Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 55

Thema: Sehr schlechte Unternehmenspolitik

  1. #1
    Amateurspieler
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    50

    Sehr schlechte Unternehmenspolitik

    Zitat Zitat von Simulacrum
    Liebe Manager,

    wir sehen jeden Tag, dass regelmäßig gute und wohl überlegte Vorschläge im VV-Bereich landen.
    So sehr wir diese Vorschläge gerne umfangreich umsetzen würden, müssen wir leider feststellen, dass dies aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist.

    Aktuell ist der VV-Bereich mehr ein Ärgernis für euch, statt ein sinnvoller Forenbereich für alle. Selbstverständlich ist das kein akzeptabler Zustand, weshalb wir für den Bereich Änderungen geplant haben.
    Im ersten Schritt werden wir den VV-Bereich schließen und archivieren. Die wichtigsten Punkte stehen ohnehin längst auf unserer Liste, allerdings denken wir zukünftig in diesem Bereich von Projekt zu Projekt.

    Im zweiten Schritt werden wir den VV-Bereich neu eröffnen und dann - projektbezogen - eure Meinungen und euer Feedback sammeln.
    Dies bedeutet, dass wir nach Abschluss der aktuell laufenden Projekte, einen neuen VV-Bereich eröffnen, wo wir das künftige Projekt vorstellen. Zu diesem Projekt könnt ihr uns dann eure Meinungen und Anregungen schreiben.
    So seid ihr einerseits künftig informiert, was wir in der Mache haben und könnt uns andererseits auch eine Rückmeldung geben, ohne dass diese an unseren Möglichkeiten vorbei geht.

    In den nächsten drei bis vier Monaten werden wir den Bereich neu eröffnen und das erste Projekt vorstellen.

    Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß mit dem OFM
    euer OFM-Team
    QUELLE: Verbesserungsvorschläge-Bereich Umbau (09.05.2017)


    Tag die Herrschaften!

    Wie ihr an der Zahl meiner Beiträge sehen könnt, bin ich kein sehr aktiver Forenteilnehmer. Ich spiele allerdings OFM schon seit
    dem 01.08.2005 auf dem Classic Server samt PA (Nein ... ich bin kein Hardcore-Gamer und Titel sind mir schnuppe!) und muss
    sagen, dass ich inzwischen masslos enttäuscht bin.

    Wie die meisten Forennutzer wissen, wurde der OFM zuletzt zwei mal an ein anderes Unternehmen verkauft, was ich zunächst
    als positiv wahrgenommen hatte. Schliesslich hätte ein Wechsel der Eigentümer dazu führen können, dass nach dem Desaster
    mit dem OFM 8 endlich "frischer Wind" in den OFM kommt und sich im Bezug auf dessen Weiterentwicklung etwas tut.

    Wie man dem zuvor zitierten Beitrag entnehmen kann, wurde am 09.05.2017 angekündigt, dass die bis zu diesem Zeitpunkt
    gesammelten Verbesserungsvorschläge aus der Community schrittweise umgesetzt werden und "in den nächsten drei bis vier
    Monaten" (also ab spätestens ab September 2017) der erste Verbesserungsvorschlag gemeinsam mit der Community diskutiert
    werden sollte.

    Seitdem ist (korrigiert mich wenn ich damit falsch liege bzw. im Forum etwas übersehen habe) diesbezüglich absolut gar nichts
    passiert und die neuen Eigentümer haben es auch seit dem Juli 2017 (soweit ich weiss erfolgte da der Verkauf an Stillfront)
    noch nicht einmal für nötig befunden, sich der Community vorzustellen und einen Einblick zu geben, wie sie die weitere
    Entwicklung bzw. Zukunft des OFM sehen.

    In meinen Augen ist das eine sehr schlechte Unternehmenspolitik und vermittelt mir als zahlendem Kunden das Gefühl, dass
    Stillfront den OFM nur gekauft hat, um sein Portfolio zu erweitern. Wie sonst erklärt es sich, dass seit Mitte des vergangenen
    Jahres (abgesehen von den Events die wirklich nicht umwerfend waren) keine echte Weiterentwicklung den Weg auf die Live
    Server gefunden hat?!

    Ich möchte darum die Frage an Stillfront richten, wann sie gedenken, der Ankündigung von Simulacrum zu folgen und mit uns
    über neue Entwicklungen zu diskutieren. Zumindest sollte man doch erwarten können, dass das Unternehmen die (zahlenden)
    Nutzer darüber informiert, welche Pläne sie mit dem OFM haben!

    Also, werte Herrschaften von Stillfront, meldet euch mal zu Wort und klärt uns auf!


    Recht vielen Dank im Voraus und alles Gute.

    Gruß, Kaylam
    Geändert von Kaylam (02.04.2018 um 04:11 Uhr)

  2. #2
    Kaiser Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    3.793
    Maik Dokter, hier besser bekannt als DrMaik, verkaufte den OFM Ende 2016 an die Fa. Ströer. Diese verkaufte den OFM dann Mitte 2017 an Stillfront. Bis hierher alles gut und schön aber wenn man schaut wer der Geschäftsführer ist, dann schließt sich der Kreis wieder.
    http://www.gameswirtschaft.de/wirtsc...re-stillfront/


    Maik Dokter gründete auch Digamore und entwickelte ein neues Spiel.....Football Empire.
    http://www.gameswirtschaft.de/karrie...pire-digamore/

    Die Prioritäten liegen inzwischen anderswo aber nicht mehr beim OFM. Man sollte das Spiel noch genießen, in welcher Form auch immer, aber zu Neuerungen die das Spiel direkt betreffen, wird es mit Sicherheit nicht mehr kommen. Lediglich solche Dinge wie den Loginbonus oder das derzeitige Osterevent oder das Jubiläumsevent wird es geben.

    Ich würde nen Besen fressen wenn ich mich irre.


    Edit:
    Ende 2017 sollte Start sein. Nur mal so aus Interesse. Wie siehts da eigentlich aus mit Football Empire?
    Geändert von Problemkind (02.04.2018 um 05:50 Uhr)

    Das Duell der Giganten => Klick
    Spielplan und Tabelle Part 8 => Klack

  3. #3
    Jugendspieler Avatar von aquatime
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    35

    Interessante Infos

    Ja Stillfront, was ist denn nun?
    Wir müssen Nahrung zu uns nehmen, Exkremente ausscheiden und Sauerstoff einatmen, um vorzeitiges Absterben der Zellen zu verhindern. Alles andere ist optional.

  4. #4
    Kaiser Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    3.793
    Was soll groß sein? Nichts!

    Stillfront
    Als Geschäftsführer fungiert Maik Dokter, der den OFM einst gründete und der weiterhin 49 Prozent an der neuen Gesellschaft hält.
    Im Prinzip ist man wieder da angekommen, wo man vor dem Verkauf an Ströer war. Was war da groß? Nichts!

    Das Duell der Giganten => Klick
    Spielplan und Tabelle Part 8 => Klack

  5. #5
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von yodapinke
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    1.683
    @Problemi sollte es doch tatsächlich zu der Sache mit dem Besen kommen, dann bitte mit Video oder noch geiler Livestream.

  6. #6
    Profi Avatar von Babybell
    Registriert seit
    13.12.2010
    Ort
    Hanau/Hessen
    Beiträge
    407
    Also das der OFM abgetreten worden ist hab ich damals vernehmen können, aber das die nochmal verhökert worden sind ist mir auch NEU und Respekt

    Da ist der Name Stillfront auch gleichzeitig das Motto: Schön STILL halten an der FRONT

    Naja demnächst geht das ganze dann an die: NIXGEHTDAMORE

    Lasse mer uns mal übberrasche
    93er

  7. #7
    Kaiser Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    3.793
    Zitat Zitat von yodapinke Beitrag anzeigen
    @Problemi sollte es doch tatsächlich zu der Sache mit dem Besen kommen, dann bitte mit Video oder noch geiler Livestream.
    Aber sicher doch und Wossi wird das Ganze dann moderieren.


    Wenn ich ehrlich bin, dann brauche ich bei diesem Spiel auch keine Neuerungen und wenn es so wäre, dann wüsste ich nicht mal was das sein sollte. Es hat für mich alles was es braucht. Das Einzige was mir fehlt, es könnten gerne mehr User sein aber der Zug ist abgefahren. Schon lange.
    Geändert von Problemkind (02.04.2018 um 10:42 Uhr)

    Das Duell der Giganten => Klick
    Spielplan und Tabelle Part 8 => Klack

  8. #8
    Reservespieler
    Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    165
    Ich würde nicht erwarten, daß sich bei OFM noch etwas berauschendes tut. Enttäuschend fand ich bisher den Umgang mit dem Produkt von Seiten der Betreiber (wer keine Einfälle hat, kann immer noch herunter wirtschaften). Enttäuscht hat mich der Umgang mit der beherzt diskutierenden und engagierten Community. Da war mehr drin, als die guten Leute wegen ein paar unliebsamer Kommentare zu verkraulen. Enttäuschend eigentlich, daß OFM die ganze Zeit über in die falschen Hände gerät. Ich vertrete die Meinung, wer OFM genießen will soll bleiben, wer es abenteuerlicher haben will, muß wechseln.

    Cheers, Leader!
    de1

  9. #9
    Halbprofi
    Registriert seit
    18.05.2017
    Beiträge
    343
    Da erscheint also irgendwann einmal ein Online-Spiel, für das sich eine rasant wachsende Userschaft interessiert und begeistert. Dafür sollte es doch einen Grund geben, oder? Vielleicht sogar den, daß das Spiel den Usern so gefällt, wie es ist.
    Nach und nach entwickelt sich dann eine Community, die nur so vor "Ideen" und sog. Verbesserungsvorschlägen strotzt. Daß es sich bei entsprechender Umsetzung der Vorschläge gar nicht mehr um jenes Spiel handeln würde ... egal, Hauptsache man ändert, erweitert, kastriert ... nichts darf bleiben wie es war ... bestenfalls soll kein Stein auf dem anderen bleiben. Und wenn deshalb mehr User abwandern als neue hinzugewonnen werden, findet man sicher einen anderen Grund, der dafür verantwortlich ist.

    Man könnte sich als User ja auch ein anderes Managerspiel suchen, das seinen Anforderungen oder Wünschen eher entspricht. Aber ich wette, bereits nach 14 Tagen würde man auch dort etwas finden, das aus seiner Sicht der Dinge erweitert, verändert oder abgeschafft gehört.

    Sicher, es mag wirklich Verbesserungsvorschläge geben, die bei Umsetzung ein Spiel verbessern würden. Dazu würde ich z.B. Maßnahmen zählen, die einen positiven Einfluß auf das Balancing haben. Von allen anderen Maßnahmen - insbesondere gravierenden Erweiterungen oder Veränderungen - sollte man mMn (im Zweifel !) besser die Finger lassen.

  10. #10
    Reservespieler Avatar von -Tifosi-
    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    Frankfurt a/M
    Beiträge
    192
    Dann wollen wir mal die Spekulationsblase füllen.

    So wie ich es sehe, ist Football Empire eine umetikettierte Weiterentwicklung des OFM 8.
    Da dieser von der Community verteufelt wurde, ist das Projekt ausgegliedert worden, was die Digamore Entertainment GmbH begründet. Folglich werden dem OFM Kapital und Gewinne entzogen, mit dem die Entwicklung von Football Empire finanziert wird. Störe und Stillfront dienen also nur zur Kompensation bzw. um den Betrieb des OFM zu sichern.

    Jetzt könnt ihr euch mal die Frage stellen, warum sollten die Betreiber oder Investoren gegen den Trend in ein veraltetes Spiel investieren? In ein Spiel in dem der Großteil der User auch noch sehr speziell und festgefahren sind?


    Schaut euch mal das Gamepaly vom Football Empire an, seht euch an was wir ausgeschlagen haben und holt eure Taschentücher raus. Auch wenn es ein anderes Spielgefühl vermittelt, wäre es immer noch OFM gewesen.





    Geändert von -Tifosi- (02.04.2018 um 13:03 Uhr)

  11. #11
    Halbprofi
    Registriert seit
    18.05.2017
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von -Tifosi- Beitrag anzeigen
    Schaut euch mal das Gamepaly vom Football Empire an, seht euch an was wir ausgeschlagen haben und holt eure Taschentücher raus. Auch wenn es ein anderes Spielgefühl vermittelt, wäre es immer noch OFM gewesen.
    Warum sollte das ein Anlaß zum Heulen sein?

    Ich finde es vollkommen in Ordnung, daß diese beiden Spiele (irgendwann?) quasi parallel zur Verfügung stehen, anstatt aus dem einen das andere zu machen.
    Du hast z.B. so die Möglichkeit, beide Spiele zu zocken.

    Und ich kann beim "altehrwürdigen" OFM bleiben, weil es genau das Spiel ist, welches ich zocken möchte.

  12. #12
    Reservespieler Avatar von -Tifosi-
    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    Frankfurt a/M
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von Chicken George

    Und ich kann beim "altehrwürdigen" OFM bleiben, weil es genau das Spiel ist, welches ich zocken möchte.

    Wenn aber alle Gewinne abgezogen werden, keine Entwicklung mehr forciert wird, ist das der Sargnagel für den OFM und das was wir als Stillstand oder Userschwund bezeichnen. Mann kann nicht über Stillstand heulen und selber den Beton anrühren.
    Geändert von -Tifosi- (02.04.2018 um 13:17 Uhr)

  13. #13
    Halbprofi
    Registriert seit
    18.05.2017
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von -Tifosi- Beitrag anzeigen
    [...] Mann kann nicht über Stillstand heulen und selber den Beton anrühren.
    Wer "heult" denn über den Stillstand? Gibt es da verlässliches Datenmaterial?
    Im Forum sind relativ wenige aktiv und selbst davon "heulen" längst nicht alle.

    Jetzt kann man selbstverständlich - wieder ohne verlässliches Datenmaterial - behaupten, daß ja bereits viele genau aus diesem Grunde das Spiel verlassen haben. Fakt ist zwar, viele haben das Spiel verlassen ... die meisten jedoch, ohne uns ihre Gründe dafür zu nennen.

    Ob es nun am angeblichen Stillstand liegt, oder ob ausgelaufene Spielerverträge, das mangelhafte Balancing oder etwas anderes zu diesem Schritt führten, ist alles reine Spekulation.

    Daher nochmals: Was spricht denn dagegen, wenn es beide Games gibt und sich die User aussuchen können, ob sie beide oder nur eines ihrer Wahl spielen wollen?

  14. #14
    Profi Avatar von Bellator 1974
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    Leinzell
    Beiträge
    380
    Football Empire haut einen aber nicht vom Hocker. Da gibt es grade ein anderen Konkurrenten in der Betaphase wo mehr potential drin ist.
    Egal, das kann man alles parallel spielen. Wollen wir mal hoffen das der jetzige zustand hier noch lange bestehen bleibt.

  15. #15
    Reservespieler Avatar von -Tifosi-
    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    Frankfurt a/M
    Beiträge
    192
    Wenn ich vor dem Rechner sitze schmunzeln meine Kids immer. So nach dem Motto, guck mal der Alte sitzt wieder vor seinem Rechenschieber. Mittlerweile fungiert mein altes S6 an ein paar WiFi-Boxen als Küchenradio. Browsergames oder der PC stehen bald im Museum. Hier geht es nicht um Nostalgie, hier geht es um Marktfähigkeit und Wirtschaftlichkeit. Natürlich kann man parallel auch andere Games spielen aber für uns bedeutet das bald „ 404 Not Found“! Und das schneller wie man denkt....


    @Bellator: Das Spiel von dem du sprichst (Wir meinen bestimmt das dasselbe) geht auch nicht planmäßig an den Start. Es setzt eine Mindestgrenze an Usern voraus bzw. auch noch einen Puffer. Das System ist auf jeden Fall interessant und das beste Beispiel wie schön es sein könnte...

  16. #16
    Kaiser Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    3.793
    Eigentlich ging es nicht darum, ob nun Football Empire besser ist als der andere Fußballmanager der eigentlich Ende März starten sollte (wobei der Termin auch nicht mehr zu halten ist) oder beide besser sind als der OFM, sondern darum, dass Kaylam Antworten von Stillfront haben möchte.

    Ich wollte mit meinem Post einfach nur darlegen, dass Stillfront mehr oder weniger DrMaik ist, zu dem das Spiel auf Umwegen zurückgekehrt ist. Welchen tieferen Sinn das hat, keine Ahnung aber ich kanns mir denken bzw. vermuten.
    Geändert von Problemkind (02.04.2018 um 19:40 Uhr)

    Das Duell der Giganten => Klick
    Spielplan und Tabelle Part 8 => Klack

  17. #17
    Community Manager Kaiser Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.134
    Zitat Zitat von Problemkind Beitrag anzeigen
    Die Prioritäten liegen inzwischen anderswo aber nicht mehr beim OFM. Man sollte das Spiel noch genießen, in welcher Form auch immer, aber zu Neuerungen die das Spiel direkt betreffen, wird es mit Sicherheit nicht mehr kommen.[..]
    Ich würde nen Besen fressen wenn ich mich irre.
    Bevor ich irgendwann auf das mit dem Besen zurück komme, ab wann beginnt etwas für dich eine "Neuerung" zu sein?

    Zitat Zitat von -Tifosi- Beitrag anzeigen
    ..Folglich werden dem OFM Kapital und Gewinne entzogen, mit dem die Entwicklung [..] finanziert wird.
    Definitiv: nein.
    Der OnlineFussballManager gehört der "OFM Studios GmbH", deren Gesellschafter ja hier bereits namentlich genannt wurden.
    Der OFM finanziert kein anderes Spiel quer, er steht für sich und finanziert sich selbst.

    Zum Kernthema.
    Zitat Zitat von Kaylam Beitrag anzeigen
    Ich möchte darum die Frage an Stillfront richten, wann sie gedenken, der Ankündigung von Simulacrum zu folgen und mit uns
    über neue Entwicklungen zu diskutieren. Zumindest sollte man doch erwarten können, dass das Unternehmen die (zahlenden)
    Nutzer darüber informiert, welche Pläne sie mit dem OFM haben!
    Stillfront ist zwar Mehrheitseigentümer, aber die Frage musst du trotzdem noch immer an den OFM richten. Und du hast Recht, die Umsetzung zur Ankündigung bzgl. der Verbesserungsvorschläge ist immer weiter nach hinten gerückt, da es einige Baustellen gab, die wir erst noch fertig stellen mussten. So haben wir zum Beispiel intern den kompletten technischen Apparat für die PA-Bezahlung etc. in Eigenarbeit neu aufgesetzt, da es in diesem Punkt immer wieder zu Problemen und Aussetzern kam. Das klingt für das Spiel natürlich erst einmal unwichtig, ist aber für den OFM im Gesamten relevant.
    Ich schaue, dass ich dir in den nächsten Tagen noch etwas konkreter antworten kann.

    Wichtig aber: es ging nie darum, neue Entwicklungen gezielt zu diskutieren. Das wird hier ohnehin schon getan. Es ging darum, mögliche Projekte vorzustellen und Anregungen, Ideen und Wünsche zu diesen Projekten zu sammeln.
    Also ein spezialisierter Verbesserungsvorschläge-Bereich, kein allgemeines Forum.

    Habe die Kraft, zu akzeptieren, was du nicht ändern kannst, den Mut, zu ändern was du kannst
    und vor allem die Klugheit, zwischen beidem zu unterscheiden.
    【ツ】

  18. #18
    Kaiser Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    3.793
    Oha, der Chef und Simu an einem Tag im Forum unterwegs!!
    Das muss ja echt im Kalender vermerkt werden.

    Eine Neuerung wäre für mich sowas wie damals der Weltpokal oder die Funcups oder wenn es ne Pommesbude/Fanshop bei den Umfeldern geben würde. Dinge wie den Loginbonus oder irgendwelche Dinge wie die letzten Events sehe ich nicht als solche an, weil sie nur indirekt irgendwas mit dem Spiel zu tun haben. Aber wie schon geschrieben, ich bin mit dem Spiel so zufrieden wie es ist, weil es alles hat was es braucht. Neue Umfelder brauche ich nicht, baut man einmal aus, erhöht die Preise und schaut nie wieder auf diese Seite. Hier und da darf man gerne etwas am Balancing schrauben aber ansonsten.......

    Auf die Sache mit dem Besen darfst du gerne zurückkommen, wenn hier wirklich mal noch ne wirkliche Neuerung reingebastelt wurde.

    Das Duell der Giganten => Klick
    Spielplan und Tabelle Part 8 => Klack

  19. #19
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von yodapinke
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    1.683
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    ...... So haben wir zum Beispiel intern den kompletten technischen Apparat für die PA-Bezahlung etc. in Eigenarbeit neu aufgesetzt, da es in diesem Punkt immer wieder zu Problemen und Aussetzern kam. Das klingt für das Spiel natürlich erst einmal unwichtig, ist aber für den OFM im Gesamten relevant.......
    Öööööhm, PA für wen anders kaufen oder Gutschein etc. aktuell immer noch nicht möglich. Wenn ich ehrlich bin, stell ich mir das einrichten der Möglichkeit nicht allzuschwer vor.

  20. #20
    Community Manager Kaiser Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.134
    Zitat Zitat von yodapinke Beitrag anzeigen
    Öööööhm, PA für wen anders kaufen oder Gutschein etc. aktuell immer noch nicht möglich. Wenn ich ehrlich bin, stell ich mir das einrichten der Möglichkeit nicht allzuschwer vor.
    Ja, ist auf der to do Liste bereits oben.

    Habe die Kraft, zu akzeptieren, was du nicht ändern kannst, den Mut, zu ändern was du kannst
    und vor allem die Klugheit, zwischen beidem zu unterscheiden.
    【ツ】

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •