Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Info] Spieleranfrage durch einen Nationensammler

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [Info] Spieleranfrage durch einen Nationensammler

    * Der Originaltext der Nationensammler wurde auf DE1 von RapTor-X ausgearbeitet.

    Hallo OFM-Manager/-in,

    vermutlich wurdest du in einer Anfrage bzgl. eines Spielers von einem Nationensammler auf diesen Thread hingewiesen.
    Dieser Thread soll dir kurz die Hintergründe der Spieleranfrage erläutern und einige Fehlannahmen aus dem Weg räumen, die uns Nationensammlern entgegengeworfen werden, aber eins nach dem anderen.

    Wer oder was sind Nationensammler?
    Nationensammler sind eine eigene Community innerhalb des OFMs bestehend aus Managern, die nur Spieler einer Nation sammeln, also bspw. nur Portugiesen oder ausschließlich Spieler aus Mikronesien.
    Mit unseren Teams tragen wir dann Länderspiele in diversen FunCups und Friendly-Cups untereinander aus, wo dann auch nur die Spieler der gesammelten Nation eingesetzt werden dürfen - im Grunde ein Spiel im Spiel.

    Warum schreiben Nationensammler andere Manager an, um einen Spieler abzuwerben?
    Auch Nationensammler versuchen ein möglichst starkes Team aufzubauen und machen ggf. Umbrüche, um mit jungen Spielern neu durchzustarten.
    Für uns ist das Spielerangebot auf dem normalen Transfermarkt je nach gesammelter Nation jedoch sehr dünn.
    Manche Nationen haben im gesamten OFM weniger als 500 Spieler. Du kannst dir vllt. denken, dass es sehr selten vorkommt, dass es ausgerechnet dann einen geeigneten MS auf dem Transfermarkt gibt, wenn man einen benötigt.
    Daher sind viele Nationensammler gezwungen, andere Manager wie dich anzuschreiben, die einen passenden Spieler im Kader haben, um die noch unbesetzten Positionen im Kader besetzen zu können.
    Uns ist die Seltenheit mancher Spieler durchaus bewusst und daher sind wir nicht selten auch bereit, mehr als den Marktwert zu bieten. Manche machen sogar sofort ein Angebot, bei dem sie bereit sind, den doppelten Marktwert zu bezahlen.
    An dieser Stelle werden leider manche Manager/-innen misstrauisch, weil sie vermuten, dass ihr Spieler irgendetwas besonderes hat, was gleich alte, gleich starke Spieler nicht haben wie z.B. mehr Potenzial oder einen besseren Torriecher, aber wir können dir versichern, dem ist nicht so.
    Das einzig besondere ist aus unserer Sicht die Nation und nur deswegen wollen wir genau deinen Spieler verpflichten.

    Soll ich den Spieler nun verkaufen?
    Wir verstehen natürlich, dass Nicht-Nationensammlern genauso an ihren Spielern hängen und gerade altgediente Spieler, die auf dem besten Wege sind, sich in der Vereinshistorie zu verewigen, ungern abgeben. Aber insbesondere bei Jugendspielern kann man in dieser Situation leicht gutes Geld machen, indem man einen beliebigen Spieler gleicher Stärke und gleichen Alters (oder gerne auch jünger und besser) zum Marktwert kauft und kurz darauf den angefragten Spieler über Marktwert verkauft.
    Es wäre schade, wenn der Transfer nur wegen dem oben genannten Misstrauen nicht zustande kommen würde und wir hoffen, dass du uns keine Steine in den Weg legst, solange der Spieler für dich nicht auch etwas besonderes darstellt.

    Noch Fragen oder Interesse am Nationensammeln?
    Falls du noch Fragen hast, kannst du diese gerne in unserer Kneipe loswerden.
    Wenn du jetzt selbst Interesse daran hast, Nationensammler zu werden, gibt es hier einen Infothread für Neulinge, der die meisten Einstiegsfragen beantworten sollte.

    Vielen Dank fürs Durchlesen.

    "Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück!"
Lädt...
X