Cups werden über Funcups in der ersten Saisonhälfte gespielt. Die globalen Cups werden über Funcups in der zweiten Saisonhälfte gespielt. Es gibt zwei globale Cups, die im ersten Saisondrittel über Friendlys ausgetragen werden, genauso wie alle regionalen Cups. Diese jedoch über die gesamte Saison. Ein regionaler Cup dauert etwa zwischen 5 und 12 Spielen, je nach Modus.


      Was sind globale Turniere?
      Globale Turniere sind Turniere bei denen sich Nationensammler aller Länder messen können.
      Die Funcups sind in verschiedenen Stärkeklassen unterteilt:
      • Weltmeisterschaft (WM) -> Open End
      • Jules-Rimet-Cup (JRC) -> max. 150
      • Confederations-Cup (CC) -> max. 130
      • Nations-Cup (NC) -> max. 110
      • Olympische Spiele -> max. 90
      • Junior Cup (JC) ->max. 70 (Auch wenn man es annehmen könnte, auch dieser Cup hat keine Altersbeschränkung für die Spieler.)

      Die beiden globale Turniere die über Friendlies ausgetragen werden:
      • Intercontinental Championship (ICC) -> Open End
      • All Fédérations Cup (AFC) -> max. 120



      Was sind kontinentale Turniere?
      Kontinentale Turniere sind Turniere bei denen sich Nationensammler der jeweiligen Kontinente messen können. Sie sind jeweils in ein "Mini"-Turnier ->max. 100 und ein Open-End-Turnier unterteilt. Einzig die Asien-Ozeanien-Meisterschaft behergergt zwei "Kontinente", Asien und Ozeanien, beide Kontinente haben aber ihr eigenes "Mini"-Turnier.


      Was sind regionale Turniere?
      Regionale Turniere sind Turniere, die ein gleiches "Themenfeld" haben. Beispiele hierfür sind etwa die skandinavische Meisterschaft, arabische Meisterschaft, Lew-Jashin-Pokal (nur Länder der ehemaligen Sowietunion) oder die Commonwealth-League.
      Zu den regionalen Turnieren zählen auch unsere Ozeancups. Alle Länder, die an den Atlantik bzw. Pazifik grenzen spielen in jeweils einem Cup zusammen. Für Mittelmeer/Suez/Indischer Ozean gibt es genauso wie für die Binnenländer auch einen eigenen Cup. So ist sichergestellt, dass jedes Land an mindestens einem regionalen Cup teilnehmen kann. Die besten dieser Ozeancups (Quali durch gute Platzierung in der Vorsaison) spielen zudem in einer Art Champions-League den "globalen Ozeansieger" aus.


      Kann ich auch einfach nur Friendly-Länderspiele veranstalten?
      Ja. Dafür haben wir eine Länderspielbörse eingerichtet, in der Angebote gemacht und angenommen werden können. Du kannst zudem einen unserer Logger beauftragen das Spiel zu loggen, dann brauchst du es deinem Gegner nicht selbst anbieten. Möchtest du es dennoch selbst anbieten, achte darauf dass im Friendly-Kommentar die Bezeichnung (LS) für Länderspiel auftaucht, sonst wird das Länderspiel nicht für die Weltrangliste ausgewertet.
      Hier findest du unsere Länderspielbörse


      Wie werden die Spiele der Friendly-Turnier vereinbart?
      Bei dem Großteil unserer Turniere werden die Spiele durch unsere Logger geloggt. Du brauchst also im Normalfall keine Friendiey anbieten oder annehmen.


      Was ist ein Logger, was loggen?
      Ein Logger kann Freundschaftspiele fest in euren Spielplan eintragen. Die Nationensammler setzen Logger ein, damit die Sammler
      sich nicht die Cupspiele immerzu gegenseitig anbieten müssen. Zudem blocken auch oft die entsprechenden Spiele im Voraus, selbst wenn der Gegner noch nicht feststeht, damit die Sammler nicht aus Unachtsamkeit ein falsches Friendly an einem Turnierspieltag annehmen. Das ist jedoch nur als Service zu verstehen und nicht verpflichtend. Jeder Sammler muss seine Turnierspieltage eigenständig frei halten.
      Zuletzt geändert von Forki; 05.04.2013, 21:16.
      Bookhorn Raptors (Saisons 45-125, Team-ID 72731) inaktiv
      (Saisons 66-124, 1647 Länderspiele)
      Titel: ICC: 93 - AFC: 99 - EM: 123 - EM2: 72/81/82 - JRC: 88 - NC: 82 - LJP: 11x - AOC: 89

      Kommentar


        #4
        Kategorie: Regeln, Verhalten und Pflichten

        Kategorie: Regeln, Verhalten und Pflichten

        Welche Regeln sind wichtig?
        Unser oberster Grundsatz ist natürlich, dass deine Aufstellung bei aller Art von Länderspielen nur aus Spielern deiner ausgewählten Nation besteht. Darüber hinaus wird kein Länderspiel ohne Anpfifferlaubnis des Gegners angepfiffen, es sei denn, es ist nach 20 Uhr abends. In einigen Cups gibt es relative und absolute Stärkebegrenzungen. Diese sind ausnahmslos einzuhalten. Es gibt noch zusätzliche Regeln, die du in unserem Regelkatalog findest. Es reicht für den Anfang, wenn du den grün markierten Teil (genannt Kurzzusammenfassung) liest. Dort sind alle Regeln kurz aufgeführt und erklärt. Wenn du dich daran hältst, ist alles im grünen Bereich.
        Hier findest du unseren Regelkatalog

        Muss ich mir alles durchlesen?
        Nein, im Grunde nicht. Die grüne Zusammenfassung erhält alle wichtigen Punkte. Wenn du dich an die hälst, kann dir nichts passieren.
        Der Regelkatalog enthält viele Spezialfälle und ist daher so lang. Im Zweifelsfall kannst du immer nachlesen, welche Strafe dich erwartet, wenn du einen Regelverstoß begangen hast.
        Bei uns gilt allerdings der Grundsatz, dass Unwissenheit nicht vor Strafe schützt. Die Aussage "Ich wusste nicht, dass das so schlimm ist, weil ich nur die Zusammenfassung gelesen habe." schützt dich nicht vor der Strafe, wenn dir doch ein Regelverstoß unterlaufen ist.

        Wie verhindere ich einen Legionärseinsatz aus Versehen?
        Die einfachste Möglichkeit ist, keinen Legionär im Kader zu haben.
        Falls du doch Legionäre im Kader hast, achte darauf, dass diese nur in den Aufstellungen stehen, mit denen du keine Länderspiele bestreitest (z.B. Liga + Pokal),
        Legionäre sollten bei Länderspielen auch nicht auf der Bank sitzen, da sie sonst bei Verletzung oder Sperren eingewechselt werden können.
        Wenn du z.B. Abschussfriendlies mit deinen Legionären spielen möchtest, kannst du das natürlich gerne tun, aber es liegt in deiner Verantwortung, dich darum zu kümmern, dass keine Legionäre in Länderspielen eingesetzt werden.
        Wir kennen dabei auch kein Pardon, wenn jmd vergessen hat, die Legionäre seiner Aufstellung des Abschussfriendlies rechtzeitig zu entfernen.
        Guck dir bitte auch die Aufstellung deines Gegners an und weise ihn darauf hin, wenn er noch Legionäre in der Aufstellung stehen oder auf der Bank sitzen hat.

        Was mache ich, wenn ich einen Regelverstoß begangen habe?
        Idealerweise zeigst du dich selbst an. Damit zeigst du einerseits, dass dir bewusst ist, dass du was falsch gemacht hast und andererseits hilfst du deinem Cup-Orga damit, da er sich die Anzeige beim Sportgericht sparen kann.
        Eine Selbstanzeige wirkt sich i.d.R. strafmildernd aus.
        Um eine Selbstanzeige zu machen, lies dir den ersten Post in diesem Thread durch und poste dann dort deine Selbstanzeige.
        Bitte informiere auch deinen Orga im Cupthread oder per PN, damit er Bescheid weiß.

        Ich habe als Strafe eine ... erhalten, und nun?
        • Saisonsperre: Du hast entweder richtig Mist gebaut oder ganz oft gegen unsere Regeln verstoßen. Du musst eine Saison aussetzen. Melde dich bei allen Cups ab, in denen du eine Dauerkarte hast, sonst verlängert sich deine Sperre. Nutze die Zeit, um nochmal unseren Regelkatalog zu studieren, damit das nicht nochmal passiert.
        • Saisonslotsperre: Du bist entweder für die FunCups oder für SOPs gesperrt worden. Melde dich in den entsprechenden Cups ab, wenn du dort eine Dauerkarte hast, um zu verhindern, dass du erneut bestraft wirst. Du hast entweder zuviele Regelstöße begangen oder gegen einen unserer Grundsätze verstoßen. D.h., du musst in Zukunft aufmerksamer sein, damit du nicht erneut gesperrt wirst. Wenn du nicht genug Zeit hast, um auf alles zu achten, spiele lieber einen Cup weniger, anstatt andere durch Regelverstöße zu benachteiligen.
        • Verwarnung: Deine Unachtsamkeiten haben sich gehäuft oder du hast einen groberen Fehler begangen. Du solltest aufpassen, denn du bist kurz davor, eine Sperre zu kassieren, wenn du weitere Regelverstöße begehst. Informiere dich gut, was du falsch gemacht hast und vermeide es in Zukunft.
        • Ermahnung: Dir ist vermutlich eine Unachtsamkeit passiert, die jedem mal passieren kann. Solange du aufpasst, dass sich die Unachtsamkeiten nicht häufen, kann dir nichts passieren.

        Wenn du glaubst unschuldig zu sein, kannst du das Urteil anfechten. Teile dazu dem Sportgericht mit, dass du mit dem Urteil nicht einverstanden bist und bitte darum, dass sich auch die Clan-Mods deinen Fall anschauen sollen.
        Solltest du keine Stellungnahme vor der Urteilsverkündung abgegeben haben, sind den Sportrichtern ggf. mildernde Umstände nicht bekannt gewesen. Eine Stellungnahme ist für die Richter immer hilfreich und zeigt auch, dass du dich mit deinem Regelverstoß auseinandergesetzt hast.

        Welche Folgen hat ein Tadel?
        Ein Tadel wird ausgesprochen, wenn bei kleineren Unachtsamkeiten noch mildernde Umstände hinzukommen. Anstatt eines Freispruchs soll er symbolisieren, dass hier trotzdem etwas falsch gelaufen ist, das in Zukunft vermieden werden sollte. Tadel können nicht aufaddiert werden, allerdings verhindern sie, dass eine Strafe für einen erneuten Verstoß wieder abgemildert wird.
        Meldest du z.B., dass du ein Spiel aus Versehen mit der falschen Optionswahl angepfiffen hast, bekommst du nur einen Tadel. Passiert dir das aber andauernd, wirst du jeweils mit einer Ermahnung bestraft, da sonst die eigene Meldung des Regelverstoßes zu einem Freifahrtschein werden würde.

        Was wird von mir als Nationensammler erwartet?
        Neben dem Einhalten unserer Regeln ist es deine Aufgabe, deine Länderspiele zu planen. Das heißt, es ist deine Aufgabe den Überblick zu behalten, in welchen Cup du mitspielst. Du musst dich auch darum kümmern, dass du entweder eine Urlaubsvertretung hast oder du dich von den Cups abmeldest, wo du eine Dauerkarte hast, wenn du mal nicht online sein kannst.
        Wir erwarten auch, dass du ein wenig Zeit mitbringst. Cup-Teilnahmen sind mit dem 5-Minuten-Prinzip des OFMs nicht mehr vereinbar, da du eine Anpfifferlaubnis geben und auch regelmäßig den Cup-Thread oder Cup-Talk lesen solltest. Wenn du diese Zeit nicht hast, ist es besser einen Cup weniger zu spielen, als die anderen Cupteilnehmer mit deiner Inaktivität zu stören.
        Bitte beteilige dich auch an Abstimmungen und Diskussionen, die die Nationensammler allgemein oder deine Cups betreffen, da wir gerne im Sinne der Mehrheit entscheiden würden.
        Wir erwarten einen respektvollen, sportlich fairen Umgang unter allen Nationensammlern.

        Wie verhalte ich mich, wenn jemand mich oder meine Meinung unangemessen angreift?
        Es hilft meistens nicht, wenn man sofort auf Antworten klickt und mit hochrotem Kopf sein Kontra in die Tasten haut und unüberlegt die Nachricht abschickt. Achte beim Diskutieren auf Sachlichkeit und versuche auch die Sichtweisen der anderen Benutzer nachzuvollziehen. Sei dir vor allem bewusst, dass dich nicht jeder Benutzer persönlich kennt und somit nicht weiß, ob du etwas ernst meinst oder nicht. Nicht jeder kommt mit schwarzem Humor klar und versteht jede Andeutung richtig. Anstatt also sofort zu antworten, solltest du vllt erstmal abkühlen und etwas anderes machen und später mit klarem Kopf antworten. Wenn jmd zu weit gegangen ist, kannst du dich natürlich an die Clan-Leitung wenden. Wir leiten dann ggf. weitere Maßnahmen ein, wenn wir sie für notwendig erachten. Vergiss nicht, dass es sich hierbei nur um ein Browser-Game handelt, das alle nur zum Spaß spielen.
        Zuletzt geändert von RapTor-X; 27.04.2013, 01:17.
        Bookhorn Raptors (Saisons 45-125, Team-ID 72731) inaktiv
        (Saisons 66-124, 1647 Länderspiele)
        Titel: ICC: 93 - AFC: 99 - EM: 123 - EM2: 72/81/82 - JRC: 88 - NC: 82 - LJP: 11x - AOC: 89

        Kommentar


          #5
          Kategorie: Organisation des Forums

          Kategorie: Organisation des Forums

          Wo finde ich was im Nationensammlerforum?
          Das ist ganz einfach! Dafür haben wir eine verlinkte grafische Übersicht erstellt. Dort bist du nur einen Mausklick von dem gesuchten Bereich entfernt.
          Die <<< Forum Schnellnavigation >>> findest du hier.

          Warum ist die Forumstruktur so komplex?
          Wir sind eine große Community mit 300 Sammlern, 30 Turnieren, verschiedenen Gremien, Listen, Statistiken und Services.
          Damit das alles nicht in einem großen Pott geschmissen wird, gibt es soviele Unterforen.
          Es folgt ein kurzer Überblick, was wo zu finden ist (bitte auch die verlinkte Übersicht beachten)
          Zuletzt geändert von RapTor-X; 02.04.2013, 21:22.
          Bookhorn Raptors (Saisons 45-125, Team-ID 72731) inaktiv
          (Saisons 66-124, 1647 Länderspiele)
          Titel: ICC: 93 - AFC: 99 - EM: 123 - EM2: 72/81/82 - JRC: 88 - NC: 82 - LJP: 11x - AOC: 89

          Kommentar


            #6
            Kategorie: Weltrangliste und andere Statistiken

            Kategorie: Weltrangliste und andere Statistiken

            Was ist die Weltrangliste (WRL) und wie funktioniert diese?
            Die Weltrangliste wird von unserer Statisktikabteilung einmal pro Saison zu Saisonbeginn veröffentlicht. Sie spiegelt den Erfolg der letzten fünf Saisons der Nationensammlerteams in unseren Turnieren wieder. Die Berechnung läuft ähnlich der FIFA-Weltrangliste aus dem "echten Leben" ab. Genauere Informationen zur Berechnung der WRL findest du hier


            Wie komme ich in die Weltrangliste?
            Automatisch, wenn du an unseren Cups teilnimmst oder Länderspiele spielst, die mit (LS) im Friendlykommentar geloggt oder angeboten wurden und es sich bei diesen tatsächlich um Länderspiele handelt.

            Wie bekomme ich möglichst viele Weltranglistenpunkte?
            Um möglichst viele Weltranglistenpunkte zu bekommen, musst du folgende Dinge beachten:
            • Die Weltrangliste fasst die Leistung von fünf Saisons zusammen, wobei die Gewichtung der Saisons von aktuell bis fünftletzte Saison abnimmt. Spiele 5 Saisons lang durchgängig mit, um keine Punkte zu verschenken. Die jeweils älteste Saison fällt nach jeder Saison aus der Wertung, was dann entweder gut oder schlecht für dich ist, je nachdem wie gut du in dieser Saison warst.
            • Es gibt vier verschiedene Blöcke, wovon die drei besten gewertet. Das sind i.d.R. der globale Block, der kontinentale Block und der regionale Block. Du solltest also einen globalen Cup (FunCup oder ICC/AFC), einen kontinentalen Cup (nur FunCup) und einen regionalen Cup (nur Friendly-Cups inkl. Ocean-/Binnenländer-Cups) spielen, um keinen Nuller-Block in die Wertung eingehen zu lassen. Unser Cup-Angebot gewährleistet, dass dies mit jeder Nation möglich ist. Der vierte Block bilden die Friendly-Länderspiele (mit (LS) geloggt). Diese gehen allerdings nur dann in die Wertung ein, wenn dieser Block mehr Punkte bringt, als der Regio-Block. ("Math-Bedingung")
            • Pro Block werden mindestens vier Spiele benötigt, sonst kommen Dummy-Niederlagen hinzu. Ansonsten wird die Punktzahl pro Block aus dem Mittelwert der Einzelspielpunktzahlen gebildet. D.h., 5 Siege in 5 Spielen sind i.d.R. besser als 6 Siege in 8 Spielen. Möglichst viele Spiele zu spielen, hilft also nicht. Wichtiger ist, dass man möglichst oft gewinnt.
            • Auf die Einzelspielpunktzahlen wirken sich folgende Faktoren aus, die jeweils maximiert werden sollten, um am Ende die meisten Punkte zu generieren:
              • Ergebnis (Sieg = 3, Sieg nach Verlängerung o. Elfmeterschießen = 2, Remis (nach 90 min) = 1, Niederlage = 0)
              • Weltranglistenplatzierung beider Teams. Gutplatzierte Gegner zu schlagen, bringt also mehr Punkte.
              • Stärkequotient: Wenn du einen Gegner besiegst, der stärker aufgestellt hat als du selbst, wirkt sich das positiv aus, ansonsten negativ.
              • Stärkemittelwert: Je stärker die beiden Mannschaften aufgestellt haben, desto mehr Punkte generiert dieses Spiel. 120 vs. 120 ist also besser als 80 vs. 80, auch wenn es die gleichen Teams sind.
              • Spielartfaktor: Normale Länderspiele (LS) haben den Faktor 1, unsere Cups haben Faktoren zwischen 1,25 und 2, so dass Turniere spielen sich positiv auswirkt. Eine Übersicht über die Faktoren der verschiedenen Cups findest du hier. Turniere ohne Stärkebegrenzung haben einen höheren Faktor, weil sie schwieriger zu gewinnen sind. Man sollte möglichst Cups mit hohem Faktor spielen, solange man noch genug Spiele auf diesem Niveau gewinnen kann, um seine Weltranglistenpunkte zu optimieren.


            Die Details der Berechnung der Weltrangliste findest du hier

            Was ist die Hall of Fame?
            Hier werden einmal pro Saison (meist zwischen ST 0 und ST5) die amtierenden Titelträger sowie eine Historie pro Cup präsentiert.
            Die HoF findest du hier.

            Gibt es noch mehr Clanweite Statistiken?
            Ja, die gibt es und sie sind recht umfangreich. Viel Spaß beim Stöbern.

            Gibt es auch Cupspezifische Statistiken?
            Ja, auch die gibt es. Sie teilen sich in zwei Kategorien auf:

            Warum hat mein Cup weniger Saisonübergreifende Statistiken als manch anderer Cup?
            Das ist ein freiwilliges Service der jeweiligen Cup-Orga. Wenn du mehr Statistiken möchtest und diese selbst pflegen möchtest, wende dich einfach an deinen Cup-Orga, er/sie wird sich über eine solche Unterstützung sicher freuen.

            Welche Nationen werden gesammelt, wer sammelt was, welche Nationen werden aktuell nicht gesammelt?
            Fragen dieser Art beantwortet dieser Thread. Viel Spaß beim Stöbern.
            Zuletzt geändert von RapTor-X; 06.04.2013, 21:09.
            Bookhorn Raptors (Saisons 45-125, Team-ID 72731) inaktiv
            (Saisons 66-124, 1647 Länderspiele)
            Titel: ICC: 93 - AFC: 99 - EM: 123 - EM2: 72/81/82 - JRC: 88 - NC: 82 - LJP: 11x - AOC: 89

            Kommentar


              #7
              Kategorie: Engagement und Verantwortung

              Kategorie: Engagement und Verantwortung

              Wer organisiert die Turniere?
              Die Cup-Orgas sind eine Gruppe von freiwillig engagierten Nationensammlern, die sich um die Organisation der einzelnen Turniere kümmern. Oft kümmern sich auch zwei Manager um einen Cup und teilen sich die Aufgaben. Es kommt auch oft vor, dass Manager mehrere Cups organisieren. Da dies nicht immer der Idealzustand ist, freuen wir uns über jeden Freiwilligen, der bei der Organisation der Cups mithelfen möchte.

              Welche Aufgaben hat ein Cup-Orga?
              Der Cup-Orga trägt die Verantwortung für seinen Cup und hat dabei folgende Aufgaben:
              • Rechtzeitige Erstellung des Anmeldethreads
              • Überprüfung der angemeldeten Teams und ggf. Pflege von Dauerkarten
              • Ggf. Anschreiben von potenziellen Teilnehmern, wenn der Cup nicht genug Teilnehmer hat.
              • Erstellen des FunCups und Einladung aller angemeldeten Teilnehmer (nur FunCup)
              • Eintragen des Co-Orgas im FunCup (nur FunCup)
              • Erstellen des Spielplans und Beauftragung der Spielansetzungen durch einen Logger (nur SOP)
              • Meldung aller Regelverstöße an das Sportgericht
              • Pflege der Tabellen und ggf. Statistiken im Cupverlauf (nur SOP)
              • Klärung von Streitigkeiten, Einholen der Meinung seiner Cup-Teilnehmer bei Fragestellungen, Meldung von Problemen an die Spielleitung
              • Definition der cupspezifischen Regeln (nur Regio SOPs, einmalig oder Anpassung falls gewünscht)
              • Ersatzorga bestimmen, wenn abwesend
              • Schnittstelle zwischen Spielleitung und Cup-Teilnehmer


              Welche Informationen sollte ein Cup-Thread bzw. die Regeln eines Cups enthalten?
              • Teilnahmeberechtigte Nationen
              • Modus nach dem der Cup gespielt wird (ggf. abhängig von der Teilnehmerzahl)
              • Anmeldeform und Hinweis, ob es Dauerkarten gibt
              • Verweis auf den Regelkatalog
              • Regelung der Staerkebegrenzung
              • Cupablauf spezifizieren (Wer kommt weiter? Wer bekommt das Heimspiel? ...)
              • Welche Spieltage werden für den Cup verwendet?
              • sonstige cupspezifischen Regeln


              Wie sieht eine optimale Meldung der Begegnungen an einen Logger aus?
              Format: ST;Team-ID1;Team-ID2;Antrittsgeld;Beschreibung
              Beispiel: 12;72731;25718;60000;(AFC*) Spiel um Platz 13
              Dabei sind folgende Dinge für den Logger hilfreich:
              • Keine Leerzeichen zwischen den Trennzeichen, so dass ein Attribut leicht per Doppelklick markiert werden kann.
              • Keine Dezimalpunkte beim Antrittsgeld, da der sonst wieder entfernt werden muss.
              • Bei KO-Spielen mit Verlängerung und Elfmeterschießen muss der Tag ein * enthalten (LJP*), bei Gruppenspielen oder Begegnungen mit Hin- und Rückspiel darf der Tag keinen * enthalten (LJP).
              • Sofern der Logger die Teamnamen der Teilnehmer noch nicht kennt, ist eine zusätzliche Liste mit Team-ID und Vereinsnamen hilfreich, damit der Logger Tippfehler leicht bemerkt, wenn ein unbekannter Vereinsname auftaucht. Loggt der Logger den Cup schon länger und kennt die Teams, ist die Liste nicht notwendig.
              • Die Beschreibung muss den Tag enthalten. Alles andere ist optional und sollte daher nicht unnötig variiert werden. Bei jedem Spiel die Nationen noch aufzuführen ist unnötige Extraarbeit, aber die Angabe "Spiel um Platz 13" oder "Gruppe B" ist zur Orientierung für die Cup-Teilnehmer okay.
              • Der Logger freut sich, wenn er immer möglichst wenig ändern muss (Eingabemaske behält die alten Daten). Die Reihenfolge der gelisteten Spielpaarungen ist idealerweise nach Gruppe sortiert und anschließend nach Spieltag.


              Was muss ich können, um selbst Cup-Orga zu werden?
              Du solltest bereits ein paar unserer Turniere gespielt haben, damit du weißt, wie diese ablaufen. Für die Erstellung der Foren-Threads sind ggf. Kenntnisse im BB-Code hilfreich. Es kann aber auch der WYSIWYG-Editor benutzt werden.
              Für die Organisation von FunCups ist es notwendig, dass du einen (länger laufenden) Plus-Account hast, damit du den FunCup auch erstellen kannst.
              Die Organisation von SOPs erfordert, dass du in der Lage bist, Spielpläne und Tabellen zu erstellen und geeignet darzustellen.
              Ob du die Rechnerei per Hand machst oder mithilfe von Spreadsheets oder anderen Tools ist deine Sache. Eine gewisse Sorgfalt ist selbstverständlich, da keiner Ausscheiden möchte, nur weil du das Torverhältnis falsch berechnet hast. Du kannst dir da aber von deinen Cup-Teilnehmern helfen lassen. Jeder macht mal Fehler, nur sollten diese nicht regelmäßig passieren.

              Ich möchte einen Cup organisieren. Was muss ich beachten?
              Zunächst solltest du schon ein paar Cups von uns gespielt haben, damit du weißt, wie der Hase läuft.
              Grundsätzlich können wir für die existierenden Cups eher Orgas gebrauchen, als neue Cups, da viele Orgas doppelt oder dreifach belastet sind und gerne bereit sind, etwas abzugeben, wenn sich jmd zuverlässiges findet, der den Cup weiterführen möchte.
              Sofern du den Cup noch nicht kennst, der dein Engagement gut gebrauchen kann, fragst du am besten bei der Spielleitung an, ob gerade ein Cup-Orga gesucht wird. Es ist bei SOPs nicht zwingend notwendig, dass der Cup-Orga selber mitspielt oder teilnameberechtigt ist. Es kann jedoch hilfreich sein, wenn man die Cup-Teilnehmer schon kennt (ggf. auch aus anderen Cups).
              Ggf. fragst du auch einfach den Orga des Cups, in dem du selber mitspielst, ob er Hilfe bei der Organisation gebrauchen kann.
              Wenn du einen Cup gefunden hast, solltest du als nächstes feststellen, in welchem Zustand sich der Cup befindet. Ist es eine fließende Übergabe, wo der eine Orga an den nächsten übergibt und nur bestehende Strukturen fortgeführt werden müssen oder liegt der Cup brach, weil sich mehrere Saisons niemand um ihn gekümmert hat, weil es ggf. zu wenig interessierte Teilnehmer gab. Im letzteren Fall musst du sicherlich erstmal ein paar PNs schreiben, um Teilnehmer zu finden und ggf. festlegen, in welchem Format es weitergehen soll.
              Als Cup-Orga erhälst du Zugang zur Cup-Leitung, wo auch alle anderen Cup-Orgas reindürfen.
              Hier bekommst du Hilfe, falls du irgendwelche Fragen zur Organisation hast. Hilfreiche Ansprechpartner können auch erfahrene Teilnehmer oder der Logger sein, die dir sicher weiterhelfen können, wenn du neu als Orga bei einem Cup einsteigst.

              Kann ich auch einen neuen Cup eröffnen?
              Jein, wir sind derzeit der Meinung, dass wir momentan genug Cups für alle Sammler haben. Falls du jedoch eine gute Idee für einen Cup hast, der auch in das Konzept unserer Cup-Landschaft passt, kannst du deinen Vorschlag gerne der Spielleitung zukommen lassen oder in der Kneipe posten.
              Wenn es dir nur um das Organisieren und Mithelfen geht, findet sich bestimmt ein Cup, der nach einem neuen Cup-Orga sucht, da viele Orgas doppelt belastet sind und gerne Hilfe in Anspruch nehmen. Frage dazu einfach die Spielleitung oder in der Kneipe.

              Wie werde ich Logger?
              Es gibt ein Log-Tool, das im Spiel vom OFM auserwählten Managern zur Verfügung gestellt wird. Den Nationensammlern stellt der OFM eine begrenzte Anzahl an Log-Toolzugängen zur Verfügung, die von der Spielleitung einzelnen erfahrenen Managern zugeteilt wurden..
              Als Logger kommen nur sehr verlässliche, engagierte Nationensammler in Frage, da das Log-Tool auch missbraucht werden kann.
              Wenn du dich als solchen siehst, wende dich bitte an die Spielleitung.
              Vorteilhaft ist, wenn du bereits Erfahrung in der Cup-Organisation bei uns gemacht hast.
              Wenn du das Log-Tool schon besitzt (z.B. über Aktivitäten in einem anderen Clan) und nun auch Spiele der Nationensammler loggen möchtest, kontaktiere bitte die Spielleitung.


              Wer bzw. was ist die Spielleitung?
              Eine Gruppe von freiwillig engagierten Nationensammlern. Jedoch werden die Mitglieder der Spielleitung durch die Nationansammler gewählt.
              Die Spielleitung teilt sich in folgende Aufgabenbereiche auf:


              Was machen Clan-Moderatoren?
              ClanMods repräsentieren den Clan nach außen und sind demnach Ansprechpartner für die OFM-Mitarbeiter (Community-Manager, Forenadministrator, etc.). Sie beauftragen neue Unterforen oder Modrechte für Spielleitungsmitglieder und verwalten die Passwörter für den Zugang zu den geschützten Verwaltungsbereichen.
              ClanMods haben und behalten den Überblick über alle Aktivitäten im Clan. D.h., sie kennen alle Cups, alle Orgas und Verantwortlichen und helfen bei der Schlichtung von Streitigkeiten.
              Sie leiten die Spielleitung, verteilen Aufgaben, koordinieren die Kommunikation und setzen die Entscheidungen der Spielleitung um.

              Was machen Sportrichter?
              Sportrichter beschäftigen sich mit den Regelverstößen in unseren Cups. Dazu nehmen sie die durch die Cup-Orgas gemeldeten Regelverstöße auf, holen Stellungnahmen von den Beschuldigten und Betroffenen ein und fällen gemeinsam, mehrheitlich ein Urteil. Sie verwalten den Regelkatalog und erarbeiten den Wortlaut neuer Regeln.

              Was machen die EDV/Statistiker?
              Diese Spielleitungsmitglieder sind unsere Zahlengurus. Sie entwickeln Tools zur automatisierten Auswertung aller FunCup- und Friendly-Spiele im Bereich der Nationensammler und generieren daraus die Weltrangliste und alle anderen interessanten Statistiken und bereiten diese benutzerfreundlich auf.

              Was passiert in der Spielleitung?
              In der Spielleitung werden Probleme, Lösungen und neue Konzepte diskutiert. Dabei sollen die Mitglieder aller drei oben genannten Gruppen sich an den Diskussionen beteiligen und gemeinsam Entscheidungen treffen. Hier ein paar Beispiele für Fragestellungen, denen sich in der Spielleitung angenommen wird:
              • Muss jeder Kontinent die Möglichkeit bieten, einen kontinentalen FunCup ohne Stärkebegrenzung zu spielen?
              • Wie schaffen wir es, dass jede Nation einen regionalen Cup bekommt, damit keine Nation bei der Berechnung der Weltrangliste benachteiligt ist?
              • Ein neuer Cup XY wurde vorgeschlagen: Passt dieser Cup in unsere Struktur? Hat er genug potenzielle Teilnehmer? Zieht er ggf. Teilnehmer von anderen Cups ab, so dass diese darunter leiden würden?
              • Spielleitungsmitglied Z tritt zurück. Welche potenziellen Nachfolger schreiben wir direkt an?
              • Cup-Orga O hat aufgehört. Ist sein Cup in Gefahr oder gibt es schon einen Nachfolger?


              Wie kann ich der Spielleitung beitreten?
              Grundsätzlich werden die Mitglieder der Spielleitung durch die Nationensammler gewählt.
              Es kommt immer wieder vor, dass sich Mitglieder aus der Spielleitung zurückziehen. Wenn das passiert, wird die jeweilige Position öffentlich ausgeschrieben und jeder aktive Nationensammler kann sich dafür bewerben. Wer dann letztendlich in die Spielleitung einzieht, entscheiden alle Nationensammler durch eine Wahl.

              Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um mich für einen Spielleitungsposten zu bewerben?
              Rein formal solltest du lediglich Teil unserer Nationensammler-Community sein, jedoch gibt es natürlich weitere Eigenschaften, die dich eher geeignet machen für einen Posten in der Spielleitung.
              Dazu zählen:
              • allgemein: Du kennst dich bei den Nationensammler aus und man kennt dich. (Turnierstruktur, Orgas, Logger, etc.) Du bist in der Lage schriftlich zu kommunizieren, um entweder einen Sachverhalt zu klären oder deine Meinung/deinen Vorschlag verständlich auszudrücken. Dabei ist ein gewisses sprachliches Niveau und eine akzeptable Rechtschreibung hilfreich. Du brauchst Zeit, rechne mit ca. 5 h pro Woche extra zu deinen anderen OFM- und Nationensammleraktivitäten. (auch bei uns kann man mal Urlaub machen/viel zu tun haben, aber ohne Zeit bist du uns auf lange Sicht keine Hilfe)
              • EDV/Statistik: Zahlen, Formeln, Spreadsheets, Code-Generierung, Programmieren sind dein Ding.
              • Sportrichter: Einfühlvermögen in andere Manager, gute Kenntnis unseres Regelkatalogs, Gespür für Fairness und angemessene Strafen, Respekt der anderen Sammler
              • ClanMod: Du solltest unsere Strukturen sehr genau kennen und auch deren Entwicklung im Hinterkopf haben. Du hast Weitsicht und kannst die Folgen von Entscheidungen einschätzen. Du hast in der Spielleitung oder an andere Stelle bewiesen, dass du bei strukturändernden Entscheidungen die Sichtweise aller Betroffenen einnehmen, die Vor- u. Nachteile nennen und bewerten und die Entscheidung in angebrachter Wortwahl präsentieren kannst.
                Du solltest zusätzlich in der Lage sein, Probleme frühzeitig zu erkennen und eigene Lösungsvorschläge hervorzubringen und geeignet zu präsentieren.
                Du bringst Erfahrung als Orga/Spielleitungsmitglied/Logger etc. mit und deine Person ist den meisten Sammlern ein Begriff.


              Wie kann ich mich sonst bei euch einbringen?
              Du könntest unsere Präsenz im OFM-Wiki weiter ausbauen oder Grafiken für die Sammler basteln.
              Wenn du Ideen oder Vorschläge hast, ist i.d.R. die Kneipe die beste Anlaufstelle.
              Beachte bitte, dass deine Vorschläge in unser Konzept passen und nicht einfach so vom Himmel fallen sollten.
              Ein wilder, undurchdachter Vorschlag für einen neuen Cup von einem Sammler, der grad erst seit zwei Wochen dabei ist, macht z.B. keinen guten Eindruck.
              Zuletzt geändert von sakra75; 08.12.2014, 13:49.
              Bookhorn Raptors (Saisons 45-125, Team-ID 72731) inaktiv
              (Saisons 66-124, 1647 Länderspiele)
              Titel: ICC: 93 - AFC: 99 - EM: 123 - EM2: 72/81/82 - JRC: 88 - NC: 82 - LJP: 11x - AOC: 89

              Kommentar


                #8
                Kategorie: Sonstiges

                Kategorie: Sonstiges

                Was bedeutet die Abkürzung ... ?
                Wir verwenden viele Abkürzungen, nicht nur für Cups, sondern auch in der Kommunikation.
                Daher findest du hier eine Auflistung aller Abkürzungen, die im Nationensammlerumfeld verwendet werden:
                Code:
                AC   - Afrika-Cup
                AC2  - Afrika-Cup-mini-
                AE   - Anpfifferlaubnis
                AFC  - All Federations Cup
                AMM  - Amerikameisterschaft
                AMM2 - Amerikameisterschaft-mini-
                AOC  - Atlantic Ocean Cup
                AOM  - Asien-Ozeanien-Meisterschaft
                ARM  - Arabische Meisterschaft (inzw. OrC)
                ASM  - Asienmeisterschaft (inzw. -> AOM)
                ASM2 - Asienmeisterschaft-mini-
                
                BLC  - Binnenländer-Cup
                
                C5K  - Cup um den 5. Kontinent
                CAS  - Cup der aufgehenden Sonne
                CC   - Confederations Cup
                COA  - Copa América
                CNC  - Caribbean Nations Cup
                CWL  - Commonwealth-Leagues
                
                DK   - Dauerkarte (dauerhafte Cupteilnahme ohne saisonale Neuanmeldung)
                
                EM   - Europameisterschaft
                EM2  - Europameisterschaft-mini-
                EML  - European Mountain League
                
                FAQ  - Frequently Asked Questions
                FC   - FunCup
                
                GC   - Globaler Cup
                
                HoF  - Hall of Fame
                
                ICC  - Intercontinental Championship
                IGM  - Ingame Message (Nachrichtenfunktion im OFM)
                IOC  - Indian Ocean Cup (inzw. SFC)
                
                JC   - Junior Cup
                JRC  - Jules-Rimet-Cup
                
                KC   - Kontinentaler Cup
                
                LB   - Länderspiel-Börse
                LJP  - Lew Jaschin Pokal
                LS   - Länderspiel
                
                MMC  - Mittelmeer-Cup (inzw. SFC)
                MSC  - Mittelmeer-Schwarzmeer-Cup (inzw. SFC)
                
                NAG  - North African Games (inzw. OrC)
                NAL  - North America League
                NC   - Nations Cup
                NFC  - Neptune Fortius Cup
                
                OAC  - Ostafrikacup (inzw. NAG/SAG)
                OC   - Ocean Cup (allgemein für AOC/POC/SFC und BLC)
                OL   - Olympische Spiele
                OrC  - Orient-Cup 
                
                POC  - Pacific Ocean Cup
                PN   - Persönliche Nachricht (i.d.R. ist die Nachrichtenfunktion des Forums gemeint, ggf. aber auch eine -> IGM)
                
                RC   - Regionaler Cup
                RV   - Regelverstoß
                
                SAG  - South African Games
                SFC  - Suez-Fusion-Cup (Zusammenführung von -> IOC und -> MSC)
                SG   - Sportgericht
                SKM  - Skandinavische Meisterschaft
                SOP  - Selbstorganisierter Pokal (Turnier über Friendlies)
                ST   - Spieltag
                
                UV   - Urlaubsvertretung
                
                WAM  - Westafrikanische Meisterschaft (inzw. NAG/SAG)
                WM   - Weltmeisterschaft
                WRL  - Weltrangliste
                WRLF - Weltranglistenführender
                WS   - Welpenschutz (Stärkedifferenz, die ein Team stärker aufstellen darf als der Gegner)
                Zuletzt geändert von RapTor-X; 06.10.2013, 21:10.
                Bookhorn Raptors (Saisons 45-125, Team-ID 72731) inaktiv
                (Saisons 66-124, 1647 Länderspiele)
                Titel: ICC: 93 - AFC: 99 - EM: 123 - EM2: 72/81/82 - JRC: 88 - NC: 82 - LJP: 11x - AOC: 89

                Kommentar

                Lädt...
                X