Seite 23 von 25 ErsteErste ... 132122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 497

Thema: Neuerungen beim OFM

  1. #441
    Clanmod - Don Promillo, PixXelgott & Nationensammler Legende Avatar von Sporti
    Registriert seit
    25.08.2007
    Ort
    Trebgast/Oberfranken
    Beiträge
    21.992
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Da gebe ich dir Recht. Aber Manager, denen es nur darum geht, Geld anzuhäufen oder Manager, die in erster Linie Geld anhäufen, um eines Tages von den Zinsen leben zu können, geben auch dann kein Geld aus, wenn man weitere Optionen schafft, in denen Geld ausgegeben werden könnte.

    Alle weiteren Möglichkeiten, wie das erfolgreiche Spiel Kosten verursachen sollte, wird bereits überdacht.

    Vergesst aber ncht darüber nachzudenken,was gegen das lukrative Verbleiben in unteren Ligen zu tun
    Kann ja nicht sein das es den Sparern an den Kragen geht,und andere gammeln zig Saisons in einer unteren Liga rum,ohne was für den Erfolg zu tun!
    Hätte da auch schon eine Idee,TU/TL. erst ab der Oberliga
    25/16er MS (bester seines Jahrgangs) zu verkaufen!!

  2. #442
    Trainer Avatar von Knuffi87
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    774
    Zitat Zitat von Sporti Beitrag anzeigen
    Vergesst aber ncht darüber nachzudenken,was gegen das lukrative Verbleiben in unteren Ligen zu tun
    Kann ja nicht sein das es den Sparern an den Kragen geht,und andere gammeln zig Saisons in einer unteren Liga rum,ohne was für den Erfolg zu tun!
    Hätte da auch schon eine Idee,TU/TL. erst ab der Oberliga
    Was den TM zum platzen bringen würde

  3. #443
    Balljunge Avatar von Kutowski
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Witten
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von Ronne Beitrag anzeigen
    OFM ist wie unsere Gesellschaft, global die Welt, regional Europa und lokal Deutschland.
    Einige Wenige besitzen genau soviel wie die überwiegende Mehrheit. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist riesig.
    Was will OFM? Eine Angleichung der Verhältnisse? Die Lücke schließen?
    Der Zinsschnitt bei 250Mio zu diskutieren ist zwecklos, dafür benötigt man Zahlen und Fakten wie reich die Reichen sind,
    was die Mittelschicht hat und ab wann die Armut beginnt.
    Aber egal wo die Schwellen liegen, OFM kopiert gerade die EZB. Seit Jahren haben wir Niedrigzinsen.
    Den Reichen ist es egal, die werden dennoch immer reicher, nur nicht ganz so schnell.
    Die Armen sind auch nicht so stark betroffen, die besitzen eh nichts. Zahlen muss die Mittelschicht. Die haben was und können somit etwas verlieren.
    Durch die Zinsschröpfung steigt die obere Mittelschicht zur Mittelschicht bzw. unteren Mittelschicht ab.
    Die Kluft wird also größer.
    Wenn man diese Lücke schließen wöllte wäre es besser das Vermögen ab einer Größe progressiv zu besteuern
    und gleichzeitig im unterem Bereich die Zinsen anzuheben.
    Ganz meiner Meinung !
    TuS Witten 06 / Deutschland
    ----------------------------------------------------------------------

  4. #444
    Amateurspieler Avatar von hero
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    68
    @Simulacrum: Warum wurde die Änderung mit der geringern Bezinsung ohne Ankündigung auch auf dem englischen Server eingeführt? Im EN-Forum gibt es auch keinen Diskussionsthread. Es ist geboten, es den Managern wenigstens ingame mitzuteilen. Oder dachtet ihr, dass das niemand merkt?

  5. #445
    Trainer Avatar von Knuffi87
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    774
    Zitat Zitat von hero Beitrag anzeigen
    @Simulacrum: Warum wurde die Änderung mit der geringern Bezinsung ohne Ankündigung auch auf dem englischen Server eingeführt? Im EN-Forum gibt es auch keinen Diskussionsthread. Es ist geboten, es den Managern wenigstens ingame mitzuteilen. Oder dachtet ihr, dass das niemand merkt?
    das die Frage hier nix zu suchen hat ist dir hoffentlich bewusst

  6. #446
    Amateurspieler Avatar von -Tifosi-
    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    Frankfurt a/M
    Beiträge
    89
    Zwei Kinder sitzen auf einer Wippe. Das eine Kind ist dünn und das andere dick.
    Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten die Wippe in Balance zu bekommen.

    1. Ich schubs das dicke Kind von der Wippe und warte darauf das sich ein anderes dünnes auf die Wippe setzt.

    2. Ich schubs das dünne Kind von der Wippe und warte darauf das sich ein anderes dickes auf die Wippe setzt.

    3.Ich schubs kein Kind von der Wippe und setzte noch ein anderes dünnes dazu.


    Der OFM hat sich offensichtlich für 1.Möglichkeit entschieden. Mit der Folge, das das dicke Kind am weinen ist. Alle Kinder die auch gern dick wären finden es ungerecht, das das dicke Kind von der Wippe geschubs worden ist. Das dünne Kind ist auch am weinen weil keiner mehr zum wippen da ist. Und wenn die Wippe nicht gestorben ist, steht sie immer noch alleine auf dem Spielplatz.


    Ich persönlich favorisiere ja die 3.Möglichkeit. Mit Regulierung eine Balance zu erzeugen ist ein Irrweg.


    PS: Ich habe das doofe Kind vergesse. Das möchte lieber Schaukeln weil bei der Wippe der Lack ab ist und sie viele Schrauben locker hat.
    Geändert von -Tifosi- (31.01.2017 um 14:52 Uhr)

  7. #447
    Co-Trainer Avatar von Sayeed Maxamed
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    570
    Solltest in's Märchen-Erzähler-Genre wechseln! Oder auf den Spielplatz gehen und dort dann Kinder von der Wippe schubsen!

    Thematisch Sinn machte Deine Metapher, die ich übrigens durchaus verstanden habe, nämlich keineswegs.


    Zitat Zitat von Threepkiller Beitrag anzeigen
    Opernball natürlich, da ist die Mucke wenigstens erträglich.

  8. #448
    Reservespieler Avatar von DaBuschi
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    119
    Zitat Zitat von Sayeed Maxamed Beitrag anzeigen
    Solltest in's Märchen-Erzähler-Genre wechseln! Oder auf den Spielplatz gehen und dort dann Kinder von der Wippe schubsen!

    Thematisch Sinn machte Deine Metapher, die ich übrigens durchaus verstanden habe, nämlich keineswegs.
    Richtig wäre die Metapher gewesen, wenn er geschrieben hätte, dass sichergestellt wird, dass das dicke Kind weniger schnell dick wird und das dünne Kind theoretisch die Chance hat, an Gewicht aufzuholen, sodass die beiden irgendwann mal wieder die Chance haben, gemeinsam zu wippen.

  9. #449
    Amateurspieler Avatar von hero
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von Knuffi87 Beitrag anzeigen
    das die Frage hier nix zu suchen hat ist dir hoffentlich bewusst
    Ist nicht meine Schuld. Wie gesagt, gibt es im EN-Forum nicht einmal einen Hinweis auf die Änderungen. Und eben auch keinen Diskussionsthread.

  10. #450
    Präsident
    Registriert seit
    23.01.2004
    Beiträge
    2.662
    Zitat Zitat von DaBuschi Beitrag anzeigen
    Richtig wäre die Metapher gewesen, wenn er geschrieben hätte, dass sichergestellt wird, dass das dicke Kind weniger schnell dick wird und das dünne Kind theoretisch die Chance hat, an Gewicht aufzuholen, sodass die beiden irgendwann mal wieder die Chance haben, gemeinsam zu wippen.
    Korrekt an seiner Geschichte ist aber, dass einige dicke Kinder nun am Weinen sind, weil sie jetzt weniger Süßigkeiten bekommen als vorher.

  11. #451
    Amateurspieler Avatar von -Tifosi-
    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    Frankfurt a/M
    Beiträge
    89
    Zitat Zitat von Sayeed Maxamed Beitrag anzeigen
    Thematisch Sinn machte Deine Metapher, die ich übrigens durchaus verstanden habe, nämlich keineswegs.
    Du hast die Metapher nicht verstanden und sie war auch nicht an dich gerichtet. Sie ist ein kleines Feedback für unser Entwickler. Die Metapher spielt nicht nur auf die Unzufriedenheit der User-Gruppen an, sondern auch auf eine kreativ lose und kurzsichtige technische Lösung. Die Routine zur Berechnung der Finanzen besteht aus einer Hand voll Codes, dieser wurden jetzt mit geringstem Aufwand ein paar kleine Variablen hinzu gefügt.Wegen dieser minimalen Änderung die langfristig nicht mal einen Effekt hat wird jetzt ewig diskutiert. Das Beispiel bzw. den Vergleich zwischen Wippe und Schaukel habe ich bewusst gewählt. Technisch betrachtet macht es keinen Sinn sich auf die Wippe zu setzen und zu hoffen das sich die Balance hält.

  12. #452
    Präsident
    Registriert seit
    23.01.2004
    Beiträge
    2.662
    Zitat Zitat von -Tifosi- Beitrag anzeigen
    Du hast die Metapher nicht verstanden und sie war auch nicht an dich gerichtet. Sie ist ein kleines Feedback für unser Entwickler. Die Metapher spielt nicht nur auf die Unzufriedenheit der User-Gruppen an, sondern auch auf eine kreativ lose und kurzsichtige technische Lösung. Die Routine zur Berechnung der Finanzen besteht aus einer Hand voll Codes, dieser wurden jetzt mit geringstem Aufwand ein paar kleine Variablen hinzu gefügt.Wegen dieser minimalen Änderung die langfristig nicht mal einen Effekt hat wird jetzt ewig diskutiert. Das Beispiel bzw. den Vergleich zwischen Wippe und Schaukel habe ich bewusst gewählt. Technisch betrachtet macht es keinen Sinn sich auf die Wippe zu setzen und zu hoffen das sich die Balance hält.
    Was du (und auch einige andere) anscheinend nicht verstanden haben ist, dass man sich mit der Änderung ganz bewusst dafür entschieden hat, nur einen ersten kleinen Schritt zu gehen. Niemand hat behauptet, dass alle Probleme nun gelöst sind, sondern weitere Änderungen können später noch kommen, so dass sich die besagte Wippe nach und nach in die richtige Richtung bewegen kann.

  13. #453
    Balljunge
    Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    19

    OFM lebt noch

    Ein paar Weisheiten zu OFM.OFM ist nicht tot, lebt ungeniert weiter.

    • Es lohnt nicht, sich künstlich zu ärgern. Das erledigen andere besser.
    • Nachdem die totale Reinkarnation von OFM (obwohl OFM nicht einmal tot war) mißlungen ist, müssen die tot geglaubten Spieler (obwohl sie nicht einmal tot sind) teilweise reinkarniert werden.
    • Jede einzelne kleine Verbesserung ist besser als jede größere Veränderung zuvor.
    • Vielleicht lernen wir auf diese Weise umdenken.
    • Das wäre eine echte Verbesserung.
    • Freuen wir uns einfach über kleine Verbesserungen.

    Das heißt, OFM lebt wieder.
    Geändert von Ittmar (03.02.2017 um 23:17 Uhr)


    de1

  14. #454
    Reservespieler Avatar von Bellator 1974
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    Leinzell
    Beiträge
    171
    Das heißt, OFM lebt wieder.
    Ittmar hat Recht. Zumindest ist mehr leben rein gekommen.

  15. #455
    Dortmunder & Clangründer Legende Avatar von Frieden
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Südliches Münsterland
    Beiträge
    13.877

    Mir geht es nicht um das Sachliche, mir geht es um den Weg und die Art des Umgangs

    Zitat Zitat von Bellator 1974 Beitrag anzeigen
    Ittmar hat Recht. Zumindest ist mehr leben rein gekommen.
    Nur leider nur deswegen wohl kaum eines Mitglied
    PS: Es lebe Stan Libuda!

    @ Simu ....
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ... Ziel = die Kluft zwischen arm und reich nicht größer werden zu lassen Beleg: Aktuell bleibt die Kluft erhalten. Damit die Kluft nicht weiter auseinander driftet hätte man keine Spieler mit einem Schnellschuss verärgern sollen. Sondern die Armen erfreuen. .... Beispiel:

    < 250 Mio Guthaben 10%
    > 250 MIo 2%


    DAS hätte die Kluft verkleinert. Und die reichen und OFM-treuen Spieler nicht verärgert. Motto: Geben ist seliger denn nehmen

    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Ich verstehe dein Beispiel nicht. Es würde doch JEDER 10% auf die <250 Mio erhalten, also auch die reichen Manager. Mit weiterhin 2% auf alles Geld darüber, wäre es dann weiterhin möglich, nur von den Zinsen allein seine Spielklasse - mit Gewinn - zu halten.

    .
    @ Simu, nö, die 10% nur für die unter 250 Mios!

    Doch mir geht es doch gar nicht um das Sachliche im Detail. Mir geht es um die Art wie mit Menschen (Kunden) umgegangen wurde. Sachlich wurde im Thread bereits viel erzählt. Viele Hobby-Ökomomen haben zu Geldmenge und Tranferverhalten widersprüchlich debattiert. Dieses Spekulative ist mir egal, ich will nur spielen und dabei ein gutes Gefühl haben!


    @ Simu, ich denke jeder Mensch (Kunde) dem etwas weggenommen wird hat kein gutes Gefühl. Wenn hier 40.000 Menschen (Kunden) spielen, wurde 2.000 (= 5%) etwas weggenommen. 2000 Menschen schauen morgens positiv in ihr Spiel und gehen negativ wieder raus. Kurz: Ihr habt mal eben 2.000 Menschen (Kunden) verärgert. Das gehört sich in meinen Augen nicht!



    DAS ist es was ich kritisiere. Das Menschliche. Die Art. Der Weg. Denn dieser Weg war keineswegs alternativlos
    Du hast sicher Recht, dass mein Vorschlag oben so ausgereift noch nicht ist. Das können klügere Köpfe als meiner besser. Mir geht es nur um die Art des Umgangs und ein gutes Gefühl. Und das könnt ihr revidieren: Mit einem klugen Weg, der den Reicheren nichts wegnimmt und den Ärmeren mehr gibt. Damit keine 2.000 unzufrieden sind und 38.000 zufriedener. Denn die 38.000 bekämen dann ja mehr und besagte Kluft wird kleiner. Was ja das oben auf Seite 1 dieses Threads formulierte Ziel war
    Geändert von Frieden (05.02.2017 um 12:06 Uhr)

  16. #456
    Pixxelgott Präsident Avatar von mehmetscholl
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2.585
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Nur leider nur deswegen wohl kaum eines Mitglied
    PS: Es lebe Stan Libuda!

    @ Simu ....




    @ Simu, nö, die 10% nur für die unter 250 Mios!

    Doch mir geht es doch gar nicht um das Sachliche im Detail. Mir geht es um die Art wie mit Menschen (Kunden) umgegangen wurde. Sachlich wurde im Thread bereits viel erzählt. Viele Hobby-Ökomomen haben zu Geldmenge und Tranferverhalten widersprüchlich debattiert. Dieses Spekulative ist mir egal, ich will nur spielen und dabei ein gutes Gefühl haben!


    @ Simu, ich denke jeder Mensch (Kunde) dem etwas weggenommen wird hat kein gutes Gefühl. Wenn hier 40.000 Menschen (Kunden) spielen, wurde 2.000 (= 5%) etwas weggenommen. 2000 Menschen schauen morgens positiv in ihr Spiel und gehen negativ wieder raus. Kurz: Ihr habt mal eben 2.000 Menschen (Kunden) verärgert. Das gehört sich in meinen Augen nicht!



    DAS ist es was ich kritisiere. Das Menschliche. Die Art. Der Weg. Denn dieser Weg war keineswegs alternativlos
    Du hast sicher Recht, dass mein Vorschlag oben so ausgereift noch nicht ist. Das können klügere Köpfe als meiner besser. Mir geht es nur um die Art des Umgangs und ein gutes Gefühl. Und das könnt ihr revidieren: Mit einem klugen Weg, der den Reicheren nichts wegnimmt und den Ärmeren mehr gibt. Damit keine 2.000 unzufrieden sind und 38.000 zufriedener. Denn die 38.000 bekämen dann ja mehr und besagte Kluft wird kleiner. Was ja das oben auf Seite 1 dieses Threads formulierte Ziel war
    Was für ein dummes Geschwafel. Das ist doch hier ganz klar ein "Troll-Post". Wer allen ernstes 10 % für Guthaben bis 250. Mios fordert, scheint das Grundproblem des OFM nicht einmal im Ansatz zu verstehen.

  17. #457
    Dortmunder & Clangründer Legende Avatar von Frieden
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Südliches Münsterland
    Beiträge
    13.877

    Cup

    Zitat Zitat von mehmetscholl Beitrag anzeigen
    Was für ein dummes Geschwafel. Das ist doch hier ganz klar ein "Troll-Post". Wer allen ernstes 10 % für Guthaben bis 250. Mios fordert, scheint das Grundproblem des OFM nicht einmal im Ansatz zu verstehen.
    Na der einzige "Troll-Post" ist wohl eher deiner: . Weil du seit Jahren mit mir ein persönliches Problem hast, wirst du auch hier sofort negativ persönlich. Verfälschst fix den Sachverhalt (ich fordere gar nix) und wertest dein Gegenüber wie üblich ätzend ab. Der Gegenüber (also ich ) ist selbstverständlich zu doof um das "Grundproblem des OFM im Ansatz" zu verstehen. Das "Grundproblem des OFM im Ansatz" ist nur für kluge Leute ( also du) zu erkennen. Wo es nur geht in den OFM-Welten trollst du mit dieser Masche und fängst die Dummen. Normal sind mir Trolls wie du wurscht, aber das Thema ist hier ist mir zu wichtig als dass du Troll auch hier wieder die Leute ausspielst.

    Und wieder zwei Beiträge (deiner und meine Antwort) die ein Mod hoffentlich löscht. Weil sie nix mit dem Thema zu tun haben.
    Geändert von Frieden (05.02.2017 um 15:07 Uhr)

  18. #458
    Amateurspieler
    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Na der einzige "Troll-Post" ist wohl eher deiner: . Weil du seit Jahren mit mir ein persönliches Problem hast, wirst du auch hier sofort negativ persönlich. Verfälschst fix den Sachverhalt (ich fordere gar nix) und wertest dein Gegenüber wie üblich ätzend ab. Der Gegenüber (also ich ) ist selbstverständlich zu doof um das "Grundproblem des OFM im Ansatz" zu verstehen. Das "Grundproblem des OFM im Ansatz" ist nur für kluge Leute ( also du) zu erkennen. Wo es nur geht in den OFM-Welten trollst du mit dieser Masche und fängst die Dummen. Normal sind mir Trolls wie du wurscht, aber das Thema ist hier ist mir zu wichtig als dass du Troll auch hier wieder die Leute ausspielst.

    Und wieder zwei Beiträge (deiner und meine Antwort) die ein Mod hoffentlich löscht. Weil sie nix mit dem Thema zu tun haben.
    Bringt nichts sich über den aufzuregen.
    Schwafeln alle seit der Ankündigung, dass es der richtige Schritt ist da ZU VIEL Geld im Spiel sei und checken nicht,
    dass die Änderung KEIN Geld aus dem Spiel nimmt
    und dass das eigentlich Problem nicht die Menge an Geld ist sondern deren Verteilung.

    Selbst wenn jmd unendlich viel Geld hat, kann er damit nichts anfangen. Die Möglichkeit Geld in diesem Spiel auszugeben sind nämlich stark begrenzt.
    Ergo kann er sich zwar die besten 11 Spieler holen, aber zu völlig überteuerten Preisen und ob er alle Titel holt, steht immer noch auf einem anderen Stern, da die Ergebnisse bis zu einem gewissen Grad Zufall sind.

  19. #459
    Halbprofi Avatar von Sanakan
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    227
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Doch mir geht es doch gar nicht um das Sachliche im Detail. Mir geht es um die Art wie mit Menschen (Kunden) umgegangen wurde. Sachlich wurde im Thread bereits viel erzählt. Viele Hobby-Ökomomen haben zu Geldmenge und Tranferverhalten widersprüchlich debattiert. Dieses Spekulative ist mir egal, ich will nur spielen und dabei ein gutes Gefühl haben!
    Merkt man, dass es dir nicht ums Sachliche geht, da ergibt es dann auch nicht viel Sinn mit dir zu diskutieren.

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen

    Wenn hier 40.000 Menschen (Kunden) spielen, wurde 2.000 (= 5%) etwas weggenommen. 2000 Menschen schauen morgens positiv in ihr Spiel und gehen negativ wieder raus. Kurz: Ihr habt mal eben 2.000 Menschen (Kunden) verärgert. Das gehört sich in meinen Augen nicht!

    Also einen kannst du schonmal abziehen von den 2000, denn ich habe kein schlechtes Gefühl mit 10Mil. Zinsen weniger und wie man das aus dem Thread hier herauslesen kann, gibt es einige die die Änderung begrüßen.

  20. #460
    Co-Trainer
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    545
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen


    Aktuell bleibt die Kluft erhalten. Damit die Kluft nicht weiter auseinander driftet hätte man keine Spieler mit einem Schnellschuss verärgern sollen. Sondern die Armen erfreuen.

    Beispiel:

    < 250 Mio Guthaben 10%
    > 250 MIo 2%


    DAS hätte die Kluft verkleinert. Und die reichen und OFM-treuen Spieler nicht verärgert. Motto: Geben ist seliger denn nehmen
    Zuerstmal ein Punkt hierzug.

    Das du mehr Geld ins Spiel pumpen willst zeigt, dass du wirklich nicht das Problem bei OFM verstanden hast.
    Es ist generell zu viel Geld im Spiel

    2.
    Du sagst die ungleiche Verteilung ist das Problem. ok aber warum machst du dann einen Vorschlag der die ungleiche Verteilung im Vergleich zu der Zinsbremse nicht verkleinert?

    3.
    Warum regst du dich darüber auf?
    Die Zinsbremse hilft dir doch um die ungleiche Verteilung zu veringern und damit leichter an die reichen Verein ranzukommen.
    Ergo müsste du rein logisch gesehen dich darüber freuen.

Seite 23 von 25 ErsteErste ... 132122232425 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •