Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 280

Thema: Trading des RB Brieselangs

  1. #1
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661

    Trading des RB Brieselangs

    Ich möchte euch hier mein Trading vorstellen. Ich habe erstmal den internen Bereich gewählt, können das evtl. auch ins externe verschieben.


    Saison 134
    Das ist meine erste echte Tradingrunde, vorher wurde parallel das Stadion ausgebaut.

    Vorgehensweise: Kader so voll wie möglich machen mit Spielern ab ca. 100.000 € Marktwert. Alle sind maximal 500 AWP entfernt von der Aufwertung, meist eher 200-300. Möglichst jede Position doppelt besetzen und Käufe bis Spieltag 18 um alle TU/TL machen zu können. Jeder Spieler spielt i.d.R. entweder in der Liga oder im Friendly, jenachdem wie viel EP derjenige braucht (gut für die Frische und gleichmäßige Förderung). Es wird die volle Förderung durch TU und TL durchgezogen. Das ganze Team dient dem Trading. Die Spieler werden nach der Aufwertung schnellstmöglich in der nächsten Saison verkauft. Ein günstiger Einkaufspreis ist mir wichtig.

    So kommen die im Spoiler zu öffnenden Werte zusammen. Anmerkung: Ich führe bislang keine genaue Statistik über tägliche EP/TP oder die genauen Gehaltskosten die der einzelne Spieler kostet. Die ersten beiden Spieler in der Liste sind Jugendspieler, aber bringen jetzt auch nicht die Mega-Verkaufserlöse. Habe sie einfach mit in die Liste genommen. Zudem bin ich den einen MS (Hassan Kayra) erst jetzt aufgewertet losgewurden, er gehört aber für mich zu dieser Runde dazu.
    Spoiler!


    Für mich interessant ist das Verhältnis aus Einkaufspreis und Verkaufspreis. Je höher dieses Verhältnis bei möglichst hohem Verkaufspreis, umso mehr hat sich der Spieler gelohnt. Man sieht ich habe außer bei zwei Verkäufen immer mindestens den doppelten Einkaufspreis rausbekommen. Die Spieler weiter oben in der Liste haben sich also besonders gelohnt. Ich denke gerade für Einsteiger ist das interessant zu sehen.

    Letztendlich hat die Saison eine gute Bilanz geliefert.
    Verkauf 31.276.256 €
    Einkauf 10.524.788 €
    Gehalt 1.500.000 €
    TU/TL 6.200.000 €

    Gewinn 13.051.468 €

    13 Millionen Reingewinn mit einem Einsatz von ca. 18 Millionen, das lässt sich doch sehen. Ziel war es einen Umsatz von 30 Millionen zu erreichen, das wurde geschafft. Die aktuelle Saison lief/läuft sogar noch viel besser meine ich. Wenn ich alle Spieler verkauft habe, gebe ich euch dazu die Statistik. Vorgehen war dort ähnlich.



    Ich bin euch immer dankbar für Feedback/Verbesserungsvorschläge & Tipps. Danke.
    Geändert von KB-7 (06.03.2016 um 22:24 Uhr)

  2. #2
    Team-Member Fussballgott Avatar von Buschmann
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    6.468
    Erstmal viel Glück bei deinem Vorhaben....




  3. #3
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661
    Zitat Zitat von Buschmann Beitrag anzeigen
    Erstmal viel Glück bei deinem Vorhaben....
    Danke, vielleicht kann ich ja mit meiner zweiten Runde ein paar mehr Leute erreichen. Diese Runde war auf jeden Fall deutlich erfolgreicher, da man auch mehr investieren konnte.




    Saison 135

    Diese Tradingrunde macht mich glücklich.

    Vorgehensweise: Ähnlich wie in Runde 1, Hauptunterschied ist das doppelt so große Budget. Es wurde ein noch größerer Wert auf nicht allzu weit entfernte Aufwertungsgrenzen gelegt um nicht wie letztes mal ewig (d.h. mehr als eine Saison) an einem Spieler hängen zu bleiben.

    Dadurch kam die folgende Spielerliste zustande. Sie ist zugegebenermaßen recht lang und dient nur der kurzen Übersicht. Auch dieses Mal habe ich den Quotient aus Verkaufs- und Einkaufspreis berechnet und bin zumeist bei Verkaufspreisen gelandet, die mindestens doppelt so hoch waren. Es musste wieder kein Spieler unter Einkaufspreis abgegeben werden.
    Spoiler!




    Fazit:
    In der folgenden Übersicht sind die Ergebnisse der diesjährigen Tradingrunde zusammengefasst. Es konnte ein Gewinn von über 29 Millionen Euro erwirtschaftet werden, bei einem Gesamtaufwand von nicht einmal 35 Millionen Euro. Interessant ist auch der Vergleich der in der Tabelle oben geplanten und tatsächlichen Verkaufserlöse. Wie man sieht konnte ich 3,7 Millionen mehr erwirtschaften als geplant. Das liegt vor allem an den Transfers zum frühen Zeitpunkt der Saison. Schließlich ist es das Ziel des Managers, jeden Spieler zum Saisonumbruch aufzuwerten und dann sofort zu verkaufen. Für die Spieler, wo man das erreicht hat konnten dementsprechend etwas höhere Verkaufspreise verlangt werden.
    Einkauf 24.943.798 €
    Verkauf 63.370.037 €
    Gehalt 3.000.000 €
    TU/TL 6.300.000 €
    Gewinn 29.126.239 €

    Im Vergleich mit der ersten Runde ist eine eindeutige Verbesserung ersichtlich:



    Ausblick
    Die dritte Runde wird wohl eher unauffällig verlaufen ggü. der diesjährigen Runde. Da ich meinen teuersten Verkauf erst heute abgewickelt habe, liegt aktuell ein wenig Geld auf dem Konto. Ich werde es nutzen, um die letzten beiden Tribünen auf Sitz/überdacht über den Saisonumbruch umzuwandeln und zur neuen Saison eine der beiden Tribünen evtl. auf Endgröße (15, 20 oder 25k) ausbauen.



    Verbesserungsansätze:
    Ich bin der Meinung, dass sich Abschussfriendlies mehr lohnen als TU/TL (ohne sie jemals durchgeführt zu haben). Sie kosten über die Saison ca. das gleiche (Ausfälle der aktuellen Friendlies mit eingerechnet) und bringen eine spezifische starke Förderung vor allem der drei Stürmer. Deswegen möchte ich in der Tradingrunde der Saison 137 zusätzlich auf Abschussfriendlies zurückgreifen und werde dafür langsam anfangen zu planen. Mein Ziel wäre es die Stürmer von Stufe 7 auf 9 oder von 8 auf 10 zu bringen, am besten innerhalb 1-2 Saisons.
    Von der Spielerauswahl her bin ich zufrieden, fast alle bringen mir mindestens das doppelte im Verkauf und sorgen so für den guten Gewinn.
    Auch die aktuelle Liga halte ich für gut. Durch die erhaltenen 100k pro Friendly und die sicheren Stadioneinnahmen von ca. 200k pro Spieltag lohnt es sich zum einen finanziell. Zum anderen erhalten alle Ligaspieler eine ganz gute tägliche Förderung.

  4. #4
    24/7 Junkie / Clan die Traderschmiede Kaiser Avatar von Vieiri
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.757
    Das schaut doch sehr ordentlich aus!
    Wenn ich dann zu hause bin, schau ich mir dein Vorgehen mal etwas genauer an
    Was mich aber wirklich beschäftigt ist deine doppelte Besetzung der Positionen.
    Deine Gesamtstärke ist ja relativ niedrig und sportlich etwas für das Mittelfeld in der Landesliga.
    Willst du dir erst einmal eine gesunde Basis aufbauen und dann Schritt für Schritt weiter nach oben?

    Ehrlich gesagt bin ich auch wieder am Überlegen, ob ich meine Stärke reduziere, um höhere Gewinne zu bringen.
    So hatte ich beispielsweise mit 21/7 Verteidigern Gewinne von 200-300%, nur wäre das in der Verbandsliga ein Beinbruch.

    Was ich dir natürlich auch ans Herz legen würde, wie du es schon richtig gesagt hast, wären die Abschüsse.
    Dann aber Abschüsse + TU/TL.
    Schau mal nach Stürmern, die vielleicht ein bisschen stärker als "nur" 7-8 sind und für Abschüsse gute TP Werte haben.
    Beispielsweise kannst du so mit einem 10'000 TP Stürmer locker flockig 3 Stärkestufen steigen und so deine Gewinne ziemlich hoch schrauben.
    Leider kann ich dir da nur die EP Werte für das 1-Stürmer MS System geben, die in meinem Thread sind.
    Müsstest du aber leider suchen - ist aber noch durch den im Inhaltsverzeichnis gepflegten Teil zu erreichen

  5. #5
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661
    Zitat Zitat von Vieiri Beitrag anzeigen
    Das schaut doch sehr ordentlich aus!
    Wenn ich dann zu hause bin, schau ich mir dein Vorgehen mal etwas genauer an
    Was mich aber wirklich beschäftigt ist deine doppelte Besetzung der Positionen.
    Ich denke das doppelte Besetzen ist kein unbedingtes Muss. Wenn man so vorgeht ist man variabel in der Aufstellung. Wenn z.B. ein Spieler fürs Friendly gesperrt wird kann er in der Liga spielen. Dann tauscht man einfach die beiden Spieler und beide bekommen ihre EP. Man muss seltener fremdpositioniert aufstellen was für die Liga hilfreich ist usw. Außerdem ist die Frische meiner Meinung nach nicht zu unterschätzen, die Gefahr von Verletzungen nach TU/TL wird so minimiert... Und du kannst natürlich zwei oder mehr Spieler gleichzeitig auf dieser Position halten, die vllt am Anfang so ca. 400 AWP entfernt sind von der Aufwertung.


    Zitat Zitat von Vieiri Beitrag anzeigen
    Deine Gesamtstärke ist ja relativ niedrig und sportlich etwas für das Mittelfeld in der Landesliga.
    Willst du dir erst einmal eine gesunde Basis aufbauen und dann Schritt für Schritt weiter nach oben?
    Ehrlich gesagt bin ich auch wieder am Überlegen, ob ich meine Stärke reduziere, um höhere Gewinne zu bringen.
    So hatte ich beispielsweise mit 21/7 Verteidigern Gewinne von 200-300%, nur wäre das in der Verbandsliga ein Beinbruch.
    Mein Team fühlt sich wohl im Landesliga-Mittelfeld. ... Also die Vermutung von mir ist, dass ich in einer höheren Liga auch nicht viel mehr Einnahmen hätte (Stadion, Sponsor und Gehälter gleichen sich grob aus). Dementgegen steht die sinkende Gewinnspanne für die Spieler wie du schon sagst. Aktuell reicht mir die LIga einfach aus. Die Lager sind ok, absolut ausreichend um die eine höhere Stärkestufe zu erreichen und auch die Ep's sind ok um mit der aktuellen Methode gute Gewinne zu erzielen. Mein Ziel ist, in ein paar Saisons die drei kleinen Tribünen im Auftrag bzw. fertig zu haben. Dann werde ich das Trading sicherlich auch ein wenig umstellen und möchte schnell 2-3 Ligen aufsteigen. Mal sehen ob das klappt. Ich plane immer eher kurzfristig, sodass meine Pläne noch nicht sonderlich gereift sind.



    Zitat Zitat von Vieiri Beitrag anzeigen
    Was ich dir natürlich auch ans Herz legen würde, wie du es schon richtig gesagt hast, wären die Abschüsse.
    Dann aber Abschüsse + TU/TL.
    Schau mal nach Stürmern, die vielleicht ein bisschen stärker als "nur" 7-8 sind und für Abschüsse gute TP Werte haben.
    Beispielsweise kannst du so mit einem 10'000 TP Stürmer locker flockig 3 Stärkestufen steigen und so deine Gewinne ziemlich hoch schrauben.
    Leider kann ich dir da nur die EP Werte für das 1-Stürmer MS System geben, die in meinem Thread sind.
    Müsstest du aber leider suchen - ist aber noch durch den im Inhaltsverzeichnis gepflegten Teil zu erreichen
    Na dann werde ich mal recherchieren. Super, vielen Dank für dein Feedback.

  6. #6
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von SMG
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    2.253
    Ich würde mich ganz auf die Positionen beschränken die von deinem Training am meisten profitieren, bzw. die die größten Gewinne versprechen und das sind MS.
    Ggf. ergänzt um 2 sehr gute/teure LS/RS damit du im Abschuss vorne eine komplette Sturmreihe hast und mit den restlichen MS von hinten nach vorne stärker aufstellen kannst.

  7. #7
    Clan die Traderschmiede Spielerberater Avatar von FantaKorn
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    1.494
    Zitat Zitat von KB-7 Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, dass sich Abschussfriendlies mehr lohnen als TU/TL (ohne sie jemals durchgeführt zu haben).
    Ich würde immer alle Lager fahren. 180 EP, 600 TP!

    1.000er Trennzeichen wären schön

  8. #8
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661
    Zitat Zitat von SMG Beitrag anzeigen
    Ich würde mich ganz auf die Positionen beschränken die von deinem Training am meisten profitieren, bzw. die die größten Gewinne versprechen und das sind MS.
    Ggf. ergänzt um 2 sehr gute/teure LS/RS damit du im Abschuss vorne eine komplette Sturmreihe hast und mit den restlichen MS von hinten nach vorne stärker aufstellen kannst.
    Stimmt, MS versprechen vom Schnelligkeits-Training her den meisten Gewinn. Stürmer haben ja generell auch ne sehr gute Preissteigerung für jede Stufe in den jungen Jahren. Ich habe Abschlussfriendlies für die kommende Saison noch nicht eingeplant und anders eingekauft. Deswegen werde ich mit dem teuren LS+RS noch eine Saison warten. Durch die Abschussfriendlies kann ich aber gut zum 4-3-3-System zurückkehren. Das werde ich machen, danke.


    Zitat Zitat von FantaKorn Beitrag anzeigen
    Ich würde immer alle Lager fahren. 180 EP, 600 TP!

    1.000er Trennzeichen wären schön
    Da hab ich mich missverständlich ausgedrückt. TU+TL (180 EP, 600 TP) fahre ich seit der ersten Tradingrunde voll. Ich habe aber noch kein einziges Abschusfriendly absolviert. ^^
    Das mit den 1.000er Trennzeichen verstehe ich nicht?
    Geändert von KB-7 (14.03.2016 um 19:22 Uhr)

  9. #9
    La bestia negra / Clan die Traderschmiede Legende Avatar von Mistero
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    11.485
    Zitat Zitat von KB-7 Beitrag anzeigen
    Das mit den 1.000er Trennzeichen verstehe ich nicht?
    In deinem Beitrag heute von 12.43 im Spoilerbereich hast du bei deinen Tradingergebnissen keine Punkte gesetzt und es ist so sehr unübersichtlich.

    Das wird vermutlich gemeint sein.



  10. #10
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661
    Zitat Zitat von Mistero Beitrag anzeigen
    In deinem Beitrag heute von 12.43 im Spoilerbereich hast du bei deinen Tradingergebnissen keine Punkte gesetzt und es ist so sehr unübersichtlich.

    Das wird vermutlich gemeint sein.
    Oh stimmt.. hab ich nicht realisiert, sorry. Hab ja sonst immer auf Währung formatiert bei Excel. Zum Glück ist dieser Fauxpas im Spoiler versteckt.

  11. #11
    Clan die Traderschmiede Spielerberater Avatar von FantaKorn
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    1.494
    Zitat Zitat von KB-7 Beitrag anzeigen
    Da hab ich mich missverständlich ausgedrückt. TU+TL (180 EP, 600 TP) fahre ich seit der ersten Tradingrunde voll. Ich habe aber noch kein einziges Abschusfriendly absolviert. ^^
    Jetzt sehe ich es auch.
    Abschussfriendlies sind dann 7 Mio weniger in der Kasse gegenüber den Einnahmenfriendlies. Die kann man mit dem richtigen MS aber auch schon locker wieder rausholen.

  12. #12
    La bestia negra / Clan die Traderschmiede Legende Avatar von Mistero
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    11.485
    Ich persönlich würde auch auf jeden Fall auf Abschüsse umstellen
    Das Geld holt man locker wieder aus.


    Mit den Gegnern finden,das ist auch halb so wild.Wenn man erstmal einen Stamm hat von 3,4 Gegnern hat und mal einer wegfällt muss man immer nur 1,2 neue pro Saison suchen.
    Ideal dazu sind noch welche die sagen einfach anbieten,falls mal in der Saison überraschenderweise einer wegfällt.


    Ich habe hier irgendwo gelesen,weiß nicht mehr wo/wer es war er muss jetzt vermutlich 200 Anfragen raushauen.Für die nächste Saison ist es jetzt natürlich schon sehr spät.Ich würde das immer schon zu Beginn der Saison für die Nächste machen.


    Hier hat man natürlich je höher man spielt auch mehr Auswahl bei den Gegnern,weil man nicht an eine Preisklasse gebunden ist.



  13. #13
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661
    Zitat Zitat von Mistero Beitrag anzeigen
    Ich persönlich würde auch auf jeden Fall auf Abschüsse umstellen
    Das Geld holt man locker wieder aus.


    Mit den Gegnern finden,das ist auch halb so wild.Wenn man erstmal einen Stamm hat von 3,4 Gegnern hat und mal einer wegfällt muss man immer nur 1,2 neue pro Saison suchen.
    Ideal dazu sind noch welche die sagen einfach anbieten,falls mal in der Saison überraschenderweise einer wegfällt.


    Ich habe hier irgendwo gelesen,weiß nicht mehr wo/wer es war er muss jetzt vermutlich 200 Anfragen raushauen.Für die nächste Saison ist es jetzt natürlich schon sehr spät.Ich würde das immer schon zu Beginn der Saison für die Nächste machen.


    Hier hat man natürlich je höher man spielt auch mehr Auswahl bei den Gegnern,weil man nicht an eine Preisklasse gebunden ist.
    Danke für deine Einschätzung, zur Orientierung ist das für mich sehr hilfreich. Ich habe zunächst vor, einfach mal die Manager aus der Liga anzuschreiben, die gemäß der Fairness-Tabelle keine Friendlies machen. Da gibt es ja immer genügend die sich potenziell darauf einlassen, weil sie dadurch ja fix einen zusätzlichen Gewinn machen. Ich bin mal gespannt wie die Leute darauf reagieren und wenn nicht muss ich halt fleißiger werden.

  14. #14
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661
    Ich hab gerade mal mein erstes Abschussfriendly gespielt und ich muss sagen.. es macht richtig Bock.

    Der Zielstürmer hat 8 Tore (heute: + 52 EP) gemacht, Spiel ging 9:0 aus. Ich habe versucht von hinten nach vorne im 4-5-1 immer besser aufzustellen. Allerdings habe ich aktuell fast nur Spieler der Stärken 7,8 und 9.. das macht die Sache ein wenig schwer. Jetzt habe ich (vor längerem) noch zwei Spieltage normale Friendlies gegen gleichstarke Gegner abgeschlossen, ab dann gehts los mit nur noch Abschüssen.

    Beim Stürmer handelt es sich um den Spieler mit dem lustigen Namen Tracey Tracy (Link). Er hat einen deutlichen TP-Überschuss und ich will ihn bis zum 9. oder 18. Spieltag der nächsten Saison von 22/8 auf 23/10 bringen. Dann hätte der Gute einen Marktwert von ca. 16 Millionen bei einem Einkaufspreis von 4 Millionen und Friendly-Kosten von insgesamt 7 Millionen. Das geht sicherlich besser aber die anderen Spieler bekommen ja auch ganz vernünftige EPs.
    Ich möchte mich erstmal mit einer kostengünstigeren Variante an diese Abschüsse annähern und Erfahrungen sammeln. Theoretisch läge genug Geld im Tresor um etwas krasseres zu machen aber dann gibts halt auch die Verlustgefahr. Aber mal sehen wie es läuft... das ganze wird ja dann bei meiner Auswertung nächste Saison sichtbar.
    Geändert von KB-7 (31.03.2016 um 09:40 Uhr)

  15. #15
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661
    Nach den sehr erfolgreichen ersten beiden Friendlies war die Euphorie groß. Jetzt lässt sie ein wenig nach... Grund dafür ist, dass der MS immer weniger EP holt. Die Gesamtzahl der Tore ging zurück und der Anteil der Treffer der anderen Spieler stieg. Der Gegner spielte stets mit 3,5 Stärke.
    Im letzten Spiel (Spieltag 14) habe ich mal Ballbesitz ausprobiert und wie im zweiten Spiel ohne Außenverteidiger gespielt. Das ganze hat gar nichts gebracht. Ich bleibe beim 4-5-1, spiele als Taktik wieder Offensiv und werde versuchen noch ein paar Spieler mit geringerer Stärke zu bekommen, die für eine bessere Staffelung sorgen. Aktuell hat der TW Stärke 3, Abwehr Stärke 3,5 und Mittelfeld Stärke 4, der ZM 6 und mein MS 8... Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, dann immer her damit. Ich möchte nur beim 4-5-1 System bleiben...
    Spoiler!
    Geändert von KB-7 (24.05.2016 um 20:07 Uhr)

  16. #16
    24/7 Junkie / Clan die Traderschmiede Kaiser Avatar von Vieiri
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.757
    Zitat Zitat von KB-7 Beitrag anzeigen
    Nach den sehr erfolgreichen ersten beiden Friendlies war die Euphorie groß. Jetzt lässt sie ein wenig nach... Grund dafür ist, dass der MS immer weniger EP holt. Die Gesamtzahl der Tore ging zurück und der Anteil der Treffer der anderen Spieler stieg. Der Gegner spielte stets mit 3,5 Stärke.
    Im letzten Spiel (Spieltag 14) habe ich mal Ballbesitz ausprobiert und wie im zweiten Spiel ohne Außenverteidiger gespielt. Das ganze hat gar nichts gebracht. Ich bleibe beim 4-5-1, spiele als Taktik wieder Offensiv und werde versuchen noch ein paar Spieler mit geringerer Stärke zu bekommen, die für eine bessere Staffelung sorgen. Aktuell hat der TW Stärke 3, Abwehr Stärke 3,5 und Mittelfeld Stärke 4, der ZM 6 und mein MS 8... Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, dann immer her damit. Ich möchte nur beim 4-5-1 System bleiben...

    Ich spiele 4-5-1
    Schau dir mal die Mannschaften in der ersten Liga an, die Abschüsse spielen.
    Die haben immer einen 1er Spieler, der als 0.5er im Tor steht.
    Das Pyramidenprinzip ist das bewehrteste, also Staffelung nach oben (vorne) hin größer werdend.

    Bei dir liegt es wahrscheinlich daran, dass die Staffelung nicht hoch genug ist.
    Auf gar keinen Fall solltest du weniger als 11 Spieler aufstellen.
    Offensiv muss deine Taktik sein und empfehlenswert ist es auf Diva zu spielen.

    Der Zufall spielt allerdings auch eine große und wiederkehrende Rolle.
    Beispiel bei mir, die Treffer meines MS variieren kunterbunt gegen haargenau den selben Gegner.
    Mal schießt er gegen den alle 10 Treffer und am nächsten Tag nur 3.
    Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings immer die selbe, nur ist es halt absolut reine Statistik.
    Es wird sich einpendeln, mit Ausreißern nach oben und nach unten.

    Aber ich kenne das ja auch, statistische Ausreißer sind jeden Tag mein Feindbild Nummer 1 geworden

  17. #17
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von SMG
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    2.253
    Zitat Zitat von Vieiri Beitrag anzeigen
    Offensiv muss deine Taktik sein und empfehlenswert ist es auf Diva zu spielen.
    Also ich spiel Ballbesitz...

  18. #18
    Team-Member Fussballgott Avatar von Buschmann
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    6.468
    Zitat Zitat von Vieiri Beitrag anzeigen
    Schau dir mal die Mannschaften in der ersten Liga an, die Abschüsse spielen.
    Die haben immer einen 1er Spieler, der als 0.5er im Tor steht.
    Das Pyramidenprinzip ist das bewehrteste, also Staffelung nach oben (vorne) hin größer werdend
    Ich spiele nie mit einem 0,5er im Tor. Meist steht hinten immer ein 2,5er drin. Und dann gemäß der Pyramide nach oben.
    Die Diven spielen dem Namen entsprechend und von der Taktik her auf Konter




  19. #19
    Clan die Traderschmiede Manager Avatar von KB-7
    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    1.661
    Danke für die Einschätzungen. Der 1ner wird gekauft um eine bessere Staffelung zu bekommen. Viel mehr kann ich wohl nicht machen.

    @ Buschi: ich habe das auch irgendwo schon gelesen, dass die Stürmer bei der Konter-Taktik am meisten treffen prozentual. Gibt es hier irgendwo eine Sammlung solcher Daten die das belegen oder widerlegen?

  20. #20
    Team-Member Fussballgott Avatar von Buschmann
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    6.468
    Zitat Zitat von KB-7 Beitrag anzeigen
    Danke für die Einschätzungen. Der 1ner wird gekauft um eine bessere Staffelung zu bekommen. Viel mehr kann ich wohl nicht machen.

    @ Buschi: ich habe das auch irgendwo schon gelesen, dass die Stürmer bei der Konter-Taktik am meisten treffen prozentual. Gibt es hier irgendwo eine Sammlung solcher Daten die das belegen oder widerlegen?
    Ne, da habe ich keine Statistik drüber geführt.
    Ich kann hier nur aus eigener Erfahrung berichten.....




Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •