Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 305

Thema: Das dritte Tor beim Daily Login

  1. #281
    Fussballgott Avatar von MarceloWallace
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.949
    @Scorp, schöner Text, immerhin mal ein versuch der Erklärung, nehme mal an es war nicht alles frei geschrieben sondern im groben auch im Team abgesprochen. Einiges halte ich aber für Stark vereinfacht, bzw. ich würde es hinterfragen.


    Zitat Zitat von Fkscorpion Beitrag anzeigen
    Ich kann den Frust sehr gut nachvollziehen und das Gefühl, keiner "großen" Änderungen. Das hier einiges verschlafen wurde ist auch keine Frage. Damals lag halt der Fokus auf der App, welche nicht den erhofften Erfolg hatte und seitdem ist das Team auch wieder sehr viel kleiner geworden. Das hat in Kombination u.a. dazu geführt, dass eine sehr lange Zeit, keine wirklichen "Neuerungen" mehr gemacht wurden.
    Also 1. es ist kein Gefühl, es kam keine Änderungen und 2. Die App hatte nicht funktioniert, die Umstellung hatte nicht funktioniert, um Erfolg zu haben müsste sie erst mal richtig existiert haben. Warum ist das Team kleiner geworden
    Im Juli hieß es Bye Bye OFM 8, zwei Monate Später wurden 51% des Games verkauft und Herr DrMaik arbeitete an Football Empire, eine reine Fußballmanager App. Ich nehme mal an da wurden einige Mitarbeiter abbestellt und in andere Büros untergebracht. OFM 8 hatte Fehler, aber Fehler kann man abstellen, doch wieso hat man einfach aufgeben... Ich denke da man gemerkt hat es ist einfach ein neues Game zu entwickeln als ein Browsergame von 2003 13-14 Jahre später auf eine App umzurüsten. Es war schlicht weg einfach billiger es auf OFM 7 zu lassen und die neuen Besitzer wollte nicht groß investieren nach dem man fast 700k bezahlt hatte. Trotz OFM 8 konnte man im Jahr 2016 immerhin noch 1 mio Umsatz erreichen bei einer Marge von satten 50%. Soviel also zum Thema ...

    Zitat Zitat von Fkscorpion Beitrag anzeigen

    Man musste sich erstmal wieder davon erholen, hatte noch weniger Manpower, um Themen anzugehen, den OFM auf Version 7 zurückzurollen, Bugs zu fixen etc. pp. Daher ist es auch verständlich, dass hier alles nach "Stillstand" aussieht von außen.

    Dazu gehört auch sicherlich die mangelhafte Kommunikation, allerdings kann ich hierzu leider ehrlich gesagt wenig sagen, da ich nach der V8 auch erstmal eine Zeit lang nicht beim OFM war und nicht die Gründe kenne, wieso hier sehr wenig bis gar nicht mehr mit den Usern kommuniziert wurde.
    Waren ja nur 3 da, wer sollte also was ändern oder sagen


    Zitat Zitat von Fkscorpion Beitrag anzeigen

    Wir verstehen auch, dass viele User, gerade jene, die viele Jahre dabei sind, nicht sehr begeistert sind von Änderungen an der Jugendförderung und dem TM. Aber in unseren Augen waren diese nötig, um den Spielspaß auch für neue Nutzer zu erhöhen, denn am Ende ist das unser Hauptziel: Wir möchten, dass der OFM wieder lebendiger wird und auch gerne mal wieder in Zukunft Werbung für ihn machen, um neue User anzulocken und euch somit neue Gegner und Freunde in der Liga, Pokalen (oder auf dem Transfermarkt ) anzubieten.

    Und auch wenn z.B. viele derzeit den TM scheuen, oder sich über die "Jugendschwämme" beschweren, so sehen wir auch, dass es bereits sehr viele user gibt, die sich und ihre Strategien an die neuen Systeme angepasst und weiterhin einen guten Profit eingefahren haben. Es benötigt halt alles etwas mehr Zeit im OFM, gerade solche größeren Gamedesign Änderungen muss man erstmal über mehrere Saisons beobachten, um Schlüsse/Änderungen daraus zu ziehen.

    Zudem möchten wir den OFM auch gerne Einsteigerfreundlicher machen und das war z.B. einer der Hauptgründe, wieso wir den TM auf Spieltage und Uhrzeiten umgestellt haben, statt das Wochen System beizubehalten. Für einen alten Hasen waren die Wochen komplett logisch, für einen OFM Neuling ist es aus unserer Sicht aber viel einfacher verständlich zu lesen: Mein Spieler wird am 4. Spieltag um 7:00 den Verein wechseln.

    Während dieser Überlegung kam dann auch die Idee nach einer möglichen weiteren Einnahmequelle auf, weswegen die "nicht Standard" Uhrzeiten dazu kamen. Wir haben diese allerdings auch bewusst teuer gemacht, da wir hier schon einen möglichen minimalen Vorteil in der Uhrzeit sehen und diesen auch entsprechend bepreisen möchten, damit die Nutzung trotzdem eher ein Ausnahmefall bleibt.
    Dieser Abschnitt ist sehr sehr verwirrend, was haben diese Einstellungen mit "neuen Nutzer" zu tun. Neulinge Testen ein Spiel in er Regel 1-4 Wochen, danach geht man oder man teste noch etwas länger, folglich können diese Neulinge gar nicht mit der Jugend richtig arbeiten, Geld ist noch nicht wirklich da, Erfahrung zum Traden ebenso und das Jugendcamp ist klein, bzw. in den unteren Ligen entwickelt sich ja nichts so schnell. Man hat zu stark an der Schraube gedreht und den Markt so geflutet dass gewisse Altersgruppen keiner mehr brauch. Damals kam viele Neulinge und blieben im Game trotz der "schweren Jugendarbeit", daher würde ich da doch gerne mal den Zusammenhang wissen, gabs da ne Studie oder wars ein Bauchgefühl? Glaubt ihr wirklich Neulinge bleiben oder kommen weil sie Anzeige des TMs vermeintlich besser verstehen? habt ihr welche gefragt? woher diese Annahme. Neulinge schauen sich erstmal um und klicken hier und
    da, der TM relativ unbedeutend, erst Recht da man um 7 Uhr aktiv sein muss. Denke eher es gibt weniger Neulinge da die Jugend hier keine Aktion geboten bekommt, das ändert man nicht mit irgendeiner Anzeige. Die die sich angepasst haben sind die die schon ewig hier sind und nicht Neulinge.

    Das bringt mich zu deinen letzten Absatz im oberen Zitat, die Uhrzeit frei zu gestalten könnte viele Leute gewinnen, da sie rund um die Uhr ihre Aktion bekommen. Wenn dies alle Nutzen können gäbe es ja kein wirklich Vorteil und man müsste es auch nicht "überteuert" anbieten damit man es ja nicht zu oft benutzt. Es ist für mich ein riesen Widerspruch, klingt wie "Sorry wollte es ja nicht teuer machen, aber wir haben leider leider keine Wahl" Stimmt ja nun mal nicht, da ihr natürlich eine Wahl hättet. Statt Kixx einfach an PA binden oder für User ohne PA einfach Werbung vor dem anbieten Senden.

    Zitat Zitat von Fkscorpion Beitrag anzeigen
    Dass der dritte Torschuss für Kixx ein käuflicher Spielvorteil ist, ist glaube ich selbst juristisch wasserdicht, egal wie man die Worte da drehen mag. Ob dieser Vorteil "extrem" oder "marginal" ist, ist hingegen sicherlich eine ganz subjektive Sache.
    Dass hier immer wieder die Worte von drMaik vor vielen Jahren zitiert werden ist verständlich und sicherlich auch mit der Angst verbunden, der DE1 könnte jetzt zum "Kixxmonster" verkommen. Das ist aber so nicht unsere Absicht.

    Wir versuchen hier eine Balance zu finden, zwischen zusätzlichen Einnahmen, um unser Team zu vergrößern, die aber nicht direkt bedeuten, dass jemand 1.000€ in das Spiel buttern könnte und sofort Platz 1 ist.

    Wenn jetzt ein User wirklich jeden Tag den dritten Torschuss macht, so kommt er im Jahr auf ~5.475 Kixx und bekommt im Gegenzug einen, in unseren Augen wirklich sehr geringen, "Vorteil". Dafür erlaubt dieses zusätzliche Geld es uns aber auch, wieder mehr hier zu investieren und unsere Ideen für die Zukunft des OFM umzusetzen. Ich glaube, drMaik möchte auch nicht den Weg gehen, stattdessen jetzt Kixxpreise oder den PA weiter zu erhöhen, da unserer Ansicht nach so etwas User mehr vergraulen würde, als dieser dritte Schuss. Vielleicht irren wir uns hier auch, dafür sind ja solche Diskussionen mit euch auch da!
    Und hier kommen wir zum Kern des dritten Tores, wenns nicht eure Absicht ist, JA DANN MACHT ES HALT NICHT. de1 ist der einzige Server ohne Vorteile gegen Kixx, an den anderen Servern sieht man doch dass ihr im Grunde nichts dagegen habt, es war ja nie ein Gesamtkonzept sondern ein Konzept mit de1 als Ausnahmen. Wenn man also neue Einnahmen sucht und hier bei Tor 3 jetzt eine Ausnahme macht, warum sollen wir jetzt nicht auf die Idee kommen dass noch jede Menge neue Ausnahmen kommen? Was Dr. Maik möchte ist im übrigen Unwichtig, mein letzter Stand ist dass er weniger als 50% hält und folglich weder was alleine entscheidet noch was alleine entscheiden kann. Man kauft ja nicht 51% Prozent damit eine andere Person vorgaben gibt. Du versuchst zu sagen, wir brauchen mehr Geld und dann wird alles besser, sorry dafür. Man vergrault aber gerade User, von wenn soll das benötigte Geld also kommen? Wer garantiert das die Mehreinnahmen auch wirklich für Neuerungen und Neulinge benutzt werden, Geld ist doch schon jetzt da.


    Wie gesagt, super das du überhaupt was gesagt hast, aber irgendwie wirft es mehr Fragen auf und lässt durchblicken das mit Tor 3 noch nicht Schluss ist mit der ganzen Kixxerei.
    Geändert von MarceloWallace (08.11.2019 um 04:11 Uhr)

    Klick-->OFM möchte deine Meinung<--- Klick

  2. #282
    OFM-Mitarbeiter Halbprofi
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von Chicken George Beitrag anzeigen
    Dann sag mal bitte rechtzeitig bescheid, ab wann der OFM in Richtung SimCity abdriftet, damit ich dann in Ruhe meinen PA auslaufen lassen, meine restliche Kohle noch verballern und meinen Account rechtzeitig sperren lassen kann. Bevor ich unter solchen Bedingungen weiterspielen würde, toleriere ich lieber noch den 4. Schuß.
    Ich hätte besser kennzeichnen sollen, dass das keine offizielle Sache ist, an der wir arbeiten, sondern eine Idee, die ich selber spanennd finde, sorry. Aber wie bereits davor und danach auch erwähnt: Das ist alles noch überhaupt nichts konkretes/offizielles. Für uns liegt der Kern des Spiels im Mannschaftsaufbau, dem Training, dem Trading und den Matches und diese Systeme werden für uns die wichtigsten bleiben. Ein "Sim City" soll es garantiert nicht werden, aber ich verstehe auch nicht, was bspw. Imbissbuden oder Werbebanden mit so etwas zu tun haben sollten. Zumal es wirklich sehr abstrakt formuliert war. Wenn wir irgendwelche Pläne mal konkretisieren, darfst du dazu gerne deine Kritik äussern, aber so sehe ich den "Sinn" einer Diskussion darüber hier jetzt gar nicht, sowas wäre dann eher was für den Ideen Bereich, sobald es wie gesagt überhaupt angekündigt werden würde. Also bitte nicht direkt jetzt auf die Barrikaden gehen, wegen einer gesponnenen Idee, die ich nur persönlich interessant fänd


    Zitat Zitat von MarceloWallace Beitrag anzeigen
    @Scorp, schöner Text, immerhin mal ein versuch der Erklärung, nehme mal an es war nicht alles frei geschrieben sondern im groben auch im Team abgesprochen. Einiges halte ich aber für Stark vereinfacht, bzw. ich würde es hinterfragen.
    Hey MarceloWallace,

    danke erstmal für deine ausführliche Kritik! Also zu aller erst: Was ich hier schreibe ist tatsächlich nur meine persönliche Meinung und Sicht der Dinge und 0 intern abgesprochen. Wir haben zwar ein paar Grundregeln in der Kommunikation nach außen, aber sind in dem was wir schreiben, sehr frei. Daher muss ich mir auch selbst an die eigene Nase fassen und lernen, meine gelegentlich langen Redeschwälle weniger offiziell zu formulieren. Natürlich fließt in das was ich schreibe auch einiges von hier hinein, aber wenn es wirklich offizielle Statements gibt, werden diese in der Regel von DrMaik kommen, unseren CMs oder von uns entsprechend gekennzeichnet. Again: Das ist meine Schuld und ich sollte besser herausstellen, dass es meine Sicht auf die Dinge, meine Kollegen und die GmbH ist. Ich werde versuchen, das in folgenden Posts besser rauszustellen!


    Zitat Zitat von MarceloWallace Beitrag anzeigen
    Also 1. es ist kein Gefühl, es kam keine Änderungen und 2. Die App hatte nicht funktioniert, die Umstellung hatte nicht funktioniert, um Erfolg zu haben müsste sie erst mal richtig existiert haben. Warum ist das Team kleiner geworden
    Im Juli hieß es Bye Bye OFM 8, zwei Monate Später wurden 51% des Games verkauft und Herr DrMaik arbeitete an Football Empire, eine reine Fußballmanager App. Ich nehme mal an da wurden einige Mitarbeiter abbestellt und in andere Büros untergebracht. OFM 8 hatte Fehler, aber Fehler kann man abstellen, doch wieso hat man einfach aufgeben... Ich denke da man gemerkt hat es ist einfach ein neues Game zu entwickeln als ein Browsergame von 2003 13-14 Jahre später auf eine App umzurüsten. Es war schlicht weg einfach billiger es auf OFM 7 zu lassen und die neuen Besitzer wollte nicht groß investieren nach dem man fast 700k bezahlt hatte. Trotz OFM 8 konnte man im Jahr 2016 immerhin noch 1 mio Umsatz erreichen bei einer Marge von satten 50%. Soviel also zum Thema ...
    Aaaalso: Natürlich ist es kein Gefühl, dass nichts "sehr großes" passiert ist. Aber ich glaube das ist auch eine unterschiedliche Definition, da es für uns Aufgrund der technischen Hürden bspw. große Änderungen waren SSL einzuführen, den TM umzubauen, oder die letzten Weihnachts/Osteraktionen. Aber ja stimme ich dir zu, aus Usersicht kam da jetzt nichts "großes".

    Zu den kompletten Geschäftszahlen äußern wie uns wie erwähnt nicht öffentlich, ich kann dir nur sagen, dass es nicht so simpel ist, wie es von aussen aussieht und dass kein einziger Mitarbeiter vom OFM zu Football Empire gewechselt ist. Dort wurde mit einer ganz anderen Technologie gearbeitet und dafür auch neue Mitarbeiter eingestellt.


    Zitat Zitat von MarceloWallace Beitrag anzeigen
    Dieser Abschnitt ist sehr sehr verwirrend, was haben diese Einstellungen mit "neuen Nutzer" zu tun. Neulinge Testen ein Spiel in er Regel 1-4 Wochen, danach geht man oder man teste noch etwas länger, folglich können diese Neulinge gar nicht mit der Jugend richtig arbeiten, Geld ist noch nicht wirklich da, Erfahrung zum Traden ebenso und das Jugendcamp ist klein, bzw. in den unteren Ligen entwickelt sich ja nichts so schnell. Man hat zu stark an der Schraube gedreht und den Markt so geflutet dass gewisse Altersgruppen keiner mehr brauch. Damals kam viele Neulinge und blieben im Game trotz der "schweren Jugendarbeit", daher würde ich da doch gerne mal den Zusammenhang wissen, gabs da ne Studie oder wars ein Bauchgefühl? Glaubt ihr wirklich Neulinge bleiben oder kommen weil sie Anzeige des TMs vermeintlich besser verstehen? habt ihr welche gefragt? woher diese Annahme. Neulinge schauen sich erstmal um und klicken hier und
    da, der TM relativ unbedeutend, erst Recht da man um 7 Uhr aktiv sein muss. Denke eher es gibt weniger Neulinge da die Jugend hier keine Aktion geboten bekommt, das ändert man nicht mit irgendeiner Anzeige. Die die sich angepasst haben sind die die schon ewig hier sind und nicht Neulinge.
    Es gibt ja wie gesagt nicht nur die Leute hier im Forum, wir bekommen ja bspw. auch regelmäßig Tickets für Teamaufgaben, haben interne Tools die uns ein Einsicht in das Nutzerverhalten geben etc. pp. und bspw. bei der Teamaufgabe kann man im Ticket immer auch einen Grund dazuschreiben und eine der Grundstimmungen ist häufig "Das Spiel ist zu kompliziert" oder "Man hat ja gar keine Chance als Neuling". Natürlich muss man sich Erfolg erkämpfen im OFM und das wollen wir auch definitiv beibehalten, aber es ist zumindest aus unseren Daten eine gewisse Grundstimmung erkennbar gewesen, dass sich z.B. sehr viele Leute nach einigen Saisons beschwert haben, dass die JuFö keinen Spaß/Sinn macht und wir haben auch trotz Tutorial und FAQ häufig Tickets erhalten die bspw. gefragt haben, wie das Wochensystem funktioniert oder wann genau denn jetzt ihre Spieler wechseln. Wir möchten da also den Neulingen aus unserer Sicht mehr Spaß und schnelleren Zugang zum Spiel bieten.

    Wenn ein neuer Nutzer auf den TM geht und sieht: Wechselt an Spieltag 5 um 7:00, dann versteht er das sofort und kann weiter im OFM rumklicken, ohne den "Spielfluss" zu unterbrechen. Als dort noch Woche stand, mussten User häufig erstmal die Hilfe lesen, in's Forum schauen oder haben eventuell ein Ticket geschrieben und sowas schreckt gerade Neulinge aus unserer Sicht ab und wir sahen hier einen Mehrwert in der genannten Umstellung.

    Ebenso fragten Leute häufig nach der JuFö in unteren Ligen und wieso man die dann überhaupt machen kann, wenn es doch eigentlich nichts bringt, gegen die "professionellen Trader und Trainer". Möglicherweise sind wir hier über's Ziel hinausgeschossen und auch hier kann ich nur noch mal sagen, dass wir eure Kritik dazu mitlesen und sehr wohl TM und JuFö im Auge behalten. Wir überlegen auch, die EP Rate der Jugend wieder etwas zu senken ABER, Auch hier nochmal der Disclaimer: Das ist nicht offiziell, das sind Gespräche die hier regelmäßig stattfinden und Fragen die wir uns stellen etc. Ich möchte euch damit nur deutlich machen, dass wir nicht etwas einführen und dann sagen: "Joar bleibt jetzt halt so, uns doch egal!", sondern sehr wohl immer wieder neu abwägen und uns auch mehrere Saisons nach Änderung/Einführung solcher Dinge damit beschäftigen.


    Zitat Zitat von MarceloWallace Beitrag anzeigen
    Das bringt mich zu deinen letzten Absatz im oberen Zitat, die Uhrzeit frei zu gestalten könnte viele Leute gewinnen, da sie rund um die Uhr ihre Aktion bekommen. Wenn dies alle Nutzen können gäbe es ja kein wirklich Vorteil und man müsste es auch nicht "überteuert" anbieten damit man es ja nicht zu oft benutzt. Es ist für mich ein riesen Widerspruch, klingt wie "Sorry wollte es ja nicht teuer machen, aber wir haben leider leider keine Wahl" Stimmt ja nun mal nicht, da ihr natürlich eine Wahl hättet. Statt Kixx einfach an PA binden oder für User ohne PA einfach Werbung vor dem anbieten Senden.
    Zugegeben, den Schuh zieh ich mir auch wieder an und hab das blöd formuliert. Aus meiner Sicht ist es eher so wie: Wenn es sehr teuer ist, kaufen es nur sehr wenige Leute und auch nur sehr selten, was den einzelnen Spielern dann auf's große ganze gesehen keinen krassen Vorteil bietet, aber trotzdem können alle davon profitieren, dass hin und wieder ein User mal für 150Kixx seinen Spieler zu einer anderen Zeit anbietet, anstatt dass wir den Preis auf bspw. 20Kixx setzen und dadurch die Bieterkämpfe zu den Standarduhrzeiten möglicherweise komplett "zerstören". Aber auch hier muss ich nochmal betonen: Mein persönliches Verständnis und Ansicht der Dinge.


    Zitat Zitat von MarceloWallace Beitrag anzeigen
    Und hier kommen wir zum Kern des dritten Tores, wenns nicht eure Absicht ist, JA DANN MACHT ES HALT NICHT. de1 ist der einzige Server ohne Vorteile gegen Kixx, an den anderen Servern sieht man doch dass ihr im Grunde nichts dagegen habt, es war ja nie ein Gesamtkonzept sondern ein Konzept mit de1 als Ausnahmen. Wenn man also neue Einnahmen sucht und hier bei Tor 3 jetzt eine Ausnahme macht, warum sollen wir jetzt nicht auf die Idee kommen dass noch jede Menge neue Ausnahmen kommen? Was Dr. Maik möchte ist im übrigen Unwichtig, mein letzter Stand ist dass er weniger als 50% hält und folglich weder was alleine entscheidet noch was alleine entscheiden kann. Man kauft ja nicht 51% Prozent damit eine andere Person vorgaben gibt. Du versuchst zu sagen, wir brauchen mehr Geld und dann wird alles besser, sorry dafür. Man vergrault aber gerade User, von wenn soll das benötigte Geld also kommen? Wer garantiert das die Mehreinnahmen auch wirklich für Neuerungen und Neulinge benutzt werden, Geld ist doch schon jetzt da.


    Wie gesagt, super das du überhaupt was gesagt hast, aber irgendwie wirft es mehr Fragen auf und lässt durchblicken das mit Tor 3 noch nicht Schluss ist mit der ganzen Kixxerei.
    Selbstverständlich wollen wir hier keine alten User "raus werfen" und gegen neue tauschen! Ihr prangert ja selber immer wieder hier den Userschwund an und wir möchten euch behalten und gleichzeitig neue User aquirieren und diese dann aber auch vor allem langfristig behalten, damit ihr als alteingesessene User auch mal wieder andere Namen in eurem "daily business" zu sehen bekommt. Das so etwas aber ein großer Balancing und Drahtseilakt ist, habe ich hoffentlich ja auch verständlich machen können.

    Ich kann auch hier nur noch mal sagen, dass mein Post letzlich leider etwas überhastet, unüberlegt und an einigen Stellen dumm formuliert war, wenn ich teilweise so verstanden wurde. Ich wollte auch nicht sagen "Wir brauchen mehr Kohle, also habt euch mal nicht so wegen den paar Kixx, wird ja alles viel besser hier demnächst!" um es mal sehr überspitzt zu formulieren.

    Um auf den Kern der ganzen Diskussion mal zurückzukommen: Ich möchte hier weder die GmbH und ihre Entscheidungen bis auf's letzte verteidigen, noch möchte ich hier bloß "User beschwichtigen". Ich verstehe eure Kritik sehr wohl und möchte nur zwischendurch in die Diskussion einbringen, wie ich das ganze sehe und euch im Rahmen meiner Möglichkeiten zumindest etwas mehr Einsicht geben. Und auch hier nochmal die Kritik an mich selbst: Ich sollte das weniger offiziell formulieren und vor allem bei einigen Themen mehr von "ich" statt "wir" reden - entschuldigt bitte!

    Ob meine eingebrachte Sicht der Dinge "richtig" ist, beanspruche ich gar nicht für mich. Ich gehe immer in Diskussionen rein, mit der Bereitschaft, meine Standpunkte durch gute Argumente auch zu ändern. Ich möchte nur zwischendurch mal einen "Gegenpol" und vllt. auch eine andere Ansicht mit in die Diskussion bringen. Letzen Endes finde ich persönlich aber auch, dass ihr im großen und ganzen Recht habt, dass es ein "P2W" Feature ist (wenn es auch aus meiner Sicht keine gravierenden Vorteile hat) und bin auch der Meinung, dass man z.B. zumindest auf dem DE1 bspw. statt Kixx auch einfach ein weiteres Video einführen könnte. Das ganze gebe ich mit eurer gesammelte Kritik auch regelmäßig weiter. (Was übrigens auch unsere CMs tun!). Was die GmbH letzenendes daraus macht bzw. ob und wie schnell Sie reagiert kann ich dann natürlich leider nicht wirklich beeinflussen und hier bleibe ich auch der Auffassung, dass Sie dann mit eurer gerechtfertigten Kritik rechnen muss. Aber trotz allem fände ich es auch, wie in meinem anderen ellenlangen Post mal erwähnt, sehr schön, wenn hier nicht sofort "aus einer Mücke ein Elefant" gemacht wird, wie man so schön sagt.

    Das soll nicht eure Kritik herabwürdigen, aber ich find's z.B. blöd oder schade, wenn wegen einem dritten Torschuss manche direkt wieder das Ende vom OFM prophezeien und dass demnächst alles nur noch Kixx kostet auf dem DE1 etc. pp.
    Wie gesagt: Konstruktive Kritik immer sehr gerne, aber bitte nicht vermischen mit einer schlechten Grundstimmung aus anderen Gründen!

    Und damit erstmal guten Morgen und einen schönen und hoffentlich letzten Arbeitstag der Woche für euch
    Geändert von Fkscorpion (08.11.2019 um 09:42 Uhr) Grund: typos
    "Kranplätze müssen verdichtet sein"


  3. #283
    Balljunge
    Registriert seit
    19.07.2019
    Beiträge
    21
    FKscorpion...

    Danke für die ausführlichen Statements und für den Versuch hier etwas zu beschwichtigen.

    Empathie ist bei dir vorhanden und ich hoffe du kannst von einigen Sachen hier was rübertransportieren zu denen da oben.

    Deine Ideen das Spiel in so eine Richtung zu entwickeln gefällt mir sehr gut. Meiner Meinung nach fehlt es dem Spiel etwas an Spieltiefe. Es macht Spaß keine Frage, aber man benötigt tatsächlich ja nur 5min täglich um alles zu managen. Klar man den TM studieren und dort Zeit reinbuttern, aber wenn es noch ein anderes Geschäftsfeld geben würde um erfolgreicher zu werden würde es dem Spielspaß nichts abtun.

    Nochwas zu p2w:

    Du wolltest ja gerne mal Beispiele sehen warum es nicht nur marginal ist.

    Wenn man ein junges 5er Team kauft ziemlich zum Anfang der Saison. Es dann top fördert, war es schon schwierig alle seine Positionen auf St. 7 zu kriegen, mit dem Einsatz vom 3. DLB ist das jetzt kein Problem mehr. Sprich der Vorteil gegenüber denen die auf den 3 DLB verzichten ist schon erheblich.

    Ich habe nur 2x (!) am 33 u. 34 Sp. den 3. Schuss genutzt (hatte auch etwas Glück) und konnte so 2 Spieler mit auf St. 7 ziehen! Wenn ich das die ganze Saison über gemacht hätte, hätte ich alle Spieler auf St. 7 gebracht... soviel steht fest!

    Für mich ein klarer käuflicher nicht unerheblicher Vorteil! Aber leider ist marginal ja Auslegungssache des Chefs

    Schönes Wochenende

    Obi

  4. #284
    Co-Trainer Avatar von Chicken George
    Registriert seit
    18.05.2017
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von Fkscorpion Beitrag anzeigen
    Ich hätte besser kennzeichnen sollen, dass das keine offizielle Sache ist, an der wir arbeiten, sondern eine Idee, die ich selber spanennd finde, sorry. Aber wie bereits davor und danach auch erwähnt: Das ist alles noch überhaupt nichts konkretes/offizielles. Für uns liegt der Kern des Spiels im Mannschaftsaufbau, dem Training, dem Trading und den Matches und diese Systeme werden für uns die wichtigsten bleiben. Ein "Sim City" soll es garantiert nicht werden, aber ich verstehe auch nicht, was bspw. Imbissbuden oder Werbebanden mit so etwas zu tun haben sollten. Zumal es wirklich sehr abstrakt formuliert war. Wenn wir irgendwelche Pläne mal konkretisieren, darfst du dazu gerne deine Kritik äussern, aber so sehe ich den "Sinn" einer Diskussion darüber hier jetzt gar nicht, sowas wäre dann eher was für den Ideen Bereich, sobald es wie gesagt überhaupt angekündigt werden würde. Also bitte nicht direkt jetzt auf die Barrikaden gehen, wegen einer gesponnenen Idee, die ich nur persönlich interessant fänd
    Ich habe es keineswegs als offizielle Ankündigung verstanden und vom "auf die Barrikaden gehen" bin ich noch weit entfernt - aber mit einer Idee, die man selber spannend findet, fängt es nun einmal an.
    Mit SimCity habe ich lediglich überspitzt darstellen wollen, daß das Spiel mit weiteren "Baumaßnahmen" (optisch) ausgeschmückt würde, um dem User kurzfristig - also bis er alles ausgebaut und die optimalen Preise gefunden hat - ein paar Rätsel zu geben.

    Darüber hinaus vertritt man vom OFM ja die Meinung, daß zuviel Geld im Spiel ist. Mit anderen Worten müßten die zusätzlichen Einnahmequellen, wie Würstchen- und Frittenbuden sowie Bierstände und Fanartikelshops mit den bisherigen Einnahmen derart ausbalanciert werden, so daß es sich im Endeffekt quasi um eine Nullsummenmaßnahme handelt.
    Wenn ich ein Spiel suchen würde, mit dem ich mich 24/7 beschäftigen könnte, würde ich wohl kaum den OFM wählen; daran würden auch Frittenbuden nichts ändern. Als tägliches Überraschungs-Event, als das ich den OFM betrachte, benötige ich ebenfalls keine Würstchenbuden u.ä.

    Gebt den (neuen) Managern einfach eine bessere Perspektive, indem ihr an der Durchlässigkeit von unten nach oben schraubt. Unterbindet die Abschußfriendlies oder gebt jedem die Chance, solche zu spielen - Stichwort: Bot-Teams. Nehmt weiterhin ordentlich Geld aus Spiel und zwar insbesondere dort, wo es in Massen vorhanden ist. Peppt das Spiel optisch auf, damit man wenigstens das Gefühl hat, ein modernes Game zu zocken. Gebt insbesondere den jüngeren Usern über den PA ggf. ein paar schicke Animationen zum spannenden Spielbericht, der mE ja grundsätzlich einmal überarbeitet werden sollte, damit er seine Bezeichnung überhaupt verdient.

    So, das wären dann mal meine Ideen, die ich spannend finden würde. Ideen, die am Gesamtkonzept nicht großartig etwas ändern würden; was mMn auch nicht dringend erforderlich ist, denn immerhin hatte der Classic das Potential von weit über 200k Usern.
    Geändert von Chicken George (08.11.2019 um 12:43 Uhr)
    Einmal dachte ich, ich hätte unrecht ... aber ich hatte mich geirrt.

  5. #285
    OFM-Mitarbeiter Halbprofi
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    298
    @ ObiKenobi

    Danke für das Beispiel

    Zitat Zitat von Chicken George Beitrag anzeigen
    Ich habe es keineswegs als offizielle Ankündigung verstanden und vom "auf die Barrikaden gehen" bin ich noch weit entfernt - aber mit einer Idee, die man selber spannend findet, fängt es nun einmal an.
    Mit SimCity habe ich lediglich überspitzt darstellen wollen, daß das Spiel mit weiteren "Baumaßnahmen" (optisch) ausgeschmückt würde, um dem User kurzfristig - also bis er alles ausgebaut und die optimalen Preise gefunden hat - ein paar Rätsel zu geben.

    Darüber hinaus vertritt man vom OFM ja die Meinung, daß zuviel Geld im Spiel ist. Mit anderen Worten müßten die zusätzlichen Einnahmequellen, wie Würstchen- und Frittenbuden sowie Bierstände und Fanartikelshops mit den bisherigen Einnahmen derart ausbalanciert werden, so daß es sich im Endeffekt quasi um eine Nullsummenmaßnahme handelt.
    Wenn ich ein Spiel suchen würde, mit dem ich mich 24/7 beschäftigen könnte, würde ich wohl kaum den OFM wählen; daran würden auch Frittenbuden nichts ändern. Als tägliches Überraschungs-Event, als das ich den OFM betrachte, benötige ich ebenfalls keine Würstchenbuden u.ä.

    Gebt den (neuen) Managern einfach eine bessere Perspektive, indem ihr an der Durchlässigkeit von unten nach oben schraubt. Unterbindet die Abschußfriendlies oder gebt jedem die Chance, solche zu spielen - Stichwort: Bot-Teams. Nehmt weiterhin ordentlich Geld aus Spiel und zwar insbesondere dort, wo es in Massen vorhanden ist. Peppt das Spiel optisch auf, damit man wenigstens das Gefühl hat, ein modernes Game zu zocken. Gebt insbesondere den jüngeren Usern über den PA ggf. ein paar schicke Animationen zum spannenden Spielbericht, der mE ja grundsätzlich einmal überarbeitet werden sollte, damit er seine Bezeichnung überhaupt verdient.

    So, das wären dann mal meine Ideen, die ich spannend finden würde. Ideen, die am Gesamtkonzept nicht großartig etwas ändern würden; was mMn auch nicht dringend erforderlich ist, denn immerhin hatte der Classic das Potential von weit über 200k Usern.


    Jetzt verstehe ich natürlich auch, wie du das in dem Zusammenhang gemeint hast, danke!
    Klar, der "5 Minuten Manager" soll es natürlich auch weiterhin bleiben und die von dir angesprochenen Ideen sind auch so ziemlich die Themen, die ich ein wenig grob mit "Altlasten" und "Mehr Spaß für neue User" zusammenfassen wollte

    Auf jeden Fall danke für deinen Input und deine Ideen!


    Wir (damit meine ich natürlich auch alle die mitlesen) können die ganzen Ideen gerne auch mal irgendwann im "sonstiges" Bereich weiter bequatschen, oder ich mache dafür mal ein Subforum in der Entwicklerkneipe auf, sobald ich wieder ein bisschen Zeit habe.
    (Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass es hier auch mal irgendwo eine Vorschläge Sektion gab, die finde ich aber gerade nicht, vielleicht war's auch nicht hier oder der Bereich wurde verschoben/geschlossen. )
    Geändert von Fkscorpion (08.11.2019 um 13:14 Uhr) Grund: typos
    "Kranplätze müssen verdichtet sein"


  6. #286
    Board-Admin Fussballgott Avatar von DarkLifeAngel
    Registriert seit
    09.08.2009
    Ort
    dort wo andere Urlaub machen
    Beiträge
    5.511
    Zitat Zitat von Fkscorpion Beitrag anzeigen
    (Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass es hier auch mal irgendwo eine Vorschläge Sektion gab, die finde ich aber gerade nicht, vielleicht war's auch nicht hier oder der Bereich wurde verschoben/geschlossen. )
    Gabs mal. Wurde allerdings geschlossen dar dort Vorschläge gemacht wurden und dann über Jahre hinweg nichts weiter mit ihnen geschah.
    Deshalb gibt es jetzt den Bereich Entwicklung der für Diskussion/Feedback/einbringen von Vorschlägen bei konkret anstehenden Projekten genutzt werden soll

    "And now it's time for one last bow, like all your other selves. Eleven's hour is over now, the clock is striking twelve's."
    So soll eine Bugmeldung aussehenBugforumRegeln&FAQPN an michOFM - offene BETA

  7. #287
    OFM-Mitarbeiter Halbprofi
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    298
    Danke DLA! Dann bin ich ja doch noch nicht so ganz verkalkt
    "Kranplätze müssen verdichtet sein"


  8. #288
    Reservespieler
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    118

    Einnahmequellen und Spieltiefe

    Moin

    Zunächst einmal vielen Dank an den Skorpion für seine Beiträge und was er damit an Informationen transportiert.
    So sollte gute Kommunikation von Seiten der GmbH funktionieren!

    Ich hoffe sehr, dass sie es schaffen, etwas wie einen "Pressesprecher" (überspitzt ausgedrückt) einzurichten,
    der genau solche Dinge in der Zukunft nicht nur ein paar mal in Notsituationen, sondern regelmässig macht.
    Dev Diaries wären natürlich geil, aber sind beim OFM bestimmt schwierig umzusetzen.


    Da ja zuletzt und auch schon in der Vergangenheit über Einnahmequellen gesprochen wurde und Skorpion schon
    ein bisschen "herumgesponnen" hat, was er bzgl. Stadionerweiterungen gut finden würde, möchte ich mal an
    dieser Stelle "in die Kerbe schlagen" und auch ein paar Ideen (die man gut und gerne noch erweitern kann)
    zu Einnahmequellen für die Zukunft, die sicher keinen Einfluss auf Spielmechanik und Stärkeentwicklung haben,
    loswerden.

    ACHTUNG: Entwicklung genannter Vorschläge erfordert langfristigen personellen und zeitlichen Aufwand.

    • Stadion in Vereinsfarben
    Kixx für Aussen- und Innenansichten des Stadions mit folgenden Features ...
    – Flaggen mit persönlichem Design (erstellbar mittels einem Tool im Spiel) in den Vereinsfarben samt Wappen
    – Eingangsbereiche des Stadions mit persönlichem Design (erstellbar mittels einem Tool im Spiel)
    – Eine "echte" Innenansicht des Stadions mit verschiedenen Designs (wählbar mittels einem Tool im Spiel)
    – Farbe/n der Sitze und Laufgänge wählbar (mittels einem Tool im Spiel)
    – Ansicht der betreffenden Teile des Stadions für jeden möglich

    • Gestaltung von Heim- und Auswärtstrikots
    Kixx für über den PA hinausgehende Trikotgestaltung mit folgenden Features ...
    – Muster und Farben der Oberteile getrennt für Heim- und Auswärtstrikots wählbar
    – Muster und Farben der Hosen getrennt für Heim- und Auswärtstrikots wählbar
    – Muster und Farben der Stutzen getrennt für Heim- und Auswärtstrikots wählbar
    – Deutlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten beim Trikot des Torhüters
    – Vereinswappen auf den Trikots
    – Sponsorenlogo auf den Trikots
    – Anzeige der entsprechenden Trikots im Spielbericht


    Generell bin ich gegen spielrelevante Vorteile gegen Kixx auf dem DE1 Server! Ich bin aber der Meinung, dass
    es noch viel Raum für zusätzliche Einnahmequellen gibt, der neben den Einnahmen durch PA genutzt werden
    kann. Das mal soweit zu den Kixx Features.



    Was die Jugendförderung betrifft bin ich schon lange der Meinung, dass diese einem Managerspiel in ihrer Form
    einfach nicht gerecht wird, denn Jugendförderung sollte einfach mit Blick auf das eigene Team zielgerichteter
    möglich sein. Dabei könnte der maximale Ausbau der Jugendförderung auch weiterhin zum einen die maximale
    Kadergröße der Jugend und zum zweiten die maximale Effizienz beeinflussen. Damit die Jugendförderung nicht
    zu einem reinen "Selbstläufer" verkommt und um den Transfermarkt für Nachwuchsspieler (17/18/19 Jahre)
    nicht zu zerstören, bedürfte es trotzdem (wie auch jetzt schon) weiterhin "zufälliger" Faktoren beim Talent
    der Jugendspieler.

    Eine sinnvolle Jugendförderung stelle ich mir wie folgt vor:

    • Vier vollständige Jugendteams mit Koppelung der Kadergröße an den maximalen Ausbau der Jugendförderung
    –––--–-> A-Jugend (mit Alter von 18 Jahren und Stärke 5 maximal)
    –––-–––> Kadergröße minimal 11 Spieler / maximal 14 Spieler
    ––--–> B-Jugend (mit Alter von 17 Jahren und Stärke 5 maximal)
    –---–> Kadergröße minimal 14 Spieler / maximal 17 Spieler
    –––> C-Jugend (mit Alter von 16 Jahren und Stärke 4 maximal)
    –-–> Kadergröße minimal 17 Spieler / maximal 20 Spieler
    –> D-Jugend (mit Alter von 15 Jahren und Stärke 3 maximal)
    –> Kadergröße minimal 20 Spieler / maximal 23 Spieler

    • Scouting
    –––––-----> Ausbau der Jugendförderung bestimmt Zahl der Scouts
    –––––-----> Ein bis vier Scouts (gekoppelt and Ausbau der Jugendförderung)
    –––––-----> Jeder einzelne Scout kann jeweils für einen Mannschaftsteil einen Topspieler suchen

    • Förderung
    –––––-----> Wegfall der Einzelförderung und zufälligen Positionen
    –––––-----> Aufstellung bzw. Positionen der Jugendmannschaften identisch zum Liga-Team
    –––––-----> Förderung über Mannschaftsteile (Tor / Abwehr / Mittelfeld / Sturm)
    –––––-----> Förderung der Mannschaftsteile pro Saison wie bei TU / TL begrenzen
    –––––-----> Zahl der Förderungen pro Mannschaftsteil an Ausbau der Jugendförderung koppeln


    Manager, die aktiv Jugendförderung betreiben, müssten so jede Saison (unabhängig vom aktuellen Ausbau der
    Jugendförderung) drei Jugendspieler pro Jugendmannschaft (maximal zwölf insgesamt) entlassen, könnten aber
    gezielt auf ihr Spielsystem hin arbeiten, ohne eine Garantie zu haben, eine absolute Top-Nachwuchsmannschaft
    aus 17/x Spielern zu generieren, wobei genau das durch die Programmierung (maximale Steigerung der Spieler
    durch regelmässige Förderung) wie schon jetzt begrenzt werden müsste.


    Just my two cents!

    P.S.: Wer irgendwelche Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten und nutzen.

    Gruß, Kaylam
    Geändert von Kaylam (08.11.2019 um 15:24 Uhr)

  9. #289
    OFM-Mitarbeiter Halbprofi
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von Kaylam Beitrag anzeigen
    Moin

    Zunächst einmal vielen Dank an den Skorpion für seine Beiträge und was er damit an Informationen transportiert.
    So sollte gute Kommunikation von Seiten der GmbH funktionieren!

    Ich hoffe sehr, dass sie es schaffen, etwas wie einen "Pressesprecher" (überspitzt ausgedrückt) einzurichten,
    der genau solche Dinge in der Zukunft nicht nur ein paar mal in Notsituationen, sondern regelmässig macht.
    Dev Diaries wären natürlich geil, aber sind beim OFM bestimmt schwierig umzusetzen.


    Da ja zuletzt und auch schon in der Vergangenheit über Einnahmequellen gesprochen wurde und Skorpion schon
    ein bisschen "herumgesponnen" hat, was er bzgl. Stadionerweiterungen gut finden würde, möchte ich mal an
    dieser Stelle "in die Kerbe schlagen" und auch ein paar Ideen (die man gut und gerne noch erweitern kann)
    zu Einnahmequellen für die Zukunft, die sicher keinen Einfluss auf Spielmechanik und Stärkeentwicklung haben,
    loswerden.

    ACHTUNG: Entwicklung genannter Vorschläge erfordert langfristigen personellen und zeitlichen Aufwand.

    • Stadion in Vereinsfarben
    Kixx für Aussen- und Innenansichten des Stadions mit folgenden Features ...
    – Flaggen mit persönlichem Design (erstellbar mittels einem Tool im Spiel) in den Vereinsfarben samt Wappen
    – Eingangsbereiche des Stadions mit persönlichem Design (erstellbar mittels einem Tool im Spiel)
    – Eine "echte" Innenansicht des Stadions mit verschiedenen Designs (wählbar mittels einem Tool im Spiel)
    – Farbe/n der Sitze und Laufgänge wählbar (mittels einem Tool im Spiel)
    – Ansicht der betreffenden Teile des Stadions für jeden möglich

    • Gestaltung von Heim- und Auswärtstrikots
    Kixx für über den PA hinausgehende Trikotgestaltung mit folgenden Features ...
    – Muster und Farben der Oberteile getrennt für Heim- und Auswärtstrikots wählbar
    – Muster und Farben der Hosen getrennt für Heim- und Auswärtstrikots wählbar
    – Muster und Farben der Stutzen getrennt für Heim- und Auswärtstrikots wählbar
    – Deutlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten beim Trikot des Torhüters
    – Vereinswappen auf den Trikots
    – Sponsorenlogo auf den Trikots
    – Anzeige der entsprechenden Trikots im Spielbericht


    Generell bin ich gegen spielrelevante Vorteile gegen Kixx auf dem DE1 Server! Ich bin aber der Meinung, dass
    es noch viel Raum für zusätzliche Einnahmequellen gibt, der neben den Einnahmen durch PA genutzt werden
    kann. Das mal soweit zu den Kixx Features.



    Was die Jugendförderung betrifft bin ich schon lange der Meinung, dass diese einem Managerspiel in ihrer Form
    einfach nicht gerecht wird, denn Jugendförderung sollte einfach mit Blick auf das eigene Team zielgerichteter
    möglich sein. Dabei könnte der maximale Ausbau der Jugendförderung auch weiterhin zum einen die maximale
    Kadergröße der Jugend und zum zweiten die maximale Effizienz beeinflussen. Damit die Jugendförderung nicht
    zu einem reinen "Selbstläufer" verkommt und um den Transfermarkt für Nachwuchsspieler (17/18/19 Jahre)
    nicht zu zerstören, bedürfte es trotzdem (wie auch jetzt schon) weiterhin "zufälliger" Faktoren beim Talent
    der Jugendspieler.

    Eine sinnvolle Jugendförderung stelle ich mir wie folgt vor:

    • Vier vollständige Jugendteams mit Koppelung der Kadergröße an den maximalen Ausbau der Jugendförderung
    –––--–-> A-Jugend (mit Alter von 18 Jahren und Stärke 5 maximal)
    –––-–––> Kadergröße minimal 11 Spieler / maximal 14 Spieler
    ––--–> B-Jugend (mit Alter von 17 Jahren und Stärke 5 maximal)
    –---–> Kadergröße minimal 14 Spieler / maximal 17 Spieler
    –––> C-Jugend (mit Alter von 16 Jahren und Stärke 4 maximal)
    –-–> Kadergröße minimal 17 Spieler / maximal 20 Spieler
    –> D-Jugend (mit Alter von 15 Jahren und Stärke 3 maximal)
    –> Kadergröße minimal 20 Spieler / maximal 23 Spieler

    • Scouting
    –––––-----> Ausbau der Jugendförderung bestimmt Zahl der Scouts
    –––––-----> Ein bis vier Scouts (gekoppelt and Ausbau der Jugendförderung)
    –––––-----> Jeder einzelne Scout kann jeweils für einen Mannschaftsteil einen Topspieler suchen

    • Förderung
    –––––-----> Wegfall der Einzelförderung und zufälligen Positionen
    –––––-----> Aufstellung bzw. Positionen der Jugendmannschaften identisch zum Liga-Team
    –––––-----> Förderung über Mannschaftsteile (Tor / Abwehr / Mittelfeld / Sturm)
    –––––-----> Förderung der Mannschaftsteile pro Saison wie bei TU / TL begrenzen
    –––––-----> Zahl der Förderungen pro Mannschaftsteil an Ausbau der Jugendförderung koppeln


    Manager, die aktiv Jugendförderung betreiben, müssten so jede Saison (unabhängig vom aktuellen Ausbau der
    Jugendförderung) drei Jugendspieler pro Jugendmannschaft (maximal zwölf insgesamt) entlassen, könnten aber
    gezielt auf ihr Spielsystem hin arbeiten, ohne eine Garantie zu haben, eine absolute Top-Nachwuchsmannschaft
    aus 17/x Spielern zu generieren, wobei genau das durch die Programmierung (maximale Steigerung der Spieler
    durch regelmässige Förderung) wie schon jetzt begrenzt werden müsste.


    Just my two cents!

    P.S.: Wer irgendwelche Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten und nutzen.

    Gruß, Kaylam
    Auch wenn es der Länge deines Beitrages vllt. nicht ganz gerecht wird, fasse ich mich ausnahmsweise mal kurz:

    Danke für deine Vorschläge und Ideen!
    "Kranplätze müssen verdichtet sein"


  10. #290
    Reservespieler
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    118
    @ Skorpion:

    Gerne jederzeit wieder und mehr davon, von mir aus auf PNs auslagern oder einen möglichen neuen Forenbereich.
    Man muss es auch nicht diskutieren, sondern kann es ganz einfach und locker als Ideensammlung ansehen.

    Hinsichtlich dem Code und der Trennung von Front- und Backend bin ich übrigens der Meinung, dass ihr all das erst
    mal sauber überarbeiten solltet, bevor irgendwelche neuen Features implementiert werden. Natürlich würden wir
    Manager während dieser Zeit (wenn überhaupt) nur optisch bzw. haptisch davon profitieren, doch was nützen
    neue Features, wenn wegen den "Altlasten" enorme Probleme wie zuletzt bei den Änderungen am Transfermarkt
    auftreten?!

    Man könnte es quasi wie die Kernsanierung eines Fachwerkhauses betrachten. Da installiert man auch keine neuen,
    hochmodernen WiFi Küchengeräte und sonstigen Firlefanz, bevor die komplette Hauselektrik modernisiert wurde und
    baut auch keine ultramoderne Heizung ein, wenn nicht bereits die 200 Jahre alten, windschiefen Fensterrahmen mit
    ihrem bröckeligen Fensterkit komplett gegen neue Fenster ausgetauscht worden sind.


    Anyways ... Ich wünsche weiterhin fröhliches code-wühlen und bleib deiner Linie treu!

    Gruß, Kaylam
    Geändert von Kaylam (08.11.2019 um 17:49 Uhr)

  11. #291
    Co-Trainer
    Registriert seit
    20.08.2017
    Beiträge
    523
    Zitat Zitat von Fkscorpion Beitrag anzeigen
    Auch wenn es der Länge deines Beitrages vllt. nicht ganz gerecht wird, fasse ich mich ausnahmsweise mal kurz:

    Danke für deine Vorschläge und Ideen!
    Sorry lieber FKScoprion kannst du bitte nicht die Zitierfunktion nutzen wenn du direkt unter einen Beitrag dein Kommentar setzt? Ich habe dafür schon einige Verwarnungen erhalten und er wäre doch zu komisch wenn ein OFM Mitarbeiter in Sperre bekommen würde.

    Ich finde es aber gut, dass du dich mehr kümmerst als sonst wer von den die was zu sagen haben.

  12. #292
    24/7 Junkie Manager Avatar von graflolo
    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    1.990
    Auch ich möchte mich anschliessen und Skorpion für seine Offenheit und seine Beiträge danken. Wenn dies jetzt noch im Namen der GmbH geschehen wäre, dann wäre es fast perfekt.
    Auch wenn wir nun etwas vom Thema abgekommen sind, von mir auch noch einige Worte dazu.

    Ich bin inzwischen in meiner 100. Saison im OFM und seit fast 9 Jahren hier im Forum unterwegs. Eine Zeitlang war ich aktiver, dann wieder etwas weniger, je nachdem.
    Irgendwie habe ich gerade ein bisschen ein Deja-Vu, sowohl was die Art der Kommunikation als auch was der Inhalt angeht. Es ist nicht das erste Mal, das sich einer aus dem Team (bisher war es meistens Simu) sehr offen und verständnisvoll zeigt. Leider hat sich das meistens nach 2 bis 3 Wochen wieder gelegt und es ging weiter wie bis anhin, nämlich mit Funkstille.

    Inhaltlich kann ich vieles nachvollziehen oder habe wenigstens einen gewissen Einblick gewonnen. Trotzdem seit und bleibt ihr eine GmbH, die mit diesem Spiel hier Geld verdient.
    Ich kann meinen Kunden im Beruf auch nicht dauernd sagen, sorry dies und das war und nun dauert es halt. Bzw. sagen kann ich es schon, aber mit dem Verständnis ist es dann weniger weit her.
    Leider hören wir auch die Aussage mit dem veralteten Code seit Jahren, das war ja auch der Grund des OFM8-Debakels und auch der Personalmangel kommt seit Jahren immer wieder als Grund.
    Aber ihr betreibt auch weissnichtwieviele Server in Fremdsprachen (Russland, Italien, Polen). Ich bin da nicht ganz auf dem Laufenden, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die wenigen User, die häufig ihr drittes, viertes, xtes Team betreuen, sich lohnen. Vor allem braucht es ja auch Übersetzungen und Betreuung für die paar wenigen User dort.

    Wie auch immer, ich würde mich freuen, wenn die in den letzten Tagen gezeigte Offenheit auch von offizieller Seite vermehrt gezeigt wird und sich das Spiel gemeinsam mit den Usern in eine hoffentlich lange Zukunft entwickeln kann.

  13. #293
    Co-Trainer
    Registriert seit
    20.08.2017
    Beiträge
    523
    Das ich dir mal recht geben würde habe ich vor einigen Tagen nicht gedacht.

    Bei entsprechender Bezahlung würde ich euch einiges an Arbeit abnehmen im Forum.

  14. #294
    Reservespieler
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von graflolo Beitrag anzeigen
    Aber ihr betreibt auch weissnichtwieviele Server in Fremdsprachen (Russland, Italien, Polen). Ich bin da nicht ganz auf dem Laufenden, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die wenigen User, die häufig ihr drittes, viertes, xtes Team betreuen, sich lohnen. Vor allem braucht es ja auch Übersetzungen und Betreuung für die paar wenigen User dort.
    Was das betrifft, bin ich der Meinung, dass dort eine Konsolidierung zwingend notwendig ist. Einige dieser Server
    sind inzwischen wirklich kurz vor "tot" und kosten die GmbH wahrscheinlich schon mehr Geld, als man mit ihnen
    einnehmen kann.

    Problematisch ist allerdings, dass dort viele Manager spielen, die seit "der ersten Stunde" dieser Server dort ein
    Team (in das sie auch echtes Geld investiert haben) betreuen. Ob und wie man diese Teams auf andere Server
    "umziehen" könnte, ist unter anderem eine der Diskussionen, die derzeit im Forum der D-A-CH Server geführt
    wird, weil z.B. der schweizer Server mittlerweile sehr wenig aktive Spieler hat.

    Ob und wann also diesbezüglich etwas passiert und wie das ablaufen wird, bleibt definitiv abzuwarten.

    Gruß, Kaylam
    Geändert von Kaylam (08.11.2019 um 21:16 Uhr)

  15. #295
    Extremsammler/Museumswärter Profi Avatar von Goldhamstermonarch
    Registriert seit
    21.09.2018
    Ort
    Dawoschön
    Beiträge
    420
    Wie ist der Stand der Dinge? Wird der dritte Schuss per Werbevideo freigeschalten oder bleibt es, wie es ist? Ich denke mal, dass man ein Schweigen hier nicht als Einverständnis aller User deuten sollte. Ganz ohne User-Verluste wird es nicht abgehen aber vllt könnte man damit noch einen größeren Teil der Abwanderungswilligen umstimmen...

  16. #296
    OFM-Mitarbeiter Halbprofi
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    298
    Huhu,

    leider noch nicht. Sobald ich etwas neues dazu höre, gebe ich euch bescheid!

    Viele Grüße
    "Kranplätze müssen verdichtet sein"


  17. #297
    Extremsammler/Museumswärter Profi Avatar von Goldhamstermonarch
    Registriert seit
    21.09.2018
    Ort
    Dawoschön
    Beiträge
    420
    Danke, dann warten wir mal ab

  18. #298
    Halbprofi Avatar von Andy.89
    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    213
    Zumindest würde man damit zeigen "wir hören euch zu (bzw. lesen mit) und gehen auf eure Kritik ein"

    Widerspräche zwar, genau so wie das Video des 2. Schusses, der "völligen Werbefreiheit", aber das Thema könnten wir ja dann eröffnen, wenn es soweit ist

  19. #299
    Co-Trainer
    Registriert seit
    20.08.2017
    Beiträge
    523
    Moin,

    Ich hoffe das ist von dir Ironie.
    Ich würde mal behaupten, wir sollten uns (wenn der OFM das 2. Video einbaut) bedanken. Wenn wir dann das Video kritisieren stimmen alle Kommentar in Richtung „egal was der OFM, die Forumnutzer mailen nur“ und glaubst du wirklich, dass es sachdienlich ist und uns der OFM dann noch ein Fünkchen Glauben schenkt?

    Wenn es Ironie war vergiss den Beitrag.

  20. #300
    Jugendspieler
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    31
    @ Andy

    Ich bin der Meinung, du solltest es jetzt mal gut sein lassen. Deine Beiträge geben in der momentanen Lage nichts konstuktives mehr her. Sei es zum Thema Daily Login Bonus, Fehlerbehebung im Bugforum oder zur Sache der "Zensur" im Lob & Kritik Bereich.

    Fussballer hat es schon richtig formuliert:
    Zitat Zitat von Fußballer1993 Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn wir dann das Video kritisieren stimmen alle Kommentar in Richtung „egal was der OFM, die Forumnutzer mailen nur“ und glaubst du wirklich, dass es sachdienlich ist und uns der OFM dann noch ein Fünkchen Glauben schenkt?
    ...
    Die Art deiner Beiträge verbessern die Position und Lage von uns Usern meiner Meinung nach nicht.

    Darum, lasst uns alle miteinander mal innehalten und etwas abwarten.
    Geändert von Lee Hazelwood (14.11.2019 um 11:54 Uhr)

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •