Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 301 bis 310 von 310

Thema: Die Transfermarkt-Problematik

  1. #301
    Amateurspieler
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    79
    @ jojo

    Recht vielen Dank dafür, dass du mit deinem Beitrag und vor allem der angehängten Grafik so deutlich gemacht
    hast, wie extrem hoch die Einnahmen sind bzw. sein können! Nun steht zu hoffen, dass dieser "Augenöffner"
    bei der GmbH angekommen ist und auch im richtigen Zusammenhang betrachtet wird. Wenn das passiert,
    kann etwas positives für die Zukunft des OFM dabei herauskommen.

    Gruß, Kaylam

  2. #302
    Bartkauz Fussballgott Avatar von J.Streich
    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    5.504
    Zitat Zitat von Kaylam Beitrag anzeigen
    @ jojo

    Recht vielen Dank dafür, dass du mit deinem Beitrag und vor allem der angehängten Grafik so deutlich gemacht
    hast, wie extrem hoch die Einnahmen sind bzw. sein können! Nun steht zu hoffen, dass dieser "Augenöffner"
    bei der GmbH angekommen ist und auch im richtigen Zusammenhang betrachtet wird. Wenn das passiert,
    kann etwas positives für die Zukunft des OFM dabei herauskommen.

    Gruß, Kaylam
    die zahlen sind doch schon seit mindestens 6 jahren bekannt (siehe http://www.ofm-forum.de/showthread.p...=1#post8508657), und es hat sich absolut nichts getan. die vorschläge, die in diesem thread diskutiert wurden, zielen eigentlich alle nur auf die symptome (trader verdienen sich am ausgeuferten transfermarkt no goldene nase) und sind für die ursache (viel zuviel geld im spiel) maximal ein tropfen auf den heißen stein.

  3. #303
    Amateurspieler
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von J.Streich Beitrag anzeigen
    die zahlen sind doch schon seit mindestens 6 jahren bekannt (siehe http://www.ofm-forum.de/showthread.p...=1#post8508657), und es hat sich absolut nichts getan. die vorschläge, die in diesem thread diskutiert wurden, zielen eigentlich alle nur auf die symptome (trader verdienen sich am ausgeuferten transfermarkt no goldene nase) und sind für die ursache (viel zuviel geld im spiel) maximal ein tropfen auf den heißen stein.
    Dann hast du entweder nicht alle Seiten und Vorschläge gelesen oder letztere (meiner Meinung nach) zu einem großen Teil nicht verstanden.

    Apropos verstanden ...

    Wir haben jetzt September, also sollte doch die "Sommerpause" vorbei und das Team längst wieder komplett sein. Wenn man bedenkt, dass
    jetzt eine Diskussion zur Baustelle "Friendlys" gestartet wurde, kann man annehmen, dass sich etwas tut. Also lieber Verantwortliche ... wo
    bleibt die Rückmeldung zur bisherigen Diskussion bzw. wie weit seid ihr mit der Auswertung und Zielsetzung gekommen?

    Danke im Voraus für eure gehaltvolle Antwort.

    Gruß, Kaylam

  4. #304
    Bartkauz Fussballgott Avatar von J.Streich
    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    5.504
    Zitat Zitat von Kaylam Beitrag anzeigen
    Dann hast du entweder nicht alle Seiten und Vorschläge gelesen oder letztere (meiner Meinung nach) zu einem großen Teil nicht verstanden.
    ich habe tatsächlich nicht den ganzen thread gelesen, das seitenlange leere geschwafel (meiner meinung nach) war irgendwann nicht mehr zu ertragen. wäre aber nett, wenn du mich einerseits erhellen und andererseits deine behauptung belegen könntest, indem du einen der vorschläge verlinkst, die dafür sorgen, dass deutlich weniger geld ins spiel kommt bzw deutlich mehr an den richtigen stellen wieder abfließt. das ganze natürlich ohne relation zum transfermarkt, aber das ist ja klar.
    Geändert von J.Streich (09.09.2018 um 15:03 Uhr)

  5. #305
    Amateurspieler
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von J.Streich Beitrag anzeigen
    wäre aber nett, wenn du mich einerseits erhellen und andererseits deine behauptung belegen könntest, indem du einen der vorschläge verlinkst, die dafür sorgen, dass deutlich weniger geld ins spiel kommt bzw deutlich mehr an den richtigen stellen wieder abfließt. das ganze natürlich ohne relation zum transfermarkt, aber das ist ja klar.
    Sorry ... weder bin ich dein(e) Sekretär(in) noch Moderator des Forums, also ist das nicht meine Aufgabe und Lust
    darauf, alles rauszupicken, habe ich auch keine. Aber vielleicht machen die Mods bzw. andere Verantwortliche mal
    ihren Job und helfen dir weiter. Besser wird es aber wohl sein, wenn du selbst noch mal alles liest.

    Gruß, Kaylam

  6. #306
    Bartkauz Fussballgott Avatar von J.Streich
    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    5.504
    Zitat Zitat von Kaylam Beitrag anzeigen
    Sorry ... weder bin ich dein(e) Sekretär(in) noch Moderator des Forums, also ist das nicht meine Aufgabe und Lust
    darauf, alles rauszupicken, habe ich auch keine. Aber vielleicht machen die Mods bzw. andere Verantwortliche mal
    ihren Job und helfen dir weiter. Besser wird es aber wohl sein, wenn du selbst noch mal alles liest.
    nö danke, das ist mir zu langweilig. hab ja schon beim ersten mal nichts gefunden. weil da nichts ist, zumindest nicht auf den ersten 10-12 seiten, die ich noch komplett gelesen habe.
    wenn man eine behauptung anstellt, sollte man sie auch belegen können. du weigerst dich, auch nur einen einzigen der angeblich so vielen guten vorschläge zu verlinken, also entbehrt deine behauptung jeder grundlage.

    edit: hab nochmal die ersten seiten quergelesen, und posts von genau vier usern (kiwimaster, babybell, deine und meine wenigkeit) gefunden, die auf die ursachen zielen. wirklich diskutiert wurde davon nichts. dass du dich meinem vorschlag, die gehälter im oberen stärkebereich zu erhöhen, mehr oder weniger anschließt, habe ich beim ersten mal überlesen, weil es punkt 7 einer ellenlangen liste ist, die ansonsten (das hat yoshi ja sehr gut erklärt) fernab jeder ofm-realität ist und die ich daher beim erstem mal nicht komplett durchgelesen habe.
    Geändert von J.Streich (10.09.2018 um 14:13 Uhr)

  7. #307
    Amateurspieler Avatar von muetze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Straubing/ Bayern
    Beiträge
    50
    Nach über 5(in Worten: fünf) Jahren, hat man es nichtmal geschafft die FAQ dementsprechend abzuändern, bzgl. der maximalen Höchstgrenze der Kaufsumme von 299.999.999mio.!!!

    Selbst 5Jahre danach(in Worten: fünf! ok, fast fünf, das fast macht es fast gleich viel entschuldbarer), ist auch ein Board-Admin nicht fähig, die komplette Regeln zu erläutern, zu seiner Entschuldigung sei erwähnt, dass er sich wahrscheinlich nach den FAQ richtete
    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...01-03-Transfer

    Zitat Zitat von DarkLifeAngel Beitrag anzeigen
    Welche Mindest- bzw. Höchstangebotspreise gibt es?

    Der minimale Einstellpreis beträgt 1€
    Der maximale Einstellpreis ist der doppelte Marktwert des Spielers [/COLOR]

    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...st-zu-beachten
    Hier steht im ersten Absatz klipp und klar:
    Eine Gebotsabgabe eines potentiellen Käufers hat jedoch nach oben hin keine Grenze.
    Seid mir nicht böse, aber jetzt nach 15jahren, ich spar mir das in Worten, seid ihr auch immer noch nicht fähig den Stadionbug zu beheben. Ach, ich vergaß, der wurde ja mal vor x-Jahren behoben, laut einer Ankündigung, Neuerung, Änderung bla bla bla...

    Wenn ich bei Abschußfrendlys viele Tore schießen will, muss ich hinten schlechter(Fremdpositioniert) aufstellen, das macht seeeehr viel Sinn, interssiert aber auch keinen

    Dann soll ich jetzt darauf hoffen, dass dieses Thema, für das Spiel und die Manager, relativ Zeitnah und annehmbar umgesetzt wird?

    Um nochmal auf die Höchstgrenze bei den Tranfers zurück zu kommen, die Grenze wurde 2013 bei igendeiner Neuerung eingeführt und von mir übersehen bzw. vergessen, nach 5Jahren kann das schonmal passieren wenn man nichtmal ansatzweise an solche Transfersummen denkt.
    Das der Stadionbug behoben wurde, war übrigens auch eine Neuerung oder so...

    Dafür regt mich jetzt die Höchstgrenze umso mehr auf, da ich als potenzieller Käufer ausgebremst wurde und meine Arbeit von über 10Monaten(also doppel fünf) für die Katz zu schein seint!

    Jetzt aber nach 5Jahren erstmal über 5Monaten darüber diskutieren zu wollen(ohne absehbares Ende), dieser Thread ist 5 Monate alt(schön langsam geht mir die 5 auf den Keks), und NICHTS zu machen, ist schon geil!

    Wer ist denn für das zuviele Geld im Spiel verantwortlich? IHR, nicht wir! Das Geld ist da, weil IHR es uns gebt!
    Warum sind denn auch unter anderem die Transferpreise für bessere Spieler so hoch? Weil seit 8(?) Jahren nichts gegen das traden gemacht wird! Die dürfen schon was verdienen, aber wenn bis zu 6 Trader hintereinander an ein und demselben Spieler etwas verdienen bis der hochgezüchtet beim "Endkunden" landet, läuft was falsch! Habe ich erst gestern wieder einen gesehen.

    Es fehlt hier weiter als die 299.999.999.... ich habe, in meinen bald 15Jahren, hier viel mitgemacht und viele Augen zugedrückt, aber irgendwann ist es zu viel!
    Geändert von muetze (02.10.2018 um 07:53 Uhr)

  8. #308
    Amateurspieler
    Registriert seit
    20.08.2017
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von jojo Beitrag anzeigen
    Hallejuja, hier lebt ja noch wer

    Als ich vor paar Monaten den Post von Simu gelesen habe, dachte ich mir mal schauen wie lange der Atem ist, um die Diskussion hier vernünftig zu leiten.. Dass der Atem de facto gar nicht vorhanden ist, hat mich dann doch etwas verwundert. Aber bei weiten nicht überrascht. Wenn man sich die Tatsachen anschaut erst recht nicht.

    Anno 2010 oder sowas die richtung gabs mal 220.000 OFM-Manager. Gut da waren gewiss auch etliche Multis darunter, aber die haben wir heute wahrscheinlich auch noch, wenn ich mir paar Abschusshistoriern anschaue. Heute sinds noch etwa 40.000 Vereine, die wir aktuell auf dem DE Server haben. Viele, viele, viele davon sind mitunter seit etlichen Saisons inaktiv, die aus welchen Gründen auch immer nicht gelöscht werden. Die verlinkten sind wohl die bekanntesten würde ich mal sagen. Es gibt also einen Schwund von über 80%, jetzt dürfte der harte Kern übriggeblieben sein.

    Aus sicht vom OFM ging das sicherlich auch mit einem Umsatzeinbruch einher, auch wenn die KIXX bisschen was abgefangen haben dürften. Die letzte große, sinnvolle Neuerung war der WP in Saison 95, was jetzt auch schon wieder über 5 Jahre her ist. Es würde von daher also niemanden verwundern, wenn es heißt, dass keine Neuerungen mehr kommen.

    Es heißt ja auch immer wieder, dass der Code aktuell noch immer sehr unübersichtlich bis absolut chaotisch ist, was etwaige einfachere Neuerungen doch anspruchsvoller macht. Gerade mit dem Hintergrund muss sich die GmbH auch fragen was bringt eine Neuerung und was kostet es uns. Damit sind wir zuckzuck bei der CashCow die eben nur noch gemolken wird. Betriebswirtschaftlich macht das definitiv Sinn, was hier wohl auch die wenigsten schlimm finden, da es ja schon seit Jahren so ist, dass sich an der Oberfläche nichts mehr ändert. Dann kommt jedoch folgendes Kuriosum:



    Ob wirklich an sagenhaften Entwicklungsbausteinen gearbeitet wird, möchte ich weiter nicht kommentieren, das ist im oberen Absatz hinreichend geschehen. Das Problemkind hats angedeutet, als Mod arbeitet man wohl eher weniger an sogenannten Entwicklungsbausteinen.

    Was mich an einer solchen Aussage stört: Es wird sich zuerst entschuldigt/gerechtfertigt (Urlaub), um dann eine Mutmaßung (Entwicklungsbausteine, das kann alles sein - an irgend etwas muss wohl tatsächlich gearbeitet werden) hinterherzulegen. Abgeschlossen wird das mit dem offensichtlichen, wie es seit Jahr(zehnt)en gehandhabt wird. Sowas verstehe ich nicht unter einer Moderation, das kann auch von einem x-beliebigen User kommen. Frei nach dem Motto: Oh, auf dieser Seite steht noch kein bunter Name, klopf ich mal was in die Tasten. Nicht persönlich nehmen Vieri, das richtet sich eher an Simu, der mE mit dem Eröffnungspost auch für eine einigermaßen sinnvolle Moderation Sorgen sollte.

    Jetzt über irgendwelche Regularien zu diskutieren, um die schon seit Ewigkeiten ausufernde Geldmenge wieder einzufangen ist wie auf nem toten Gaul zu reiten. Sinnvoll diskutieren ließe es sich nur, wenn man Einblicke hat, an was es denn liegt, dass der TM mittlerweile komplett durchdreht. Mit Einblicke meine ich die globalen Geldströme über Jahre hinweg. Wenn man Regularien einführen würde bekämpft das die Auswirkungen, nicht aber die Ursache. Für Ursachenbekämpfung ist es aber schon locker 6 Jahre zu spät.
    Denn schlussendlich kann es TM nicht liegen. Spieler werden in der Regel über die Jugendförderung generiert, das macht vielleicht pro Spieler im Schnitt 500.000€ in der Generation. Dieses Geld wird aus dem Spiel genommen, sonst nichts. Alles was auf dem TM passiert ist einfach eine Transaktion, bei der kein Geld mehr verschwindet.

    Ursachen sind meines Erachtens folgende:

    1. Managerschwund
    eine reduzierung von 80% der Vereinszahlen bedeutet gleichzeitig wohl auch, dass zwar die Gesamtgeldmenge sinkt, jedoch haben die übriggebliebenen Vereine durchschnittlich mehr Geld auf dem Konto, da oftmals noch das Geld rausgeblasen wurde, bevor man aufhört. Crazy Chicken (WP-Pokalsieger) fällt mir da spontan ein.

    2.Stadion
    200-220 Millionen kostet es, bis man ein vernünftiges Stadion stehen hat. Das ist aktuell zu schnell abbezahlt, da sich die Preise seit min. Saison 45 nicht geändert haben. Der Unterhalt ist auch ein Witz, im Moment stehen bei mir 1,6 Millionen Unterhalt zu 14,3 Millionen Ligaeinnahmen, WP, Pokal und Friendlys außen vorgelassen. Nebenbei fällt mir gerade auf, dass ich für diese Saison noch gar keinen Sponsor angenommen habe, soviel zu meiner OFM-Motivation...

    3. Erfolg bringt Geld
    Hier die Bilanz von 6x Double+1x WP Sieg in Saison 133-138:


    mit den ~180 Millionen Gewinn lassen sich auch in Saison 162 noch immer Locker die Förderung der Spieler von 17-29 Jahre finanzieren. Selbst ohne Jugend steht noch immer eine positive Bilanz. Ob das im Sinne des erfinders ist, dass mit einer Stärke von 220-270 locker (Abschussfriendlys wurden gespielt) gewinne erzielt werden können? Sowas sollte eigentlich massiv am Konto nagen.

    schade um ein ehemals schönes Spiel, welches jedoch spätestens mit einführung des WP in der Balance gekippt ist und auch nichts mehr nachjustiert wurde... Lassen wir es gemütlich ausklingen und irgendwann können wir uns eben nicht mehr einloggen

    ... grundsätzlich ist doch nichts schlimmes dran am Geld verdienen.
    Deine Rechnung stimmt leider nur für die obersten 0,5% aller Manager.
    Das wird immer vergessen. Nur max. 50% der 1. Ligen in den Ländern verdienen das.

    In den unteren Ligen, welche wesentlich mehr Manager haben ist es anders.
    Ja, durch Traden kann man reich werden. Das ist im echten Leben an der Börse auch so. Nur das schaffen da auch nur die Obersten 0,5%. Was ist daran also schlimm? Richtig! NICHTS.

    Das Geld aus dem Spiel genommen werden soll stimmt. Das geht aus meiner Sicht verdammt leicht. Es gibt genau 2 Hauptpunkte wie Geld in der Spiel kommt. Zum einen sind das Stadioneinnahmen und dann noch durch den Sponsor.
    Lösung: In den höheren Ligen weniger Geld durch die Stadion genieren UND die größtmöglichen Einnahmen durch die Stadion auf realisichte Werte begrenzen. Also auf max. 85.000 Zuschauer. Egal wie groß das Stadion ist. Im echten Leben gibt es kaum größerer Stadien.

    Das hat zur Folge das max. 85.000 kommen können und daraus auch nur Einnahmen generiert werden können. Das führt zu weniger Einnahmen.
    Jetzt braucht es Zeit bis das am Transfermarkt ankommt. Ich bin für eine Obergrenze von 200 Mio. (Oder weniger). Gebote können darüber gehen. Nur es kommen max. 200 Mio. beim Manager an.
    Der andere Teil wird in Form von Steuern oder Gebühren aus dem Spiel genommen. Ähnlich wie bei den Friendlys.

    Man könnte zu dieser Idee auch noch eine andere Möglichkeit hinzufügen. Das jeder Manager max. das doppelte vom Verkaufspreis der nächst höheren Stärke des Spielers bekommt.
    Somit ist ausgeschlossen, das ein Spieler kurz vor der Aufwertung steht, aber nicht zu seinen eigentlichen Wert verkauft werden kann.
    Gebote darüber sind möglich, das Geld darüber wird aber aus dem Spiel genommen.

    So nach einger Zeit kommt das dann auch am Transfermarkt an. Dann dürfte sich langfristig das Thema beruhigen.
    Ein Nachsteuern und Controlling der ganzen Sache und regelmäßige Anpassung (Betonung auf regelmäßig) sind sehr wichtig.
    Geändert von Fußballer1993 (28.10.2018 um 09:00 Uhr)

  9. #309
    Amateurspieler
    Registriert seit
    20.08.2017
    Beiträge
    50
    ... hätten die Verantwortlichen beim OFM ehrliches Interesse das Problem (wenn dieses denn bei denen als solches gesehen wird) zulösen oder zumindest abzuschwächen, dann wäre in den letzten Jahren (gern auch 5) etwas passiert.

    Ist es aber nicht. Bzw. zu wenig (z.B. die 299Mio Grenze).


    Also gibt es kein Interesse in diese Richtung. Die Cash Cow ist gewollt.
    Warum auch den Finger, geschweige denn zwei oder gar die ganze Hand, von beiden Händen ganz zuschweigen „dreckig“ machen, wenn die Einnahmen aus der Cash Cow reichen um seine Ziele zu erreichen.
    Betriebswirtschaftlich ist das sinnvoll. Aber langfristig gedacht ist es nur, solange die Cash Cow den Cash bringt.

    ... oder man verkauft dann an einen anderen. )))

  10. #310
    HauptstadtClan Atze Präsident Avatar von florauh666
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.130
    Zitat Zitat von Fußballer1993 Beitrag anzeigen
    ... hätten die Verantwortlichen beim OFM ehrliches Interesse das Problem (wenn dieses denn bei denen als solches gesehen wird) zulösen oder zumindest abzuschwächen, dann wäre in den letzten Jahren (gern auch 5) etwas passiert.

    Ist es aber nicht. Bzw. zu wenig (z.B. die 299Mio Grenze).


    Also gibt es kein Interesse in diese Richtung. Die Cash Cow ist gewollt.
    Warum auch den Finger, geschweige denn zwei oder gar die ganze Hand, von beiden Händen ganz zuschweigen „dreckig“ machen, wenn die Einnahmen aus der Cash Cow reichen um seine Ziele zu erreichen.
    Betriebswirtschaftlich ist das sinnvoll. Aber langfristig gedacht ist es nur, solange die Cash Cow den Cash bringt.

    ... oder man verkauft dann an einen anderen. )))
    Amen!

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •