Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Beko Basketball Bundesliga

  1. #1
    Lausbua Co-Trainer Avatar von Dragon-Zone
    Registriert seit
    09.02.2016
    Ort
    Nähe München
    Beiträge
    568

    Beko Basketball Bundesliga

    Sind hier auch Basketball Fans die die BBL ein bisschen verfolgen,
    bzw das Internationale geschehen der deutschen Manschafen verfolgt ?

    Lasst uns doch hier ein bisschen Austauschen, ich freue mich drauf


  2. #2
    Amateurspieler
    Registriert seit
    02.08.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    57

    Tag

    Gehe hin und wieder mal zu den Fraport Skyliners !

    lg Harald

    http://www.onlinefussballmanager.de/...-Schwalbach-07

  3. #3
    Tippchaot Präsident Avatar von Priince92
    Registriert seit
    05.04.2012
    Ort
    BVB - Mein Verein '♥'
    Beiträge
    3.083
    EWE BASKETS!

    Hat leider nicht gereicht in der CL, aber nach dem Viertel mit 6 Punkten kannst du nicht mehr viel erwarten. Nun geht es darum sich eine gute Ausgangsposition für die Playoffs zu erschaffen.

  4. #4
    Amateurspieler
    Registriert seit
    02.08.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    57

    Fraport Skyliners

    Naja die Skyliners hängen seit 4 oder 5 Wochen auf dem 10. Platz fest !!

    Wird verdammt schwer noch in die Play Offs zu kommen und selbst dann : Als 8. gegen Ulm (1.) sind die Chancen nur auf ein zweites HS zu kommen

    schon sehr gering !

  5. #5
    Fussballgott Avatar von MarceloWallace
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.459
    DE Basketball geht meiner Meinung nach gar nicht, Euroleague ist aber sehr OK, diese Spiele machen die Spannung aus die man in diesen Sport erwartet. Die Bulli reißt da ja nie was, aber Teams wie Gala,Fener,Efis, Barca,Moskau, Real haben durchaus Potential , nagut nicht alle


  6. #6
    Amateurspieler
    Registriert seit
    02.08.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    57

    Europäischer Basketball !!

    Das Stimmt wohl @marcelowallace aber : Du darfst nicht vergessen das Basketball in den von dir genannten Ländern wie Spanien oder Türkei nen ganz anderen Stellenwert hat als wir in Deutschland mit unserer BBL!
    Und die Skyliners haben letzte Saison immerhin den FIBA Europa Cup gewonnen !
    Geändert von Harald (23.03.2017 um 20:24 Uhr)

  7. #7
    Fussballgott Avatar von MarceloWallace
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.459
    Das Ding von der Fiba gewinne ich auch mit meine Jungs aus der Freizeitgruppe
    Ja, den Stellenwert würde ich eventuell akzeptieren, sehe ja wie hier die Leute Dirk wahrnehmen, man nimmt es so mit, dabei ist er der größte Sportler ALLER Zeiten, zu mindest nach Franz und Schumi, würde ich noch verstehen wenn die beiden vor Dirkulus stehen. Aber in ein Land wie Deutschland, mit den Einwohnern und Möglichkeiten (Plätze+Vereine) muss man nicht immer die "Wir sind ja auch ein Fußballland"- Karte ausspielen, Spanien ist auch in beiden Sportarten erfolgreich. Es ist schade, aber wenn selbst der FCB (haben eigentlich Kohle und Kontakte) im Basketball sowas "hässliches" auf dem Platz zeigt, dann kannst die Liga echt knicken. War jetzt mehrfach beim Final Four der EuroLeague dabei, auch in Berlin, ganz andere Stimmung, ganz andere Begeisterung.

    BBL wirkt langsam wie die Handball Liga, 1-4 Vereine und der Rest ist ne andere Liga. Ist schade, Potenzial ist da, aber es wird nicht genutzt. Bin gerade dabei den Hamburger Towers die Daumen zu drücken, aber Sport ist gerade nicht so beliebt in Hamburg,Olympia tot, Handball tot, Eishockey tot und Fußball ist im Profibereich nur Abstiegskampf, egal wen man da die Daumen drückt. Würde es begrüßen wenns Basketball aus Hamburg in der BBL gibt, ist aber noch weiter weg, in der Halle mit ca. 500 Mann kannste noch nichts reißen (2Liga mitte) Aber verdient hätte es die Stadt und mit glück kommt dann auch mal Real oder Moskau nach Hause (träumchen)
    Geändert von MarceloWallace (24.03.2017 um 12:43 Uhr)

  8. #8
    Amateurspieler
    Registriert seit
    02.08.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    57
    Zitat Zitat von MarceloWallace Beitrag anzeigen
    Das Ding von der Fiba gewinne ich auch mit meine Jungs aus der Freizeitgruppe
    Ja, den Stellenwert würde ich eventuell akzeptieren, sehe ja wie hier die Leute Dirk wahrnehmen, man nimmt es so mit, dabei ist er der größte Sportler ALLER Zeiten, zu mindest nach Franz und Schumi, würde ich noch verstehen wenn die beiden vor Dirkulus stehen. Aber in ein Land wie Deutschland, mit den Einwohnern und Möglichkeiten (Plätze+Vereine) muss man nicht immer die "Wir sind ja auch ein Fußballland"- Karte ausspielen, Spanien ist auch in beiden Sportarten erfolgreich. Es ist schade, aber wenn selbst der FCB (haben eigentlich Kohle und Kontakte) im Basketball sowas "hässliches" auf dem Platz zeigt, dann kannst die Liga echt knicken. War jetzt mehrfach beim Final Four der EuroLeague dabei, auch in Berlin, ganz andere Stimmung, ganz andere Begeisterung.

    BBL wirkt langsam wie die Handball Liga, 1-4 Vereine und der Rest ist ne andere Liga. Ist schade, Potenzial ist da, aber es wird nicht genutzt. Bin gerade dabei den Hamburger Towers die Daumen zu drücken, aber Sport ist gerade nicht so beliebt in Hamburg,Olympia tot, Handball tot, Eishockey tot und Fußball ist im Profibereich nur Abstiegskampf, egal wen man da die Daumen drückt. Würde es begrüßen wenns Basketball aus Hamburg in der BBL gibt, ist aber noch weiter weg, in der Halle mit ca. 500 Mann kannste noch nichts reißen (2Liga mitte) Aber verdient hätte es die Stadt und mit glück kommt dann auch mal Real oder Moskau nach Hause (träumchen)
    Du bist da bestimmt mehr in der Materie wie ich , gar keine Frage !!!

    Wie gesagt ich finde Basketball megainteressant und ich besuche auch pro Saison so zwischen 7 und 10 Spielen bei den Skyliners , allerdings liegt mein wesentlich größeres Interesse bei den 2 Vereinen bei denen ich auch Dauerkarten besitze ! Löwen Frankfurt( Eishockey DEL 2 ) & Eintracht Frankfurt in Sachen Fussball

  9. #9
    Fussballgott Avatar von MarceloWallace
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.459
    Irgendwie schaft man es nicht so ganz das Feuer zu entfachen, gerade Städte wie Frankfurt sollten eigentlich gute Spieler hervorbringen, die Stadt hat ALLES was es braucht. In der Skyline Halle wäre ich auch mal gerne, 5000k Fans auf so ein kleinen Raum muss Bombe sein mal schauen, vielleicht bin ich mal in deiner nähe. Städte wie Ulm und Bonn ist mir sicher keiner Reise wert

  10. #10
    Profi
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    359
    Zitat Zitat von MarceloWallace Beitrag anzeigen
    Würde es begrüßen wenns Basketball aus Hamburg in der BBL gibt, ist aber noch weiter weg, in der Halle mit ca. 500 Mann kannste noch nichts reißen (2Liga mitte)
    500 ? Die Arena in Hamburg fasst 3400 Zuschauer und hat einen Schnitt von knapp etwa 3000 Fans pro Spiel, was in der Pro A zu Platz 1 reicht.

  11. #11
    Fussballgott Avatar von MarceloWallace
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.459
    ok gefühlt 500

  12. #12
    Fussballgott Avatar von MarceloWallace
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.459
    Da ich durch dem Thread beim Thema war, Aktuell läuft Bamberg vs Ulm 79:78 , ecke Kister, sicher viele Fehlwürfe, aber spannend, drücke jetzt mal aus Spaß Ulm die Daumen

    EDIT: NICE ULM WINS
    Geändert von MarceloWallace (26.03.2017 um 22:08 Uhr)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •