Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Spielernamen

  1. #1
    Tippchaot Präsident Avatar von Priince92
    Registriert seit
    05.04.2012
    Ort
    BVB - Mein Verein '♥'
    Beiträge
    3.138

    Info Spielernamen

    Hallo,

    darf man reale Namen verwenden oder wie war hier die Sachlage?

    Danke!

  2. #2
    Nationensammler & Exil-Franke & Taktiker Fussballgott
    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    A3, Ausfahrt Hengersberg
    Beiträge
    8.649
    1. und 2.Liga sind tabu, 3.Liga bin ich mir unsicher. Die DFL legt da großen Wert auf die Wahrung ihrer Markenrechte.
    International sind wohl vor allem Superstars ein Problem, die ihren Namen als Marke vermarkten.
    Grundsätzlich: wo kein Kläger da kein Richter
    Solange sich niemand am Namen stört, passiert auch nichts.
    Platz 70 der Weltrangliste / Junior-Cup-Sieger Saison 154 / Sieger des 106.Passau-Cups

  3. #3
    Präsident Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    3.200
    Bei den Namen der Spieler gehe ich mit Math mit.
    Zitat Zitat von Math Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich: wo kein Kläger da kein Richter
    Solange sich niemand am Namen stört, passiert auch nichts.
    Sollte sich jemand daran stören, wirste eh Post vom OFM-Geheimdienst bekommen. Nur blöd, wenn du dann nen Haufen Kixx ausgeben musst, um den wieder umzubenennen.

    Bei Teamnamen sieht das schon anders aus.
    Da habe ich nen alten Post von vor 1,5 Jahren gefunden.
    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...=1#post9766745
    Geändert von Problemkind (15.12.2017 um 16:25 Uhr)

    Das Duell der Giganten => Klick
    Spielplan und Tabelle => Klack

  4. #4
    Tippchaot Präsident Avatar von Priince92
    Registriert seit
    05.04.2012
    Ort
    BVB - Mein Verein '♥'
    Beiträge
    3.138
    Hm, okay danke. Dann überleg ich mir mal was. Notfalls das Team der Superkickers Tsubasa und Co. :D

  5. #5
    CDM: Trader Fussballgott Avatar von Threepkiller
    Registriert seit
    10.09.2013
    Ort
    Erde
    Beiträge
    7.399
    Zitat Zitat von Math Beitrag anzeigen
    1. und 2.Liga sind tabu, 3.Liga bin ich mir unsicher. Die DFL legt da großen Wert auf die Wahrung ihrer Markenrechte.
    International sind wohl vor allem Superstars ein Problem, die ihren Namen als Marke vermarkten.
    Grundsätzlich: wo kein Kläger da kein Richter
    Solange sich niemand am Namen stört, passiert auch nichts.
    Als ich mich neulich über meinen Libero beschwerte und den ursprünglichen Namen wieder drin haben wollte, gab man mir ne Abfuhr.

    Zwei Saisons zuvor hatte ich einen blaugekixxten Schlumpfkader. Das änderte man zum Glück wieder.
    Vielleicht wäre es mal angebracht, dass man als Spieler selbst die Möglichkeit hat den Spieler wieder zu seinem alten Namen zu verhelfen. Das dann aber bitte umsonst. Sonst zahlt man hinterher in Kixx für Lizenzverstöße, die man nicht begangen hat.

    Zitat Zitat von PXDM Beitrag anzeigen
    unter extrascharf ist das doch kein Senf...

  6. #6
    Legende Avatar von Yoshi
    Registriert seit
    12.03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.757
    Zitat Zitat von Math Beitrag anzeigen
    1. und 2.Liga sind tabu, 3.Liga bin ich mir unsicher. Die DFL legt da großen Wert auf die Wahrung ihrer Markenrechte.
    International sind wohl vor allem Superstars ein Problem, die ihren Namen als Marke vermarkten.
    Grundsätzlich: wo kein Kläger da kein Richter
    Solange sich niemand am Namen stört, passiert auch nichts.
    Die ersten beiden Ligen aus Deutschland sind nicht erlaubt. Liga 3 ist okay. Sollte aber ein Spielername "aufsteigen", muss das geändert werden. Auch hierbei natürlich Kläger -und Richter Phänomen berücksichtigen.
    International ist kein Problem. Aber: Das bezieht sich auf zum Beispiel deutsche Nationalspieler. Ein Mesut Özil ist dort auch wieder im Ausland über die DFL geschützt, was am Ende geändert werden müsste.

    Zitat Zitat von Threepkiller Beitrag anzeigen
    Als ich mich neulich über meinen Libero beschwerte und den ursprünglichen Namen wieder drin haben wollte, gab man mir ne Abfuhr.
    Ja das ist auch klar. Du musst den Spieler ja nicht kaufen und/oder könntest den Namen ja selber anpassen.

    Zitat Zitat von Threepkiller Beitrag anzeigen
    Vielleicht wäre es mal angebracht, dass man als Spieler selbst die Möglichkeit hat den Spieler wieder zu seinem alten Namen zu verhelfen. Das dann aber bitte umsonst. Sonst zahlt man hinterher in Kixx für Lizenzverstöße, die man nicht begangen hat.
    Szenario: Du kaufst einen Spieler, der einen Lizenzverstoß darstellst und meldest diesen. Der Spieler wird in seinen ursprünglichen Namen geändert und der damalige Namensänderer erhält seine Kixx wieder. Das aber wohlgemerkt nur, bei einem Lizenzverstoß.
    Geändert von Yoshi (19.12.2017 um 12:32 Uhr)


  7. #7
    Amateurspieler
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Münster
    Beiträge
    55
    Es gibt aktuell z.B. 3 mal den Namen David Alaba und auch einmal Arjen Robben. Meines Erachtens spielen die beide in der Bundesliga.
    Aber hier gilt wahrscheinlich wieder das Richter- und Kläger Phänomen denke ich mal.

  8. #8
    Legende Avatar von Yoshi
    Registriert seit
    12.03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.757
    Sofern man Bayern zu Deutschland zählt, ja.


  9. #9
    Präsident Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    3.200
    Ganz sicher Yoshi?!
    Aus rechtlichen Gründen dürfen keine Original-Teamnamen der deutschen Profiligen verwendet werden sowie keine Inhalte, die gegen geltendes Recht verstoßen bzw. anstößig sind. Inhalte dieser Art werden entfernt.
    Die 3. Liga zählt zu den deutschen Profiligen. Als das Ganze zu Papier gebracht wurde, war das (noch) nicht so. Aber wie schon oft erwähnt wurde, wo kein Kläger da kein Richter.

    Das Duell der Giganten => Klick
    Spielplan und Tabelle => Klack

  10. #10
    Legende Avatar von Yoshi
    Registriert seit
    12.03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.757
    Zitat Zitat von Problemkind Beitrag anzeigen
    Ganz sicher Yoshi?!

    Die 3. Liga zählt zu den deutschen Profiligen. Als das Ganze zu Papier gebracht wurde, war das (noch) nicht so. Aber wie schon oft erwähnt wurde, wo kein Kläger da kein Richter.
    Bin ich mir auch nicht ganz sicher. Wenn die 3. Liga zu den Profiligen zählt, fällt es dann wohl mit rein. Ich hatte die Passage gesucht, aber auch nicht gefunden. Danke für Suchen


  11. #11
    Bartkauz Fussballgott Avatar von J.Streich
    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    5.370
    ich hatte vor urzeiten mal nen spieler mit nicht erlaubtem namen gekauft und den dann gemeldet. durfte mir nen neuen namen aussuchen; der spieler wurde dann durch den ofm umbenannt, ohne dass mir irgendetwas in rechnung gestellt wurde.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •