Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50

Thema: Vorschläge an die OFMler // Sperren im Pokal

  1. #1
    Jugendspieler
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    38

    Vorschläge an die OFMler // Sperren im Pokal

    Es gibt keinen Bereich, wo Leute ihre Vorschläge/Ideen Posten/diskutieren können geht ja mal garnich sonesauerei unverfrorenheitsoeinumgangmitdemkunden ()

    Naja, und weil dem so ist, mach ich mal was auf wo ich meinen Senf separiert dazugeben kann und werde - Deckung da oben, hier kommt Käpt'n Naseweiss & s3 K7u6531553r5!

    Also, ersteinmal mein erstes anliegen: Die Sperren im OFM-Pokal.
    Es ist extrem ätzend dass die Karten in die nächste Saison übernommen werden - das hat bei mir z.B. dazu geführt, dass ein Spieler zu beginn das nächsten Pokals gesperrt war - was wiederum zu mehr Karten führte im Team und dem rausfliegen in der ersten Runde.
    Im nächsten Durchlauf das Selbe.
    Mein für 4 Spiele gesperrter ZM sorgt mittlerweile dafür, dass ich auch in den nächsten beiden Runden trotz 14-Team rausgekegelt werde und noch mehr Sperren anderer Spieler einfahre.
    Die einzige Lösung hierfür - eine 1er-Mannschaft reinsetzen (fliegen tut man sowieso) und die Sperren absitzen - in diesem Fall (!)4 Jahre(!).
    Beim besten Willen, passt euch BITTE den normalen gepflogenheiten des Fussballs an - Sportgerichtshofsperren sind die Ausnahme und man hat nicht mindestens EINE pro Saison obwohl man Fair Play spielt. Ein Spiel oder 2 Spiele, ok, aber die 4 oder 5-Spiele-Sperren killen einem durch pures Pech (oder Glück wenn man die nicht bekommt - denn imho ist das so Randon dass zwischen "Brechstange" und "Fair Play" bei den hoihen Strafen kein unterschied besteht, nur bei den "kleinen" wie Gelb oder Gelb-Rot) alles zerlegt - und im Pokal auf Jahre hinweg.
    In der Liga ist das ja noch verschmerzbar und sogar gut, aber im Pokal ein No-Go.
    Naja, eine Möglichkeit gibt es noch - den Spieler einmal an einen Freund verkaufen und dann zurückkaufen - weg ist die Sperre .

    Also, hier ist definitiv Handlungsbedarf liebes OFM-Team - achja, zudem: Wie ist das mit den Möglichkeiten des Ver- und Rückkaufs für einen überzogenen Preis um Sperren zu umgehen? Legal oder Betrug? Und mit den 1-ern, wie ist das? Denn so ist Scheiße und bringt nix - und ich will in absehbarer Zeit mal wieder Pokal spielen.

    So, und nun noch eine Latte an Vorschlägen aus einem anderen Thread ("Soll ich Kixx nochmal aufladen?" von Arbiter):
    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...-Kixx-aufladen

    Zum Verständnis Arbiters Vorschläge:
    - Warum halbiert sich die Spielerstärke wenn ich ihn auf einer anderen Position aufstelle? Wenn ich einen Stürmer in die Abwehr stelle oder einen Torwart in den Sturm mag das Sinn machen, aber warum ist ein RMD auf der LMD Position nur halb so gut ... das ist Stuss

    - Warum gibt es für Spieler nicht die Fähigkeit auf einer zweiten Position zu spielen wie in allen Managern seit Ewigkeiten z.B. RMD mit zweiter Position RV kriegt dabei einen Punkt Abzug auf der anderen Position

    - Warum gibt es keine Talente? Kopfball, Freistoss, Zweikampf, Sprinten, Fausten usw

    - und in dem Sinne dazu taktische Einstellungsmöglichkeiten wie z.B. Freistöße schinden, auf Abseits spielen, Pressing usw

    - Warum gibt es keinen Editor in dem ich für meine Mannschaft selber eine Aufstellung kreieren kann? Und nehmt endlich Vorstopper und Libero raus, das ist einfach nicht mehr zeitgemäß!

    - Warum gibt es kein echtes Stadionumfeld in 3D mit Fanartikelshop und passend dazu selbst zu erstellende Fanartikel und was sonst noch so alles dahin gehört

    - Warum gibt es keine 3D-Szenen von aufregenden Spielszenen? Das brächte mal Spannung statt dieses Scrolltextes

    - Warum kann ich nicht für die verschiedenen Mannschaftsteile Tor, Abwehr, Mittelfeld, Sturm auch verschiedene Trainings einstellen? Schließlich haben die verschiedenen Trainings Vor- & Nachteile für die einzelnen Mannschaftsteile.

    Stärkeverlust die Erste: Was den Stärkeverlust angeht zwischen Rechts und Links muss ich sagen, dass es schon Sinn ergiebt, sofern es sich nicht um einen Beidfüsser handelt - ob der Speieler dann auf der Posi Sinn macht (muahahaha - einer der seltenen Fälle wo man das so sagen kann) kommt auf die vorgegebene Taktik an (Rechtsfüsser nach links wenn sie einlaufen/schießen sollen, ansonsten sollte der Aussenfuß der starke sein fürs Flanken bei Fügelspielern z.B.). Hier aber kommen dann so viele Kleiningkeiten hinterher, die eine enorme Ahnung von Spielaufbau und Taktik erfordern, dass dies nicht mehr in die schlichtheit des OFM passt.

    Vorschlag dazu: Wie wäre es, wenn ihr von OFM hergeht und eine Freie "Pattern" mit Positionen erstellt, auf der alle Positionen als "Slot" vorhanden sind. Diese Slots sind mit den Nebenpositionen "verknüpft", die wiederum selbst mit den anliegenden Posis verknüpft sind. Für jeden "Sprung" auf eine "Nebenposition" wird Prozentual die Stärke pro "Sprung" um weitere 10%*Anzahl Sprünge reduziert (10% // 30%(10%+20%) // 60% (10%+20%+30%) etc.).
    Das wäre mathematisch einfach berechenbar für jeden Server und würde zudem das Bereithalten einer guten Ersatzbank ins Spiel bringen - was wiederum den kleinen Mannschaften bessere Transfermarktoptionen böte, da hier ihre nun "unzureichend trainierten Spieler" nun einen Markt hätten.
    Die "Bayern-Ersatzbank" der Platzhirsche bliebe immer noch die "sauteure Edelscheiße" und die schwächeren Spieler/Ersatzbanken würden an "Wert" gewinnen.
    Generell wäre die Ersatzbank dann kein unnützes und zudem hässliches Stiefkind der Mannschaft sonder würde endlich zu einem integralen Bestandteil selbiger.


    3D-Animationen der Spieler und Micromanagement: Naja, wie sind hier Manager, nicht Sportdirektor oder gar Trainer (auch wenn das für Schalkefans ein Schock sein muss dass sowas getrennt besser läuft... ). Hab meinen Teil dazu oben gesagt.

    Vorschlag dazu: Zu dem obengenannten System könnte man dem Spieler eine "Spezialfähigkeit" geben, die ihm erlaubt, auf einer "fremden" Position besser zu spielen (Beidfüssig z.B.) oder sogar einen Bonus auf eine Position oder bei einer Aktion (Zonenkontrolle (+10%Stärke auf Stammposition)/Raumdecker(+10% Stärke in der Defensive)/Torjäger(+10% Stärke bei Torschuss). Das würde den Topteams in ihrem Ringen um die Besten der Besten noch weiteren Anreiz geben durch Konkurrenz (die erste Liga ist IMMER ein Haifischbecken, egal wo) und mittleren Teams mit zusätzlichem Fokus auf Schwerpunkte oder auf allgemeine Mannschaftsstärke weitere Gestaltungsmöglichkeiten geben.

    3D-Stadion:
    Bin ich eigentlich dagegen, weil das die Datenmenge des Spiels explodieren lassen würde - sähe die Rechenleistung lieber in anderen Features als so einem "Nippes".

    Vorschlag dazu: Wie wäre es mit ein wenig mehr Management zum Stadion in Richtung "Wurstbude" vs "Proseccostand"? VIP-Lounges? Allgemein ein wenig mehr Einfluss auf die Stadioneinnahmen/-ausgaben und ihrer Zusammensetzung. Denn, im moment kann man im "Ruinenpark '99" spielen, der ungeniert mit den "Schlechtesten Sicherheitsvorkehrungen" wirbt und seit 30 Jahren unrenoviert und vollgekotzt in der Pampa steht - und immernoch kommen Fans trotz akuter Gefahr für Leib und Leben. Hier wäre ein frei einstellbares 10-Punkte-System wünschenswert (Sauberkeit(senkt Zustandsverluste)/Ordnung(senkt ebenfalls Zustandsverluste)/Verwaltung(senkt Unterhaltskosten/bringt Geld für zusätzlichen Zustandsverlust [Fremdvermietung für Konzerte etc.)/etc.
    Damit wäre sowas wie die SchüCO-Arena möglich, die selbsttragend ist auch ohne den Fußballverein oder das theoretische "einmieten" der Löwen was nun ein Ende hat bei den Roten (aus der Sicht der Roten). Auch könnten die einnahmen dann nicht aus der Karte selbst sondern durch den guten Service vor Ort kommen - ein Rinderfilet an Erbspüree mit CremeFaiche und gepfeffertem Krautcarpaccio, dazu ein Rose aus der Vereinskelterei ("Fremdinvestment", fällt dann in das "Zinssystem"), dazu ein Spiel des Stadtvereins - Sonntagsausflug mit der Familie zum FC Gourmet (ihr glaubt nicht was Bielefeld mit den Dösigen Bratwürsten für Kohle macht trotz des geringen Preises....).
    All sowas wäre eine wunderbare Möglichkeit für individuelle Einflussnahme und Individualisierung des Vereins mit minimalem Datenaufwand - weil Änderungen nur zum Saisonumbruch Aktiv werden - laufende Verträge und so.


    Training: Hier muss ich sagen passt es schon soweit, weil man die einzelnen Trainingsbereiche hat - sie werden nur nicht gesondert aufgeführt weil es eben "normal" ist, dass die Bereiche untereinander Trainieren. Das einzige, was sich Ändert, ist eben der Schwerpunkt des Gesamten. Ob man nun "Wochentage mit Schwerpunkt" einstellt oder pro tag die Schwerpunkte einstellt und das dann als "so läufts diese Woche" wertet kommt aufs selbe raus.

    Mein Vorschlag: Nicht "Tage" als Einheit wählen und es Wochenplan und Tag 1/2/etc. nennen (aka 'dranschreiben), sondern es "Trainingszusammensetzung" und "Einheit" betiteln. Macht nix, fühlt sich aber besser an. Wnn man es noch individueller will, dann nimmt man die Werte des bisherigen Trainings ab und teilt sie durch 7, anschliessend stellt man die Ruhe udn Trainingstage seperiert ein was dann entsprechend der Trainingstage wieder multipliziert wird. Tadaaaaah, individuelles Training ohne viel Datenaufwand.

  2. #2
    Board-Admin Kaiser Avatar von DarkLifeAngel
    Registriert seit
    09.08.2009
    Ort
    dort wo andere Urlaub machen
    Beiträge
    4.995
    Hierzu einfach mal hier nachlesen:
    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...-Bereich-Umbau

    "And now it's time for one last bow, like all your other selves. Eleven's hour is over now, the clock is striking twelve's."
    So soll eine Bugmeldung aussehenBugforumRegeln&FAQPN an michOFM - offene BETA

  3. #3
    Amateurspieler Avatar von -Tifosi-
    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    Frankfurt a/M
    Beiträge
    91
    Ich bin immer wieder erstaunt darüber, mit welchem Realitätsverlust und welcher Erwartungshaltung hier Kritik geübt wird. Der OFM ist nicht EA, er hat keine 4,5 Milliarden Jahresumsatz und setzt demnach auch kein Maßstab an dem sich der OFM orientieren muss. Die wichtigste Stellschraube an der beim OFM gedreht werden muss, ist die der User. Wir bekommen für 0€ein gutes Spiel geliefert und das sollte eigentlich reichen!

  4. #4
    Präsident Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    2.543
    @DerTefan
    Vielleicht ist das der richtige Fred für dich.
    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...Jammerthread-3

    @Tifosi
    Das vergessen viele. Abgesehen von klitzekleinen Kleinigkeiten was spielrelevant ist (Jugendgespäch, Blitztransfer), kann man auf dem Classicserver alles ohne reale Kohle errechnen und erreichen. Irgendwie habe ich das Gefühl, man erwartet vom OFM ein komplett kostenloses Game mit allem was dazugehört. In was für einer Welt lebt ihr eigentlich??!!??
    Denken ist die schwerste Arbeit die es gibt.
    Das ist wahrscheinlich auch der Grund, dass sich so wenig Leute damit beschäftigen.

  5. #5
    Profi Avatar von Kiwimaster
    Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    492
    Zitat Zitat von Problemkind Beitrag anzeigen
    @DerTefan
    Vielleicht ist das der richtige Fred für dich.
    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...Jammerthread-3

    @Tifosi
    Das vergessen viele. Abgesehen von klitzekleinen Kleinigkeiten was spielrelevant ist (Jugendgespäch, Blitztransfer), kann man auf dem Classicserver alles ohne reale Kohle errechnen und erreichen. Irgendwie habe ich das Gefühl, man erwartet vom OFM ein komplett kostenloses Game mit allem was dazugehört. In was für einer Welt lebt ihr eigentlich??!!??


    OFM als Garagenprojekt, vollkommen umsonst und die Macher bekommen nichts dafür?!? In was für einer Welt lebst du eigentlich? Einfach mal ein wenig googlen und staunen. Könnte das jetzt für dich tun aber du machst auf mich einen ganz schlauen Eindruck und schaffst das allein.
    Finde den Vorschlag zu den Pokalsperren absolut richtig, da jemand auf den Jammerthread zu verweisen... naja muss halt jeder selbst wissen wie er mit so etwas umgeht. Den Preis für Verständnis für die Sorgen (wenn es nicht die eigenen sind) von Mitspielern, scheint hier ohnehin niemand gewinnen zu wollen.
    So und jetzt wieder polarisieren und sich nur nicht inhaltlich damit auseinandersetzen
    Zitat Zitat von Math Beitrag anzeigen
    Ist neu für mich, dass PNs kommen, bevor etwas eingeführt wird.
    ...und natürlich: Absolute Werbefreiheit im Spiel

  6. #6
    Präsident Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    2.543
    Ihr wollt doch immer Realität! Auch dort sind Sperren im Pokal saisonübergreifend.

    Edit:
    Wer es nicht für möglich hält, kann es gern hier nachlesen.
    http://www.dfb.de/dfb-pokal/modus/
    Geändert von Problemkind (08.07.2017 um 08:54 Uhr)
    Denken ist die schwerste Arbeit die es gibt.
    Das ist wahrscheinlich auch der Grund, dass sich so wenig Leute damit beschäftigen.

  7. #7
    Profi Avatar von Kiwimaster
    Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    492
    Ja vielen Dank für den Link. Man kann dieses Argument an der einen Stelle nicht als pro und an anderer Stelle als contra missbrauchen. Es gibt dazu auch keine klare Leitliene seitens OFM.
    Tatsache ist, es geht hier um Fußball und da sollte man sich ein wenig an den realen Fußball orientieren. Nur sind dem selbstverständlich Grenzen gesetzt. Beispielsweise gibt es nicht einmal 2 Spieler in der Realität die genau gleich gut sind...
    Pokalsperren saisonübergreifend sollten selbstverständlich nicht dazu führen, dass ein Spieler für 5 Spielzeiten gesperrt wird... meiner Meinung nach ist das etwas über das Ziel hinaus...
    Beispielsweise könnten die Sperren aus roten Karten gerne auf 2 oder 3 Spiele limitiert werden.
    Mir ist so ein Mist auch einmal mit meinem MS passiert, im 1-Stürmer-System ist folglich das weiterkommen für die nächsten 5 Jahre (!) unmöglich. In der Realität wird das auch bedacht.

    5 Spiele Sperre sind Quatsch, siehe auch hier

    Wieso wir jetzt wieder bei der Realitätsdiskussion sind, verstehe ich ohnehin nicht. Die roten Karten im Spiel resultieren aus Zufall (leicht beeinflusst durch den Einsatz. Bedeutet dann, dass eine Mannschaft "zufällig" ausgewählt wird und dann maximal bestraft wird (5Jahre Sperre für deinen MS). Das kann nicht so gewollt sein, klingt eher nach "nicht bedacht".
    Zitat Zitat von Math Beitrag anzeigen
    Ist neu für mich, dass PNs kommen, bevor etwas eingeführt wird.
    ...und natürlich: Absolute Werbefreiheit im Spiel

  8. #8
    Jugendspieler
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von DarkLifeAngel Beitrag anzeigen
    Vielen Dank, das hatte ich nicht mitbekommen - ich freu mich auf den neuen Bereich^^

    Zitat Zitat von -Tifosi- Beitrag anzeigen
    Ich bin immer wieder erstaunt darüber, mit welchem Realitätsverlust und welcher Erwartungshaltung hier Kritik geübt wird. Der OFM ist nicht EA, er hat keine 4,5 Milliarden Jahresumsatz und setzt demnach auch kein Maßstab an dem sich der OFM orientieren muss. Die wichtigste Stellschraube an der beim OFM gedreht werden muss, ist die der User. Wir bekommen für 0€ein gutes Spiel geliefert und das sollte eigentlich reichen!
    Jo, klar. Aber, es ist ne Firma die Geld umsetzt. Und Vorschläge sind ebendas - Vorschläge ein Spiel zu verbessern. Die einen stecken Euronen in das Spiel, andere machen sich Gedanken und stecken ihre Zeit in das Projekt ohne entlohnt zu werden - sei es durch "Bevölkern" der Server oder durch aktive Mitarbeit an der Gestaltung als Teil des Community-ThinkTanks den heutzutage jeder - von EA bis zum Kickstarterprojekt - nutzt.
    Kommentare Marke "Ihbäh, deine Meinung stinkt!" wie deiner dagegen helfen eher nicht - im Gegenteil, sie sind schlichtweg Forenmüll in einem Thread, der offensichtlich und erklärterweise einem anderen Zweck dienen sollen.
    Mach doch einfach einen entsprechenden Thread zu der Thematik "OFM-User mit zu hoher Erwartungshaltung" oder so auf wo man sich darüber Auslassen kann - oder mach zumindest konstruktive Vorschläge.

    Zitat Zitat von Problemkind Beitrag anzeigen
    @DerTefan
    Vielleicht ist das der richtige Fred für dich.
    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...Jammerthread-3
    Oder für dich - Mimimi, ich hab nen Comment gefunden der mir nicht passt, den Flame ich jetzt. Auch für dich gilt das selbe wie für den obrigen Kollegen.

    Zitat Zitat von Problemkind Beitrag anzeigen
    @Tifosi
    Das vergessen viele. Abgesehen von klitzekleinen Kleinigkeiten was spielrelevant ist (Jugendgespäch, Blitztransfer), kann man auf dem Classicserver alles ohne reale Kohle errechnen und erreichen. Irgendwie habe ich das Gefühl, man erwartet vom OFM ein komplett kostenloses Game mit allem was dazugehört. In was für einer Welt lebt ihr eigentlich??!!??
    In was für einer Welt lebst du, dass du "Klitzekleine Kleiningkeiten" für Echtgeld, die sogar nach deiner Aussage "Spielrelevant" sind, als "für 0€" abtust?
    Ich erwarte kein Game für 0€ - ich bin froh dass es die Möglichkeit gibt, es für 0€ überhaupt zu Spielen. Dafür stecke ich anderweitig meine Zeit rein - indem ich mir Gedanken mache anstelle stumpf zu Spielen und "für mein Geld auch Leistung (aka Siege über andere) zu erwarten" (siehe die Ironie am beginn meines Threads).

    Übrigens, hier meine "Plus-Kaufen-Seite:


    Lustig, gell? Achja, und nein, keine Ad-Block oder sowas und meine Firewall bleibt in Zeiten von Petya und Kollegen an.
    Also, soviel zu den "aktuellen Kixx-Preisen, aber nach meinem Letzten Stand brauchte es für deine "spielrelevanten Kleiningkeiten" ca. 20-30 Euro im Halbjahr - was ein halber EA-Titel ist und das Game nicht "kostenlos" macht sondern "umsonst eingeschränkt spielbar" wenn man es von der anderen Seite her betrachtet.
    Natürlich kommt es hier auch auf das Land (und den Server) an in dem sich die eigene Liga befindet, in manchen Ligen kommt man eben in die Erste Liga ohne, in anderen Ländern is bereits in der Oberliga Schicht im Schacht solange man nicht hochgepowerte Spieler hat.

    Also, zu deiner Frage: Ich lebe in einer Welt, in der "20€" nicht "kostenlos" ist und ne Menge Geld sein kann wenn der Külschrank leer ist und in der man sich für erbrachte Leistungen revanchiert indem man entweder Communitymässig mitgestaltet indem man irgendwie Zeitwert investiert und eine Verbesserung der Umstände anstrebt.

    Zitat Zitat von Problemkind Beitrag anzeigen
    Ihr wollt doch immer Realität! Auch dort sind Sperren im Pokal saisonübergreifend.

    Edit:
    Wer es nicht für möglich hält, kann es gern hier nachlesen.
    http://www.dfb.de/dfb-pokal/modus/
    Hab ich und weiss ich. Darum hab ich auch auf die Trennung von den vom Schiri vergebenen Karten und der daraus resultierenden Sperrung und der nachträglichen Sperrung durch den Sportgerichtshof hingewiesen. Hier findet nämlich in der Realität eine sehr Genaue Trennung statt. Zudem muss man - wenn man das schon "realistisch" betrachtet, auch die Funktionen der "OFM-Reservebank" berücksichtigen, die die Kompensation solcher Sperren qua Kosten unmöglich macht - die Bayern würden mit ihrer realen Aufstellung des Kaders in OFM nicht mal Saison brauchen um ihre vom Staat auf 250 Mio gecappte Reserve zu verrauchen und können zur Not auch auf ihre Jugend zurückgreifen, wo ein Kroos dann mit 17 mal eben Erstliganiveau zeigt - bei mir als so sanfte 18-22 Stärke wenn er "aus der Jugend kommt", keine max 5. Wenn OFM also solche Mechaniken einführt und mir 7 weitere Multiacc-Slave-Vereine genehmigt, dann hab ich mit den Sperren so gar keine Probleme - heya "Realismus".

    Soviel also zum "Realismus", den ich zudem nicht gefordert habe - ich habe von
    normalen gepflogenheiten des Fussballs
    gesprochen - die verhindern, dass solcherlei "Genickbrecher" passieren, indem sie das Gesamtbild berücksichtigen.


    Zitat Zitat von Kiwimaster Beitrag anzeigen
    Ja vielen Dank für den Link. Man kann dieses Argument an der einen Stelle nicht als pro und an anderer Stelle als contra missbrauchen. Es gibt dazu auch keine klare Leitliene seitens OFM.
    Tatsache ist, es geht hier um Fußball und da sollte man sich ein wenig an den realen Fußball orientieren. Nur sind dem selbstverständlich Grenzen gesetzt. Beispielsweise gibt es nicht einmal 2 Spieler in der Realität die genau gleich gut sind...
    Pokalsperren saisonübergreifend sollten selbstverständlich nicht dazu führen, dass ein Spieler für 5 Spielzeiten gesperrt wird... meiner Meinung nach ist das etwas über das Ziel hinaus...
    Beispielsweise könnten die Sperren aus roten Karten gerne auf 2 oder 3 Spiele limitiert werden.
    Mir ist so ein Mist auch einmal mit meinem MS passiert, im 1-Stürmer-System ist folglich das weiterkommen für die nächsten 5 Jahre (!) unmöglich. In der Realität wird das auch bedacht.

    5 Spiele Sperre sind Quatsch, siehe auch hier

    Wieso wir jetzt wieder bei der Realitätsdiskussion sind, verstehe ich ohnehin nicht. Die roten Karten im Spiel resultieren aus Zufall (leicht beeinflusst durch den Einsatz. Bedeutet dann, dass eine Mannschaft "zufällig" ausgewählt wird und dann maximal bestraft wird (5Jahre Sperre für deinen MS). Das kann nicht so gewollt sein, klingt eher nach "nicht bedacht".
    Hast recht, das hatte ich irgendwie anders auf dem Schirm mit der Kartenübernahme - wusste nur, dass eben solche "Extremstarfen" selten wie ein Hahnenei sind (siehe Suarez z.B.).
    Vielen dank für deinen konstruktiven Beitrag und den Link.

  9. #9
    Präsident Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    2.543
    Ich antworte mal mit einer Aussage von dir aus dem Nachbarfred, die passt hier gut rein.
    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen
    Aber hey, Meinungen (auch und gerade meine in diesem Bereich) sind subjektiv, und sich über (Vereins-)Politik zu streiten müssig^^
    Dazu gehört auch die Politik welche der OFM mit diesem Spiel betreibt.
    Denken ist die schwerste Arbeit die es gibt.
    Das ist wahrscheinlich auch der Grund, dass sich so wenig Leute damit beschäftigen.

  10. #10
    Jugendspieler
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    38
    Nein, es passt nicht.

    Das kommt aus 'nem ganz anderen Thread über 'nen anderes Thema und damit auch aus einem anderen Kontext (Es ging um "Ob man (als Vereinsfan) einen (anderen) Verein und seine Entscheidungen/Vereinspolitik mag oder nicht). Diese "Vereinspolitik" aka "Firmenphilosophie" steht hier nicht zur Debatte.

    Ausserdem habe ich keine "andere Firmenpolitik verlangt", wie von dir impliziert, ich habe lediglich Vorschläge gemacht, die das Balancing verbessern könnten oder eben aufgezeigt, wo das Balancing zerstört und/oder von OFM unerwünschtes Verhalten entgegen des FairPlays gefördert wird und dieses auch sachlich begründet.
    Das hat also nix mit "subjektiver Meinung" zu tun - subjektive Meinung wäre wenn ich schreibe "Ich empfinde die Regelmechanik als Unfair weil ich einen Nachteil dadurch habe!" - was ich nicht getan habe.

    Ich habe darauf verwiesen, dass besagte aktuelle Mechanik nicht Funktional ist, weil sie praktisch Vorteile bietet oder Verhalten fördert, welches eben Unerwünscht ist während FairPlay bestraft wird - einen Aspekt des Games der in den AGB verankert und damit, zumindest in diesem Fall, indiskutabel ist und auch nicht angesprochen wurde wie du indirekt behauptest.
    Dass besagtes Verhalten evtl sogar als "Bug" oder die Handluing selbst als "Exploit" angesehen werden könnte (umgehen der Sperre aufgrund ihrer Dauer über Transferphasen).
    Und dass solche Dinge - sofern sie einem auffallen - sogar reportet werden (!) MÜSSEN (!) - nur dass ich lieber einmal erst dazu "Frage" anstelle gleich im Bugforum alles zuzumüllen - da haben die Mods und Admins schon genug zu tun mit und der aktuelle "Umstand" deswege pressiert weniger als ein Anzeigefehler - darum hier.

    Sofern du also nicht trollen willst, was ich ja mal nicht unterstellen will angesichts deiner anderen Forenbeiträge auf die ich gestossen bin solltest du evtl mal sehen dass hier [Kritik] und nicht [Diskussion] dransteht und du gerade Off-Topic bist - abgesehen davon dass deine Argumentation die einer Debatte und nicht einer Diskussion ist, welche eben auf die emotionale Reaktion über Scheinlogik anspielt und keinen Logikanspruch erhebt (siehe auch Trolling).

    Villeicht kann ich dir mal ein paar links ans Herz legen, damit dieser Unsinn ein Ende hat, denn diese Debatte ist ebenfalls definitiv Off-Topic (man verzeihe mir die Fremdlinks auf Wikipedia, aber ich will nicht alle Artikel mit allen Stubs kopieren):
    http://www.ofm-forum.de/forumdisplay...629-OFM-Regeln
    https://de.wikipedia.org/wiki/Tatsache
    https://de.wikipedia.org/wiki/Behauptung
    https://de.wikipedia.org/wiki/Typen_von_Argumenten

    Ich zitiere also mal am Ende freiweg deine eigene Signatur:
    Denken ist die schwerste Arbeit die es gibt.
    Das ist wahrscheinlich auch der Grund, dass sich so wenig Leute damit beschäftigen.
    Geändert von DerTefan (08.07.2017 um 15:28 Uhr)

  11. #11
    Spielerberater Avatar von yodapinke
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    1.136
    Meine Fresse, dagegen ist es im Bundestag ja langweilig.

  12. #12
    Präsident Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    2.543
    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen

    Sofern du also nicht trollen willst, was ich ja mal nicht unterstellen will angesichts deiner anderen Forenbeiträge auf die ich gestossen bin
    Nichts liegt mir ferner aber willst du damit...

    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen
    solltest du evtl mal sehen dass hier [Kritik] und nicht [Diskussion] dransteht
    ...sagen, dass wenn Kritik und nicht Diskussion dransteht, niemand anders außer dem Kritiker etwas zu der geäußerten Kritik schreiben kann/darf? Interessant. Das der Kritiker auch mit Kritik gegenüber seiner Kritik rechnen muss, sollte doch wohl klar wie Kloßbrühe sein.

    Abgesehen davon, wenn ich hier in diesem Forum vom OFM rede, dann meine ich übrigens den Classicserver (weil es hier um nichts anderes geht) und nicht irgendeinen der ganzen Rumpelserver (welche ihr eigenes Forum haben), wo man für jeden Dreck Kixx zahlen muss und dadurch bei einigen Dingen auch Vorteile gegenüber den Nichtzahlern hat, weil dort viele spielrelevante Dinge verkixxt sind. Hier hast du gegenüber Nichtzahlern lediglich 2 Vorteile wenn du zahlst, einmal den Blitztransfer und einmal das Jugendgespräch (beide, jetzt nicht so, dass ein Verein damit steht oder fällt). Die restlichen spielrelevanten Dinge, kannst du dir mit etwas Aufwand errechnen. Das kannst du auf den Rumpelservern bei vielen Dingen nicht. Diese jetzt aufzuzählen ist mir zu müßig aber da kommt einiges zusammen. Den Classic jedoch, kannst du mit 0 finanziellem Aufwand spielen und hast trotzdem keinen spielerichen Nachteil gegenüber jemandem der für den PA zahlt. Bis auf die beiden genannten Dinge.

    Also trifft das...
    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen
    Also, soviel zu den "aktuellen Kixx-Preisen, aber nach meinem Letzten Stand brauchte es für deine "spielrelevanten Kleiningkeiten" ca. 20-30 Euro im Halbjahr
    ...für den Server in dem es in diesem Forum geht, absolut nicht zu.

    Edit:
    Ob einer Meinung oder nicht, trotzdem wünsche ich dir nen schönes Wochenende.
    Geändert von Problemkind (08.07.2017 um 15:54 Uhr)
    Denken ist die schwerste Arbeit die es gibt.
    Das ist wahrscheinlich auch der Grund, dass sich so wenig Leute damit beschäftigen.

  13. #13
    Jugendspieler
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von Problemkind Beitrag anzeigen
    Nichts liegt mir ferner aber willst du damit... [...] ...sagen, dass wenn Kritik und nicht Diskussion dransteht, niemand anders außer dem Kritiker etwas zu der geäußerten Kritik schreiben kann/darf? Interessant. Das der Kritiker auch mit Kritik gegenüber seiner Kritik rechnen muss, sollte doch wohl klar wie Kloßbrühe sein.
    Nein. Ich sage damit, dass ein Diskurs etwas anderes ist als ein Debatte und Behauptungen keine validen Argumente sind´in einem Diskurs/Diskussion, solange sie nicht
    Belegbar sind. Ich sage nicht, dass du "die Fresse halten sollst" oder ähnliches, ich bitte dich darum, einen konstruktiven Diskurs zu führen anstelle mit Scheinargumenten zu debattieren.

    Ich sage, dass sich die Kritik an der Kritik den Gesetzmässigkeiten der Validität von Argumenten unterwerfen muss weil es sonst keine Kritik an der Kritik ist sondern ein schlichter Rant.

    Zitat Zitat von Problemkind Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon, wenn ich hier in diesem Forum vom OFM rede, dann meine ich übrigens den Classicserver (weil es hier um nichts anderes geht) und nicht irgendeinen der ganzen Rumpelserver (welche ihr eigenes Forum haben), wo man für jeden Dreck Kixx zahlen muss und dadurch bei einigen Dingen auch Vorteile gegenüber den Nichtzahlern hat, weil dort viele spielrelevante Dinge verkixxt sind. Hier hast du gegenüber Nichtzahlern lediglich 2 Vorteile wenn du zahlst, einmal den Blitztransfer und einmal das Jugendgespräch (beide, jetzt nicht so, dass ein Verein damit steht oder fällt). Die restlichen spielrelevanten Dinge, kannst du dir mit etwas Aufwand errechnen. Das kannst du auf den Rumpelservern bei vielen Dingen nicht. Diese jetzt aufzuzählen ist mir zu müßig aber da kommt einiges zusammen. Den Classic jedoch, kannst du mit 0 finanziellem Aufwand spielen und hast trotzdem keinen spielerichen Nachteil gegenüber jemandem der für den PA zahlt. Bis auf die beiden genannten Dinge.
    Naja, man hat schon deutlich mehr Einsicht und Einfluss auf in die Trainings und Aufwertungsmechanik - was aber nichts daran ändert, dass es im Spiel eine Mechanik gibt, die dem Anspruch des Spiels von Seiten der Macher entgegensteht.
    Wie das Melden einer solchen problematischen Mechanik oder das Vorschläge machen zu schon lange und oft angesprochenen Punkten bezüglich der Umsetzung selbiger nun ein "Erwarten von Leistungen seitens der Macher" sein soll erschließt sich mir nicht - und erst recht nicht wie die Argumentation "es ist umsonst, also ist alles egal" einen Sinn ergeben soll und meine Kritik widerlegen soll außer durch ein - entschuldige - saudummes Strohmannargument oder dein verzweifelter Versuch deine zu Beginn - sorry, aber es ist so - saudumme Argumentation mit einem wild konstruierten Zirkelschlussargument zu schützen.

    Ich hab echt die Schnauze voll von deinem dummen getrolle, also behaupte doch was du willst - ich hoffe, du bist bald weg wie soooo viele andere deiner Art zuvor deren einzige Leistung ein "Ihr seid doof weil ich das sage!" ist. Hab nun lange genug versucht eine konstruktive Diskussion einzuleiten.

  14. #14
    Präsident Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    2.543
    Hallo hallo, wer wird denn gleich und anderen Leuten virtuell in die Fresse hauen, nur weil jemand anderer Meinung ist als du. Das zeugt nicht unbedingt von Kritik- und Diskussionsfähigkeit.

    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen
    Naja, man hat schon deutlich mehr Einsicht und Einfluss auf in die Trainings und Aufwertungsmechanik - was aber nichts daran ändert, dass es im Spiel eine Mechanik gibt, die dem Anspruch des Spiels von Seiten der Macher entgegensteht.
    Diese Dinge kannst du mit dem PA bequemer einsehen, ohne was ausrechnen zu müssen aber mit etwas Rechenaufwand gehts auch ganz ohne. Wenn man natürlich weiß wie es ausgerechnet wird. Ebenso bei der Stadionauslastung. Einfluss hast du mit PA auf absolut nichts was die Mechanik angeht.


    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen
    ich hoffe, du bist bald weg
    Nein, da muss ich dich enttäuschen. Mich gibt es seit 2010 und es wird mich auch weiterhin geben, auch wenn ich spielmäßig derzeit ne kleine "Pause" einlege.

    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen
    Hab nun lange genug versucht eine konstruktive Diskussion einzuleiten.
    Ich denke es sollte keine werden, sondern nur Kritik.
    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen
    solltest du evtl mal sehen dass hier [Kritik] und nicht [Diskussion] dransteht
    Irgendwie musst du dich mal entscheiden.
    Denken ist die schwerste Arbeit die es gibt.
    Das ist wahrscheinlich auch der Grund, dass sich so wenig Leute damit beschäftigen.

  15. #15
    Amateurspieler
    Registriert seit
    18.05.2017
    Beiträge
    51
    DerTefan
    Registriert seit: 26.12.2010
    Beiträge: 35

    Junge, Junge, da scheint sich in 7 Jahren aber ´ne Menge Frust aufgestaut zu haben.
    ... und lächerlicherweise wegen eines Sachverhaltes, der seit (mehr als) 7 Jahren der gleiche ist.

    Über Jahre hinweg wurde damals leidenschaftlich über die Kartentrennung von Liga und Friendly diskutiert (Mit sage und schreibe 35 Beiträgen warst du aber anscheinend nicht dabei). Da die Kartenverteilung seinerzeit die noch nicht implementierten Verletzungen simulierte, drängten die User auf die Einführung eben dieser Verletzungen.
    Keine Ahnung, ob diese User heute glücklicher oder längst weg sind ...

    Manchmal habe ich das Gefühl, einige vergessen hier voll und ganz, daß vermutlich die Mehrheit dieses Spiel spielt, weil es so ist, wie es ist.
    Okay, damals waren es 180K+ User, mit einem Forum, in dem jeden Tag richtig ´was los war; wahrscheinlich, weil das Spiel zu dieser Zeit besser war - keine Kixx und so´n Scheixx ... aber das machen wir wohl leider nicht mehr rückgängig.

    Letztendlich könnte man fast das Résumé ziehen, daß das Spiel solange verändert wurde, bis nur noch 25% der User übrigblieben ...

  16. #16
    Jugendspieler
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von Chicken George Beitrag anzeigen
    DerTefan
    Registriert seit: 26.12.2010
    Beiträge: 35

    Junge, Junge, da scheint sich in 7 Jahren aber ´ne Menge Frust aufgestaut zu haben.
    ... und lächerlicherweise wegen eines Sachverhaltes, der seit (mehr als) 7 Jahren der gleiche ist.
    Nö, eigentlich nicht wirklich "Frust" - der liegt wenn in anderen Umständen begründet (siehe meine anderen Komments zu den jeweiligen Sachverhalten).
    Gemeint war es eben einfach nur als Denkanstoss weil eben z.B. der pädagogische Aspekt in den AGBs genannt wird und die von mir genannten Aspekte als "unerwünscht" (1er-Teams etc) seitens OFM erklärt wurden - ob sich da nun was Ändert oder nicht (respektive dies evtl. unbemerkt geblieben ist bisher), das ist eben den Machern überlassen.

    Zitat Zitat von Chicken George Beitrag anzeigen
    Über Jahre hinweg wurde damals leidenschaftlich über die Kartentrennung von Liga und Friendly diskutiert (Mit sage und schreibe 35 Beiträgen warst du aber anscheinend nicht dabei). Da die Kartenverteilung seinerzeit die noch nicht implementierten Verletzungen simulierte, drängten die User auf die Einführung eben dieser Verletzungen.
    Keine Ahnung, ob diese User heute glücklicher oder längst weg sind ...
    Ich weiss - aber wenn in den entsprechenden Forenvorschlägen dazu das, was ich sagen will/meine schon vertreten ist, dann muss ich ja nix dazu schreiben - ich mecker halt nicht so viel und dafür, wenn, lieber Richtig mit konstruktiven Vorschlägen - wirst von mit weing Einzeilerposts mit ohne Inhalt finden. Und andere Dinge habe ich halt damals noch per Support-Ticket geklärt, weil die nix im Forum zu suchen hatten (Forenrichtlinien).

    Zitat Zitat von Chicken George Beitrag anzeigen
    Manchmal habe ich das Gefühl, einige vergessen hier voll und ganz, daß vermutlich die Mehrheit dieses Spiel spielt, weil es so ist, wie es ist.
    Okay, damals waren es 180K+ User, mit einem Forum, in dem jeden Tag richtig ´was los war; wahrscheinlich, weil das Spiel zu dieser Zeit besser war - keine Kixx und so´n Scheixx ... aber das machen wir wohl leider nicht mehr rückgängig.
    Stimmt. Ich gehöre hierbei zu den Leuten, die gerne ein bissel mehr hätten aber im Kern den Simplizismus des Games mögen und erhalten sehen wollen - daher nur die kleinen Änderungen als Anregung, die der OFM dann (hatte ich ja auch mal Vorgeschlagen ) in einem eigenen Forenbereich Thematisch sortiert mit gelinkten Umfragen per Ingame-PN Ausfüren und mit der Community erarbeiten können - zusammen mit all den anderen Vorschlägen und Ideen anderer Spieler und der Macher.
    Ich hab nix gegen die Kixx an sich, Komfoetfunktionen und Gestaltungs-/Individualisierungsoptionen dafür find ich sogar gut. P2W eher nicht so, aber auch hier wie bei allem muss man den wirtschaftlichen OFM-Aspekt berücksichtigen - die Macher müssen auch ihre Brötchen verdienen sonst ist der OFM "bald weg".

    Die Waage zwischen beidem zu finden, das ist (oder sollte es sein) eben das Ziel, und das geht imho nur mit Kommunikation zwischen den Devs und den Fans/Kunden.

    Zitat Zitat von Chicken George Beitrag anzeigen
    Letztendlich könnte man fast das Résumé ziehen, daß das Spiel solange verändert wurde, bis nur noch 25% der User übrigblieben ...
    Ja, aber das sind nicht die erfolgten Änderungen alleine imho - sondern auch die Art der Änderungen (also das "wie geändert wurde") oder auch das ausbleiben von Änderungen sowie die generelle Angebotslage am Markt aka Konkurrenz und der Zustand/Qualität der selbigen und die sich ständig ändernde Erwartungshaltung der Kunden in Relation dazu - also ein "scheissenkomplizierter Gesamtsachverhalt".

    Aber, im Gesamten auch an dich ein herzliches "Danke" an deine Meinung zu dem Thema.

  17. #17
    Amateurspieler
    Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von DerTefan Beitrag anzeigen
    Nö, eigentlich nicht wirklich "Frust" - der liegt wenn in anderen Umständen begründet (siehe meine anderen Komments zu den jeweiligen Sachverhalten).
    Aber, im Gesamten auch an dich ein herzliches "Danke" an deine Meinung zu dem Thema.
    Ich plädiere auch dafür, diese Kritik an den Jammerfred und nicht an den OFM zu richten.

  18. #18
    Spielerberater Avatar von gsc08
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.309
    Ich weiß ja nicht, ob es anderen Usern auch so geht, aber - ich verstehe das ganze topic hier nicht Ich lese den Bereich Lob & Kritik eigentlich nur, um Infos zu aktuellen Änderungen am OFM mitzukriegen, weil die von offizieller Seite ja mal ganz gerne hier oder gar bei fb statt im Beta-Forum verkündet werden. Dass hier nun aber "VVs" diskutiert werden ist reichlich unsinnig. Und zwar aus mehreren Gründen:

    1) So, wie im Eingangspost dargestellt, haben beim OFM VVs noch nie funktioniert. Mehrere Vorschläge in einem topic? Chaos. Einen Vorschlag noch nicht von vornherein bis zum Ende ausgearbeitet und durchdacht? Shitstorm. Von daher ist der Verlauf der Unterhaltung hier auch überhaupt nicht verwunderlich.

    2) Den OFM haben VVs in 90% der Fälle nicht interessiert. Es ist daher vermessen anzunehmen, gerade der eigene VV müsse doch jetzt bis ins obere Management der Firma durchdringen. Aber gut, das haben ja schon so viele gedacht. Ich weise halt nur darauf hin, dass VVs für den OFM eher keine Hilfe, sondern mehr eine Quelle enttäuschter Community-Member sind

    3) Da der OFM die Schlussfolgerung aus 2) nach etlichen Jahren endlich gezogen hat, wurde just der VV-Bereich abgeschafft. Ich denke, dass das angekündigte neue Modell "erst machen wir, dann dürft ihr" zwar nicht unbedingt zu den besseren Ergebnissen führen wird (siehe OFM 8.0), aber es scheint ja immerhin besser in ihre Arbeitsabläufe zu passen. Und es wird, zugegebenermaßen, verhindern, dass hier parallel unzählige topics mit hunderten VVs laufen - die alle tot sind.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn es für euch nicht gerade Hauptzweck dieses topics ist, sich gegenseitig verbal die Köpfe einzuschlagen, solltet ihr die Debatte vielleicht besser einstellen und eure Kräfte für das Testen auf dem Beta oder den neuen feature-Bereich aufsparen.

    Blau und Weiß für immer und ewig!

  19. #19
    Jugendspieler
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    38
    Mannmannmann.....

    Kein Wunder dasses bergab geht bei so ner toxischen Community.

    Schade, das war mal anders.

    Naja, bevor ich mich hier selber Zitiere --->

    Thread Closed.

    Bringt ja eh nix solange das so ist wie jetzt und alle nur unzufrieden rumblöken wo sie können...

  20. #20
    Co-Trainer Avatar von PXDM
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    587
    Jawoll, unglaublich dass diese toxische Community nicht meiner Meinung ist

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •