Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 55

Thema: Der JSC greift nach den Sternen!

  1. #21
    Clan die Traderschmiede Amateurspieler
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    85
    Zitat Zitat von FantaKorn Beitrag anzeigen
    Ich wage Mal eine Prognose: da es zwei gleichwertige MS gibt, bekommst du den ersten für 200 Mio. Der Bessere wird sich in etwa bei 250 Mio bewegen.

    Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr
    Die Wette haben wir beide wohl verloren. Schade, da hätte ich eine Menge Geld sparen können. Vor allem geht der für 25 Mio weniger weg als mein ehemaliger MS mit 2 Stärkepunkten weniger^^

  2. #22
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von FantaKorn
    Registriert seit
    22.06.2015
    Ort
    Oblast Kemerowo
    Beiträge
    1.750
    Heftiges Schnäppchen. Habe kurz überlegt ob ich biete. Verkauf mit 36 bringt vielleicht sogar mehr als 125

  3. #23
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.982
    Manchmal ist der Transfermarkt echt verrückt.

  4. #24
    Clan die Traderschmiede Amateurspieler
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    85

    Zur Aufwertung doch abgewertet!

    Oh man, da habe ich mich heute aber geärgert. Meine Spieler waren alle mit knapp +50AWP auf der neuen Stärkestufe und tatsächlich fehlen nun 1 bis 18 AWP zur Aufwertung meiner Feldspieler zur nächsten Stufe. Da beiß ich mir doch in den Hintern! Nehmen die Grenzen eigentlich bis zum Saisonende weiter zu oder fällt das nun wieder langsam?

  5. #25
    24/7 Junkie / Clan die Traderschmiede Fussballgott Avatar von Vieiri
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    5.022
    Steigt ..

  6. #26
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.982
    Jo das ist richtig ärgerlich, gerade in dem hohen Stärkebereichen sind die AWP-Grenzen manchmal verrückt: http://www.ofm-forum.de/showthread.p...grenzen/page20

  7. #27
    Clan die Traderschmiede Amateurspieler
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    85
    Danke für den Link. Da muss ich mich jetzt erstmal so im WP vorbeißen, bevor ich vielleicht mit noch etwas mehr Stärke einen Bonus habe. Immerhin hat es mein TW geschafft.

  8. #28
    Clan die Traderschmiede Amateurspieler
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    85
    Kurze Frage in die Runde:
    Wollte für morgen eigentlich ein TU buchen, aber da wird es eng mit der Frische. Meint ihr mit Diva habe ich eine Chance, dass sich keiner verletzt? Oder soll ich lieber nochmal warten oder ein kleineres TU nehmen?

    Aktuelle Frischewerte und anch TU:
    TW ElqizMirabdullayev 81 31
    LIB Kay Kuhlmeier 75 25
    LV Mvula Mashinini 81 31
    LMD Tatsui Tanaka 83 33
    LMD Ralf Schartner 120 70
    RMD Hong Sang-Chul 107 57
    RV Halit Sezer 87 37
    LM Robert Fabien 88 38
    DM Javier Simmons 81 31
    ZM Bao Khanh Ma 94 44
    RM Denis Fedegan 83 33
    MS Patrik Bubník 85 35

  9. #29
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von FantaKorn
    Registriert seit
    22.06.2015
    Ort
    Oblast Kemerowo
    Beiträge
    1.750
    Auf keinen Fall buchen. Nach dem Ligaspiel könnte die Hälfte verletzt sein.

  10. #30
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.982
    Lib und MS sind kritisch, der Rest sollte passen. Kannst dir ja die Spielerstatistik anschauen und analysieren, wer wie viele Zweikämpfe pro Spiel macht... da du ja noch genügend Zeit für alle Lager hast würde ich auch auf Nummer sicher gehen und das Lager verschieben.

    Spielst du nicht immer auf Diva?

  11. #31
    Clan die Traderschmiede Amateurspieler
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    85
    Dann werde ich tatsächlich aussetzen.

    Nur wenn mein Gegner absehbar schwächer ist und im Pokal meist Körperbetont. Durch Diva versuche ich natürlich FP zu sparen. Siehst du das denn anders bzw ist es ungewöhnlich nicht Diva zu spielen?^^

  12. #32
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.982
    Zitat Zitat von Teichison1 Beitrag anzeigen
    Dann werde ich tatsächlich aussetzen.

    Nur wenn mein Gegner absehbar schwächer ist und im Pokal meist Körperbetont. Durch Diva versuche ich natürlich FP zu sparen. Siehst du das denn anders bzw ist es ungewöhnlich nicht Diva zu spielen?^^
    Also ich hab hier mal gelernt, dass man am besten immer Diva spielt. Der Einfluss des Einsatzes auf das Spielergebnis ist wohl gering und durch das Einsparen von Frischepunkten hat man natürlich mehr TP-Gewinne... habe das aber nie selber überprüft... Vielleicht kann jemand anders noch was dazu sagen.

  13. #33
    Clan die Traderschmiede Amateurspieler
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    85
    Hier mal ein kleines Update zu meiner Lage:
    Ich versuche nun erstmal in der Liga mit Diva meine Ergebnisse einzufahren und schaue dann, ob ich es auch für andere Wettbewerbe übernehme. Gerade für Pokal und WP ist es mir zu heiß dadurch vielleicht eine entscheidende Niederlage zu bekommen.

    Heute habe ich auch meinen MS aus dem Ligaspiel genommen, um noch ein 150er Lager einzuschieben. Somit sollte er morgen hoffentlich mit allen anderen Feldspielern bei einem aktuellen AWP plus von 60 Punkten aufgewertet werden. Ich möchte natürlich trotzdem weiterhin die Meisterschaft holen, aber wichtig wäre mir mit der Truppe auch den Landespokal zu gewinnen und da ist auf so einer Schlüsselposition vielleicht dieser Stärkepunkt entscheidend. Heute habe ich jedenfalls eine Niederlage in der Liga kassiert trotz Stärkevorteil von fast 50 Punkten.


    Bei meinen Transfers musste ich feststellen, dass meine TW (18/5->19/6 und 17/4->18/5) total schlecht weggehen. Da werde ich in Zukunft mehr den Fokus auf Feldspieler legen. Die TW ziehe ich zum Teil deutlich bis über die Hälfte der Saison und kann sie dann kaum bis gar nicht gewinnbringend verkaufen. Unter Umständen schaue ich vielleicht auch mal nach stärkeren TW, da ich sowieso fast nur noch TW-Training mache. Da ich aber nur kleinere Lager (wegen der Rentner) mache, habe ich aber die Befürchtung, dass ich da nicht meine Ziele erreichen kann.

  14. #34
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.982
    Zitat Zitat von Teichison1 Beitrag anzeigen
    Hier mal ein kleines Update zu meiner Lage:
    Ich versuche nun erstmal in der Liga mit Diva meine Ergebnisse einzufahren und schaue dann, ob ich es auch für andere Wettbewerbe übernehme. Gerade für Pokal und WP ist es mir zu heiß dadurch vielleicht eine entscheidende Niederlage zu bekommen.
    Sehr gut, ich bin mir nämlich auch nicht mehr zu 100 % sicher. ... Auf jeden Fall werden deine Spieler auch weniger gelbe und rote Karten bekommen, wodurch du häufiger die optimale Stärke auffahren kannst.

  15. #35
    Clan die Traderschmiede Amateurspieler
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    85
    Was für ein Fail von mir. Ich habe einige Spieler auf den Transfermarkt gesetzt, die eigentlich erst nach der Aufwertung an Spieltag 9 verkauft werden sollten. Das dürfte mir erstmal schlappe 30Mio Miese einbringen :O

  16. #36
    24/7 Junkie / Clan die Traderschmiede Fussballgott Avatar von Vieiri
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    5.022
    Wasn' da passiert, das ist ja schrecklich vom Verlust

  17. #37
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.982
    Herzlichen Glückwunsch zur souverän Meisterschaft in den Staaten!

    Jetzt gehts weiter mit ner neuen Zucht?

  18. #38
    Clan die Traderschmiede Amateurspieler
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    85

    Ich ziehe Bilanz!

    Hallihallo Leute,

    die letzte Zeit war es etwas ruhig um mich, was an dem Stress lag, den wir in dieser Saison ausgesetzt waren. Die alten Burschen wollten in ihrer letzten Saison nochmal alles herausholen. Doch erstmal ganz von vorn!

    Nationale Liga
    Der wohl ausrechenbarste Wettbewerb war die heimische Liga. Hier hatten wir bis auf die Berlin Capitals, die bereits seit zwei Saisons der Gradmesser waren, keine große Konkurrenz zu erwarten. Entsprechend entspannt starteten wir hier und führten unser Team von Anfang bis Ende auf dem ersten Platz zum Erfolg - der dritten amerikanischen Meisterschaft!
    Mit lediglich zwei Niederlagen und einem Remis konnten wir die Vorsaison zwar nicht toppen...*hust* 'Äh, hatten wir da nicht eine weiße Weste gehabt und kein Spiel verloren?'...Na, jedenfalls war der Vorstand trotzdem sehr zufrieden mit der gezeigten Leistung.

    Nationaler Pokal
    Hier stand bereits im Viertelfinale das vorzeitigge Showdown mit den Berlinern auf dem Plan und ging leider 1:2 verloren. Schade, ein weiteres Double hätten wir gut vertragen - oder auch nicht bei den Exzessen nach den Erfolgen.

    Weltpokal
    Hier wartete die größte Herausforderung der jungen geschichte im Weltpokal! Unser etatmäßige Stürmer Patrik Bubnik hatte in der Vorsaison im Viertelfinale etwas zu hart gegen den Gegner agiert und war noch für zwei Spieltage gesperrt. Wir holten einen 33-Jährigen mit Stärke 18, welcher auch die Aussicht auf eine Aufwertung und damit zum Weiterverkauf in der kommenden Saison hat. Gegen das schwächste Team fuhren wir leider mit 0 Punkten nach Hause und auch das zweite Spiel war nur ein Remis. So ging es zum vorzeitigen Finale in der Gruppenphase, welches wir gewannen und dank Schützenhilfe im anderen Spiel erreichten wir mit 4 Punkten gerade so die KO-Runde.

    Hier war nun leider bereits Schicht im Schacht. Gegen einen schwächeren Gegner verloren wir mit 3:1 - nach den schweren Startbedingungen dürfen wir wohl zufrieden sein es noch soweit geschafft zu haben, aber von der Vorsaison waren wir natürlich verwöhnt und eigentlich wollten wir uns nochmal mit den Latinas messen.

    Fazit der Saison:
    Leider verlief die letzte Saison nicht ganz so erfolgreich. Der nationale Titel ist natürlich toll, doch in den anderen Wettbewerben hatten wir gehofft einfach noch länger am Start zu sein. Dennoch haben sich einige Erfahrungswerte ergeben, die in Zukunft natürlich weiterhelfenn sollen.

    Fazit meiner Zucht

    positiv:
    +Stärke 250 (Fast) erreicht
    +Starker TW (fast 25) und starker MS (27)
    +Einkaufswert des Teams: 316Mio€
    +drei Meistertitel, einmal nationaler Pokal, WP bis Viertelfinale

    negativ:
    -keine Abschüsse von Anfang an (anfangs nur Schnitt von 8:0)
    -Blocktraining nicht konsequent bzw. auf Förderung mit TW optimiert
    -nicht stärksten MS verpflichtet
    -kaum Konkurrenz national


    Im Detail:


    Ich hatte vorher keine Erfahrung gesammelt ein Team über so eine große Strecke zu fördern. Anfangs stellt sich fur mich die Frage des Systems. Hier entschied ich mich für ein 5-4-1, also ein TW und ein MS. Als Zweites war die Frage, ob ich selbst den TW oder MS fördere - ich entschied mich für den TW.

    Ich startete also mit TW, welcher in den Abschüssen reichlich EP sammelte. Der MS kam erst später. Am Ende steht hier ein plus von ca. 2,5k zugunsten der EP (23,2K/20,8K) und ich denke hier hätte ich noch mehr durch TP herausholen können. Mit Stärke 24 (in der letzten Saison die ganze Zeit knapp an der 25 vorbei) kann ich jedoch zufrieden sein.

    Die Feldspieler wurden möglichst gleichwertig gefördert. (Abwehr ~17,7k/20,7k; MF 18,1k/20,3k) Hier würde ich wohl zum Ende der Zucht schauen, dass gerade die Mittelfeldspieler noch einen Stärkepunkt mehr bekommen und dafür die Verteidiger etwas vernachlässigen. Auffällig war auch, dass ich die Defizite beim Training aufgrund des Alters und damit wegfallender Trainingsoptionen nicht ausreichend berücksichtigt habe. Ich hatte lange Zeit mehr nach Gefühl trainiert und erst später mit dem Blocktraining begonnen, welches ich mehr oder weniger durchgezogen habe. Auch die Förderung des TW hat hier sicherlich einige Punkte gekostet, da parallel auch TW-Trianing angeboten wurde als Mischtraining. Die Blöcke sahen häufig so aus: Tag 1 - 100% Schnelligkeit (nur TW, MF und Sturm); Tag 2 - Taktik (nur Verteidiger); Tag 3 - Schnelligkeit 60%, TW-Training 40% (für alle). In Durschnitts-TP habe ich das nie ausgerechnet.

    Meinen MS habe ich als 26-Jährigen und mit Stärke 14 (Aufwertung am 9.ST) recht günstig (für 153 Mio €) verpflichtet. Im Nachhinein würde ich wohl trotzdem noch warten bzw. an anderer Stelle zuschlagen und einen noch stärkeren Spieler holen, da ich hier im Alter von 35 Jahren nochmal anchgebessert habe und nochmal 50 Mio € draufgepackt habe. Wären insgesamt 200 Mio€, was noch gut ist für einen Topstürmer, aber es hat mich sicherlich auch etwas aufgehalten.
    Mein erster MS hatte wohl zu wenig EP, ich verkaufte ihn im Alter von 34 Jahren mit 21,2k/18,3K. Mein zweiter MS hatte zu dem Zeitpunkt schon 23,6k/18,7k und war fast zwei Stärken besser.

    Insgesamt macht sich wohl auch das Defizit in den Abschüssen in den ersten fünf Jahren breit. Hier haben mir im Schnitt 5 Tore pro Spiel (25 EP) gefehlt, was pro Saison 840 EP macht. Verteilt auf die Spieler und auf die Saisons wäre hier noch mehr möglich gewesen.

    Dennoch bin ich für die erste Erfahrung überhaupt sehr zufrieden. Ohne viel Vorwissen habe ich eine weltweit schlagfähige Truppe gefördert der am Ende vielleicht noch etwas das Glück gefehlt hat.

    Vergleich mit meinem Gradmesser international - U.S. Latina Calcio
    Dieses Team kristallisierte sich als bester Förderer in meiner Altersklasse heraus und so kam ich übrigens auch zu euch.

    Im Schlussvergleich fällt auf, dass sein MF und Sturm deutlich stärker ist und auch im System mehr Gewicht hat, denn er hat hier zwei mehr. Es fällt in der Offensive ein plus an 100-130 geschossenen Toren auf, was ca. 500 EP ausmacht. Somit scheint sowohl die Förderung der EP deutlich besser, aber auch die TP müssen hier etwas besser sein. Letztendlich macht das 10 Stärkepunkte mehr!

    Die Verteidiger sind gleich stark und auch die Tore sind in etwa gleich verteilt. Er hat aber auch nur drei Verteidiger und ich habe fünf!

    Der TW ist bei ihm etwas schwächer, aber trotz 600 weniger Tore fast gleichstark. Hier frage ich mich, ob ich zu viel in die EP investiert habe, denn dieses Defizit ist nur mit einem deutlichen Plus an TP bei ihm zu erklären!

    Fazit: Vielleicht mehr EP in die Offensive fördern und sonst mehr auf TP gehen? Um auf mehr TP zu kommen vielleicht lieber Liga anfangs pausieren und die Frische fürs Training nutzen?


    Ausblick für die Zukunft
    Im kommenden Jahr soll die Liga gehalten werden. Dazu wurde bereits ein Team verpflichtet. Parallel dazu soll über die Saison eine Vielzahl von Talenten wieder ein Zubrot im Trading bringen. Wie genau weiß ich noch nicht zu 100%, ich berichte dann.

    In zwei Saisons möchte ich mich dann einer Herzenssache widmen und ein reines USA-Team aus jungen Spielern fördern. Das Ziel soll dann natürlich wieder der maximalste Erfolg sein!

    Über jegliche Anregungen zur Zucht wäre ich sehr froh!
    Insbesondere der Vergleich zur Latina und eine optimalere Förderung (zB altergerechte Gewichtung des Trainings über die Zeit) würden mich interessieren. (sobald ich es hinkriege meine Excel-Tabelle zu importieren, könnt irh auch meine Werte pro Saison einsehen.
    Geändert von Teichison1 (13.09.2018 um 07:02 Uhr)

  19. #39
    24/7 Junkie / Clan die Traderschmiede Fussballgott Avatar von Vieiri
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    5.022
    Respekt für deine Erfolge, hast du echt Klasse gemacht.
    Für meine Zucht habe ich mich ja dazu entschieden, den TW erst später zu kaufen und im 3-4-3 zu agieren.
    Mit den TP bin ich durch das Blocktraining zum Beispiel sehr zufrieden, mit den EP eigentlich auch.
    Es lohnt sich eigentlich immer mal wieder nach dem besten MS auf dem Markt Ausschau zu halten.

    Deine Erfolge sprechen natürlich eine klare Sprache und ich finde, die Meistertitel können sich sehen lassen.
    Stünde ich am Ende mit der selben Ausbeute dar, wäre ich unglaublich zufrieden
    Der WP ist leider eine absolute Lotterie und da hattest du einfach Pech.

    Maximalen Erfolg wirst du im 3-4-3 erreichen.
    Den TW kaufst du dann später nach, musst dann aber vermutlich schon früh 300 Millionen zahlen.
    Oder bspw. erst mit 27 einkaufen, kann man auch machen.
    Alternativ kannst du auch ein 2 Stürmer System spielen und den MS mit 20/10 oder 21/11 einkaufen.
    Hättest da dann den Vorteil, sehr starke Außen gefördert zu haben und den MS als Einzelförderung von wo anders einzukaufen.

  20. #40
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.982
    Schau mal im internen Bereich unter "Meine Zucht", falls du das noch nicht gemacht hast... zwar nur Vergleichswerte bis zu einem gewissen Alter, aber immerhin.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •