Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 261

Thema: Zinsänderung

  1. #1
    Balljunge
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    22

    Zinsänderung

    Hallo,
    die ohne Vorwarnung angekündigte Zinsänderung von 2,0 auf 0,2 % wirft meine über Jahre aufgebaute Planung restlos über den Haufen und das geht wahrscheinlich nicht nur mir so. Ich habe über Jahre Kapital angesammelt, um die Gehälter von den Zinsen bezahlen zu können. Das Kapital sollte ausschließlich für Neuverpflichtungen zur Verfügung stehen. Die Zinsänderung läßt diese langfristige Planung ab sofort nicht mehr zu und da diese Änderung ohne Vorabinfo bzw Vorwarnung ausgesprochen wird, finde ich es diesen Spielern gegenüber nicht fair, diese Planung einfach so über den Haufen zu werfen, da sehr viel Zeitaufwand dahinter steht. Daher möchte ich euch bitten, dies in euerm Gremium noch einmal zu überdenken und diese Änderung, wenn es denn sein muß, erst in ca 2 Jahren einzuführen.
    Viele sportliche Grüße
    burki63

  2. #2
    Platinschmied, 24/7 Junkie Kaiser Avatar von Vieiri
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.317
    Nö, wurde seit 2013 überlegt.

    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...-spielerpreise

    Geld aus dem Spiel rausnehmen -> Zinsen weghauen.

    Die aufmerksamen Forenleser konnten sich Jahre lang darauf vorbereiten und darauf verzichten einen Spielfehler auszunutzen.

  3. #3
    Dribbelkönig Reservespieler
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Dassow
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von Vieiri Beitrag anzeigen
    Nö, wurde seit 2013 überlegt.

    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...-spielerpreise

    Geld aus dem Spiel rausnehmen -> Zinsen weghauen.

    Die aufmerksamen Forenleser konnten sich Jahre lang darauf vorbereiten und darauf verzichten einen Spielfehler auszunutzen.
    seht ein Vorschlag ja!!aber wo steht in dem Beitrag das daran was gemacht wird? und wie viel Spieler spielen ofm wie viele sind im Forum?

  4. #4
    Co-Trainer Avatar von PXDM
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    659
    Zitat Zitat von Koala306 Beitrag anzeigen
    seht ein Vorschlag ja!!aber wo steht in dem Beitrag das daran was gemacht wird? und wie viel Spieler spielen ofm wie viele sind im Forum?
    Ingame in deinem Postfach

  5. #5
    Trainer Avatar von Knuffi87
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von burki63 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    die ohne Vorwarnung angekündigte Zinsänderung von 2,0 auf 0,2 % wirft meine über Jahre aufgebaute Planung restlos über den Haufen und das geht wahrscheinlich nicht nur mir so. Ich habe über Jahre Kapital angesammelt, um die Gehälter von den Zinsen bezahlen zu können. Das Kapital sollte ausschließlich für Neuverpflichtungen zur Verfügung stehen. Die Zinsänderung läßt diese langfristige Planung ab sofort nicht mehr zu und da diese Änderung ohne Vorabinfo bzw Vorwarnung ausgesprochen wird, finde ich es diesen Spielern gegenüber nicht fair, diese Planung einfach so über den Haufen zu werfen, da sehr viel Zeitaufwand dahinter steht. Daher möchte ich euch bitten, dies in euerm Gremium noch einmal zu überdenken und diese Änderung, wenn es denn sein muß, erst in ca 2 Jahren einzuführen.
    Viele sportliche Grüße
    burki63
    Mimimi
    Wirst du etwa untergehen ohne die Zinsen?
    In 2 Jahren? Wo ist der Sinn, außer das das geflenne verschoben wird?

  6. #6
    Präsident
    Registriert seit
    23.01.2004
    Beiträge
    2.692
    Zitat Zitat von burki63 Beitrag anzeigen
    Daher möchte ich euch bitten, dies in euerm Gremium noch einmal zu überdenken und diese Änderung, wenn es denn sein muß, erst in ca 2 Jahren einzuführen.
    Nur 2 Jahre Vorlaufzeit? Warum denn nicht 20?

  7. #7
    Fussballgott Avatar von Cirrus1956
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Eschenburg (Hessen)
    Beiträge
    7.386
    Wenn da im Gegenzug keine Gewinnbremse oder spürbare Steuer für Gewohnheitstrader kommt, wird die Massenflucht erst noch richtig losgehen.
    Kann ja wohl nicht sein, daß nun ein Zwang zum Traden entsteht, falls man auch sportlich mal was erreichen will. Die Zeit und Lust hat nun mal nicht jeder.
    Toll, wenn man jetzt für jahrelanges, gewissenhaftes und nachhaltiges Wirtschaften auf diese Art bestraft wird.

  8. #8
    Balljunge
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    12
    ..hjhgjhjgh
    Geändert von ManagerSerkan (25.01.2017 um 00:49 Uhr)

  9. #9
    Jugendspieler
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    29

    Daumen runter

    was genau soll das ? Wird da vielleicht doch die Gier einiger Verantwortlichen deutlich spürbar? Wer Geld für ein
    Erfolgreiches Team brauch soll gefälligst Kixx kaufen?
    Darf man das eigentlich so deutlich in dem Forum sagen oder herrscht hier eine ähnliche Zensur wie bei der realen Geldpolitik? Mich wundert nichts mehr.

    Durch Geduld und Fleiss gab es zumindest noch die Chance mal ein, zwei tolle Seasons zu spielen. Das kann man natürlich
    tollerieren aber wem nützt das? OFM ist ist nicht das erste BG das diesen Glauben jetzt anscheinend vertiefen möchte und wird
    sicherlich nicht das letzte sein das diesem Irrglauben unterliegt. Oder gibt es gar eine Alternative die Ihr noch nicht
    aufgezeigt habt?

    Es ist nicht schwer dutzende von Browsergames zu nennen die auch irgendwann meinten man solle sich nur noch auf das
    Prinzip wer zahlt gewinnt konzentrieren, nur würde es keinen Sinn machen auch nur eines davon zu nennen, denn die kennt heute
    keiner mehr. Mir tut jeder OFM Manager der viele Kixx in sein Team gesteckt hat, um z.B. durch gute Ausbildung ein kleines
    Vermögen anzuhäufen und mit dessen Zinsen ein zumindest zeitweise erfolgreiches Team zu realisieren, aufrichtig leid. Das
    war wohl nichts!
    Und jetzt, weiter Kixx in sein Team stecken? Um dann in einer Liga erfolgreich zu sein die nur noch von KIXX beherrscht wird? Ein magerer Erfolg der Erste zu sein wenn der zweite Platz auch gleichzeitig der
    Letze ist. Es ist klar das Ihr den Rest an Spielern nicht braucht, aber vielleicht wollen die zahlen Manger, eure Kunden, ja den Rest?

    Hat sich denn keiner mal überlegt was genau die damit anstellen? Zudem es auch eine Enteigenung der Spieler ist die
    nicht nur Zeit sondern auch viel Bares invenstiert haben. Nur so ein Gedanke, Es ist ein schmaler Grad zwischen einem
    Onlinegame und einem zahlungspflichtigen Glückspielportal. Ich drücke Euch, den Verantworltichen, die Daumen das Ihr mit
    soetwas nicht dem falschen auf die Füsse tritt.


    Versteht das als gut gemeinten Rat, OFM wird langsam aber ganz einfach verschwinden wenn Ihr Eure langjährigen Fans
    nicht ernst nimmt.
    Geändert von Darthmore (25.01.2017 um 01:08 Uhr)

  10. #10
    CDM: Bankier & Schlachtenbummler Manager Avatar von Tony-Stark
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    2.145
    Zitat Zitat von Darthmore Beitrag anzeigen
    [....]
    Kixx Server interessieren hier im Forum niemanden. Selber Schuld, wenn man dort spielt.

  11. #11
    Jugendspieler Avatar von Bembelbub
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von Tony-Stark Beitrag anzeigen
    Kixx Server interessieren hier im Forum niemanden. Selber Schuld, wenn man dort spielt.
    Geile Ansage, da stimme ich zu 100% zu

  12. #12
    Trainer Avatar von Knuffi87
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Darthmore Beitrag anzeigen
    was genau soll das ? Wird da vielleicht doch die Gier einiger Verantwortlichen deutlich spürbar? Wer Geld für ein
    Erfolgreiches Team brauch soll gefälligst Kixx kaufen?
    Darf man das eigentlich so deutlich in dem Forum sagen oder herrscht hier eine ähnliche Zensur wie bei der realen Geldpolitik? Mich wundert nichts mehr.

    Durch Geduld und Fleiss gab es zumindest noch die Chance mal ein, zwei tolle Seasons zu spielen. Das kann man natürlich
    tollerieren aber wem nützt das? OFM ist ist nicht das erste BG das diesen Glauben jetzt anscheinend vertiefen möchte und wird
    sicherlich nicht das letzte sein das diesem Irrglauben unterliegt. Oder gibt es gar eine Alternative die Ihr noch nicht
    aufgezeigt habt?

    Es ist nicht schwer dutzende von Browsergames zu nennen die auch irgendwann meinten man solle sich nur noch auf das
    Prinzip wer zahlt gewinnt konzentrieren, nur würde es keinen Sinn machen auch nur eines davon zu nennen, denn die kennt heute
    keiner mehr. Mir tut jeder OFM Manager der viele Kixx in sein Team gesteckt hat, um z.B. durch gute Ausbildung ein kleines
    Vermögen anzuhäufen und mit dessen Zinsen ein zumindest zeitweise erfolgreiches Team zu realisieren, aufrichtig leid. Das
    war wohl nichts!
    Und jetzt, weiter Kixx in sein Team stecken? Um dann in einer Liga erfolgreich zu sein die nur noch von KIXX beherrscht wird? Ein magerer Erfolg der Erste zu sein wenn der zweite Platz auch gleichzeitig der
    Letze ist. Es ist klar das Ihr den Rest an Spielern nicht braucht, aber vielleicht wollen die zahlen Manger, eure Kunden, ja den Rest?

    Hat sich denn keiner mal überlegt was genau die damit anstellen? Zudem es auch eine Enteigenung der Spieler ist die
    nicht nur Zeit sondern auch viel Bares invenstiert haben. Nur so ein Gedanke, Es ist ein schmaler Grad zwischen einem
    Onlinegame und einem zahlungspflichtigen Glückspielportal. Ich drücke Euch, den Verantworltichen, die Daumen das Ihr mit
    soetwas nicht dem falschen auf die Füsse tritt.


    Versteht das als gut gemeinten Rat, OFM wird langsam aber ganz einfach verschwinden wenn Ihr Eure langjährigen Fans
    nicht ernst nimmt.
    Welchen Vorteil bringen dir denn die KIXX groß? Ok es wird dir angezeigt wann ein Jugendspieler ins Team will. WAHNSINN, was ein riesiger Vorteil . Alleine durch den Vorteil wird man natürlich " NUR " Meister !

    Mach dich doch bitte nicht lächerlich. Die Kixx bringen kaum bis keinen Spielvorteil!
    Und auch ohne Kixx einzusetzen, kann man ganz oben mitspielen!

  13. #13
    Platinschmied, 24/7 Junkie Kaiser Avatar von Vieiri
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.317
    Zitat Zitat von Cirrus1956 Beitrag anzeigen
    Wenn da im Gegenzug keine Gewinnbremse oder spürbare Steuer für Gewohnheitstrader kommt, wird die Massenflucht erst noch richtig losgehen.
    Kann ja wohl nicht sein, daß nun ein Zwang zum Traden entsteht, falls man auch sportlich mal was erreichen will. Die Zeit und Lust hat nun mal nicht jeder.
    Toll, wenn man jetzt für jahrelanges, gewissenhaftes und nachhaltiges Wirtschaften auf diese Art bestraft wird.
    Ich hätte nichts gegen, wenn ein Kontostand über 250 Millionen zu 5-7% besteuert werden würde und die Zinsen ab 250 komplett wegfallen würden.
    Und wer dann immer noch nicht genug hat, der bekommt auch eine Steuer am Ende der Saison auf die Transferumsätze.

    Im Gegenzug müsste man allerdings die Sponsorengelder dramatisch anheben.
    Kann doch nicht sein, dass ein Meister in der ersten Liga vielleicht 5 Millionen an Sponsorengeldern bekommt ( Zahl ist willkürlich gewählt ).
    50 Millionen wären dann beispielsweise ein extremer Anreiz. Soetwas wie Fernsehgelder.
    Es muss sich lohnen in der ersten Liga zu gewinnen, ganz eindeutig.

    Ich stimme dir da zu, falls das bis jetzt nicht so rübergekommen ist.

  14. #14
    Community Manager Kaiser Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.114
    Zitat Zitat von burki63 Beitrag anzeigen
    Ich habe über Jahre Kapital angesammelt, um die Gehälter von den Zinsen bezahlen zu können.[..]
    Daher möchte ich euch bitten, dies in euerm Gremium noch einmal zu überdenken und diese Änderung, wenn es denn sein muß, erst in ca 2 Jahren einzuführen.
    Genau das ist das Problem. Vereine, die ihre Spieler nur von den Zinsen bezahlen können, haben tatsächlich Vorteile, die andere Manager nicht haben. Klar, so eine Strategie braucht eine gewisse Zeit, aber gut fürs Spiel ist es nicht, wenn man nur mit ausreichend Zeit einen Status erreichen kann, der neue Manager vor unfaire Konkurrenz stellt. Man mag vielleicht nicht alle Stellschrauben anziehen können, um auch tatsächlich jede dieser Möglichkeiten zu nehmen, aber man sollte es so schwierig wie möglich machen und Erfolge tatsächlich durch Spieleinsatz ermöglichen.

    Uns wurde jahrelang gesagt, dass wir auch etwas für neue Manager tun sollen, weil der OFM auch genau diese Manager braucht. Die Auto-Auffüllung, bzw. Behebung der 0er Problematik, als auch die Zinsbremse, sind ein erster guter Schritt. Und nein, wir wollen keine 2 Jahre warten.

    Zitat Zitat von Darthmore Beitrag anzeigen
    was genau soll das ? Wird da vielleicht doch die Gier einiger Verantwortlichen deutlich spürbar? Wer Geld für ein
    Erfolgreiches Team brauch soll gefälligst Kixx kaufen?
    [..]
    Versteht das als gut gemeinten Rat, OFM wird langsam aber ganz einfach verschwinden wenn Ihr Eure langjährigen Fans
    nicht ernst nimmt.
    Ich kann dir nicht folgen. Was haben die Änderungen mit Kixx zu tun?
    Wir nehmen unsere langjährigen Fans sehr ernst, nicht umsonst fassen wir aktuell Themen an, die schon sehr lange von euch kritisiert werden.
    Der OFM wird langsam verschwinden, wenn wir diese Themen nicht angehen; es ist also genau jetzt die Zeit dafür.

    Habe die Kraft, zu akzeptieren, was du nicht ändern kannst, den Mut, zu ändern was du kannst
    und vor allem die Klugheit, zwischen beidem zu unterscheiden.
    【ツ】

  15. #15
    Reservespieler
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    108
    gelöscht
    Geändert von Kaisergott (25.01.2017 um 19:44 Uhr)

  16. #16
    Fussballgott Avatar von Cirrus1956
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Eschenburg (Hessen)
    Beiträge
    7.386
    Zitat Zitat von Vieiri Beitrag anzeigen
    Nö, wurde seit 2013 überlegt.

    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...-spielerpreise

    Geld aus dem Spiel rausnehmen -> Zinsen weghauen.

    Die aufmerksamen Forenleser konnten sich Jahre lang darauf vorbereiten und darauf verzichten einen Spielfehler auszunutzen.
    Seit wann ist Sparsamkeit ein Spielfehler? 22 Mio.€ Tradinggewinn bei nur einem Spieler (http://www.onlinefussballmanager.de/...ry-Olemb%C3%A9) sind für mich ein eklatanter Spielfehler.

  17. #17
    Balljunge
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    3
    Mit kurzen Worten: Wer hat sich denn diesen Blödsinn ausgedacht ?

    Zur Erklärung: Ein Team mit 240 Mio auf dem Konto wird pro Jahr 5 Mio verdienen an Zinsen. Ein Team mit 250 Mio auf dem Konto verdient 500.000 Zinsen... sagt euch der Begriff "Fairplay" etwas ? Wenn ja, dann solltet ihr die Zinsen komplett auf 0,2% stellen, dann wären ALLE davon betroffen und damit wäre es dann auch wieder Fair.

    Aber mal davon ab epmfinde ich eure Änderung als Arschtritt.
    Mir geht es da ähnlich wie burki63.
    Ich hab nunmal nicht die Zeit mir jede neue Saison X Talente zu kaufen und nächste Saison wieder für VIEL Geld zu verscherbeln. Also sagt man sich, ich gehe den lange weg. Wirtschafte einfach gut mit meiner Mannschaft, erweitere mein Stadion und Spare nebenher um in ferner Zukunft mit einem Prall gefüllten Konto mal den Angriff auf die erste Liga zu wagen.
    Und dann Regeländerung, Arschtritt.
    Vorbereitung dafür: ZWEI TAGE
    Ich bin sogar Doppelt betroffen, denn mein Konto steht nun Tatsächlich bei 240 Mio. Da ich nächste Saison einige Spieler verkaufen will, bin ich dann direkt über 250 Mio und mir werden dann 4,5 Millionen am Ende der Saison fehlen. Und da ich in die letzte Englische Liga einsteige (Abstieg), sind meine Stadioneinnahmen auch für den Arsch.
    Bei meinem Stadion und dem Umfeld wird das dann mal direkt ein Jahr mit fetten roten Zahlen.
    Danke liebes OFM-Team *rolleyes*

    Da stellt sich mir nun wirklich die Frage:
    Warum werden die Vereine bestraft die Jahrelang schwarze Zahlen schreiben ?
    Warum werden die Manager bestraft die Echtzeit-Jahre in dem Spiel investiert haben ?

    Wenn das so bleibt hab ich die letzten ACHT Jahre an das Spiel verschwendet und kann meinen Acc eigentlich auch löschen denn ich bräuchte jetzt ungefähr nochmal so lang für meine Strategie.
    <ironie an> TOLLE REGELÄNDERUNG <Ironie aus>

  18. #18
    Co-Trainer
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    587
    Zitat Zitat von Shenkt Beitrag anzeigen
    Mit kurzen Worten: Wer hat sich denn diesen Blödsinn ausgedacht ?

    Zur Erklärung: Ein Team mit 240 Mio auf dem Konto wird pro Jahr 5 Mio verdienen an Zinsen. Ein Team mit 250 Mio auf dem Konto verdient 500.000 Zinsen... sagt euch der Begriff "Fairplay" etwas ? Wenn ja, dann solltet ihr die Zinsen komplett auf 0,2% stellen, dann wären ALLE davon betroffen und damit wäre es dann auch wieder Fair.
    ok ich habe jetzt nicht nachgerechnet, aber einer der 250 mio auf dem Konto hat bekommt mehr Zinsen als einer mit 240 mio.

    Für dich nochmal die Erklärung

    Jeder Cent bis 250 mio wird mit 2% verzinst.
    Jedes Cent über 250mio wird mit 0,2% verzinst.

  19. #19
    Präsident Avatar von Problemkind
    Registriert seit
    21.04.2016
    Ort
    Problemviertel
    Beiträge
    2.770
    Lies doch bitte richtig wie es geändert wird und du wirst feststellen, dass deine Rechnung falsch ist. Alles bis 250 Mio. wird mit 2% verzinst und nur das was darüber ist mit 0,2%.

    Edit:
    Galt Shenkt
    Geändert von Problemkind (25.01.2017 um 20:33 Uhr)
    Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen. Genau so ist es, wenn du blöd bist.

  20. #20
    Balljunge
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    3
    uuuups
    ganz umsonst aufgeregt, damnit, aber danke für die Aufklärung. :D
    Geändert von Shenkt (25.01.2017 um 20:36 Uhr)

Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •