Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Thema: OUEFA Nationalmannschaften

  1. #1
    OUEFA Präsident Kaiser Avatar von ZvoneBoban
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    3.862

    Krone OUEFA Nationalmannschaften



    Nationaltrainer werden - und seinen OFM Verein unverändert als Clubmannschaft behalten. Wie das geht? Wir zeigen es Euch! Es ist wichtig, dass Ihr diesen Beitrag sorgfältig durchlest, um die Geschichte und das Projekt genau zu verstehen.


    Vorwort

    Die OUEFA (die UEFA des OFM) wurde in der OFM Saison 68 von zwei Turnier-Visionären im OFM gegründet und von einem weiteren Dutzend Managern als Gründungsväter ins Leben gerufen. Unser Ziel war es damals, OFM Spielern einen möglichst realistischen Fussballmanager zu bieten, OFM Vereine mit realen Vereinsnamen, realistischen Fussball-Ligen und Europapokalen, einem realistischen System zur Qualifikation zum Europapokal und einem echten UEFA 5-Jahresranking. Es folgte eine Geschichte, die bis heute anhält. Wir bilden jede Saison den realen Fussballzirkus ab mit über 30 Funcups - und im Schnitt über 300 begeisterten OFM Managern. Während die Userzahlen des OFM zusammenkrachten merkte die OUEFA praktisch keine Einschnitte bei den Teilnehmerzahlen. Es gibt Manager, die seit nun 47 Saisons dabei sind. Einige davon sind der Idee so treu, dass es ihnen völlig egal ist, dass sie in über 40 Saisons noch nie etwas gewonnen haben.


    Eine Idee allein ist noch gar nichts!

    Das Projekt OUEFA war damals perfekt gestartet und wurde ständig verbessert. Als das erste mal, es war wohl vor ca. 2 1/2 Jahren, die Idee aufkam auch Nationalmannschaften im OUEFA-Stil antreten zu lassen, war das der anfang einer langen Reise. Eins könnt Ihr uns glauben: Nach der ersten Idee für die Einführung von OUEFA Nationalmannschaften durchliefen wir verschiedenste Testläufe und vieles klappte nicht. Rückblickend gesehen fehlte uns wegen der vielen arbeit am bereits laufenden Projekt der OUEFA Klubmannschaften wohl die Zeit und der Mut, auch die Nationalmannschaften so perfekt aufzustellen. Wir starteten in einem Nationensammler-ähnlichen Modus, also OUEFA Vereine durften gleichzeitig auch Nationalmannschaften sein, sie mussten während der EM einfach das Wappen in eine Flagge ändern und das Team musste mit Spielern der eigenen Nation bestückt sein. Uns, den Fans vom echten Fussball reichte dies einfach nicht, das Projekt wurde nach 3 Europameisterschaften beendet, nicht weil wir keine Teilnehmer hatten, aber weil es uns vom Ansatz her nicht realistisch genug war. Danach liessen wir für lange Zeit die Finger davon und konzentrierten uns auf den Klubfussball. Vor gut einem Jahr war dann eine ganz neue, OUEFA- und damit realitätstaugliche Idee geboren: Werde Nationaltrainer! Auf den ersten Blick ist doch das dasselbe wie vorher denkt man wohl zuerst, doch hinter diesen 2 Worten steckt sehr viel mehr: Die Idee war es nun, dass Nationalmannschaften von 0 auf gegründet werden. Diese Mannschaften sollen vom 1. Tag Ihrer Gründung Nationalmannschaften sein. Doch das absolut Unglaubliche an der Idee kommt erst noch, im nächsten Absatz. Auf jeden Fall wurde damals der Grundstein gelegt.


    Das neue Projekt: Werde Nationaltrainer!

    Im September letzten Jahres war es dann soweit. Das neue Projekt für Nationalmannschaften war endlich ausgereift. Wie im oberen Absatz beschrieben sollten nun Nationalmannschaften von 0 auf gegründet werden. Weiter soll der Gründer der Nationalmannschaft nicht unbedingt auch der Nationaltrainer sein, Nationaltrainer sollte man nicht einfach so werden können, dafür muss man berufen oder gewählt werden! Doch wer sollte die Nationalmannschaften gründen, im OFM ist doch nur 1 Team erlaubt? Die Lösung war: Die OFM CD Box!

    Also halt. Waaaaas? Ja, genau, Nationaltrainer zu werden soll eine Ehre sein, Nationaltrainer kann nicht jeder einfach so werden. Weiter kann man als Nationaltrainer bei der OUEFA auch gefeuert werden, stimmen die Leistungen nicht. Egal wie die Leistungen sind, Nationaltrainer für ein Land ist man nur auf Zeit. Man kann heute Nationaltrainer von Spanien sein und kann einige Saisons später Nationaltrainer von Italien werden. Wie kann man das? Ah Moment, die Nationalmannschaften bestehen ja sowieso, ich als Manager bin dort ja nur auf Zeit dabei, kann gefeuert werden, kann Angebote von anderen Nationalmannschaften bekommen, etc. Man muss noch zufügen, dass wir jeder Nationalmannschaft die interne Auswahl ihrer Nationaltrainer selber überlassen wollen. Es wird Nationalmannschaften geben, die ihre Nationaltrainer anhand von ihren Erfolgen auswählen werden, andere Länder wählen demokratisch und wieder andere Länder werden ihre ganz eigenen Auswahlverfahren nutzen. Eines ist aber sicher: Jedes Land möchte das beste für sich herausholen und irgendwann Europameister werden.

    Wir dachten uns nur: Ist das realistisch? Ja, und wie! Dann dachten wir: Könnte das Spass machen? Ja, und wie!

    Also wurde das Projekt abgesegnet und im Oktober 2013 vorsichtig gestartet.


    Die ersten 6 Nationalmannschaften sind bereits gegründet

    Nach der Absegnung des Projekts wurden einige wenige OUEFA Manager angeschrieben, ob sie Interesse hätten, eine Nationalmannschaft mittels OFM CD Box als OFM Zweitaccount zu gründen. Seither haben wir 6 Nationalmannschaften gegründet. Ja, es gibt sie schon, die OUEFA Nationalmannschaften. Am 20.10.2013 (OFM Saisonende 111) wurde die italienische Nationalmannschaft als erste Nationalmannschaft der OUEFA gegründet. Nur vier Tage später folgte England (Saison 112) und vier weitere Länder gesellten sich in den nächsten Wochen dazu, darunter Spanien, Irland, Schweden und Frankreich.


    Wie geht's nun weiter?

    Erstmal wollen wir alle europäischen OFM Länder mit einer Nationalmannschaft bestücken. Der OFM hat 20 europäische Länder, 6 davon sind bereits vergriffen, also wollen wir noch 14 weitere Nationalmannschaften gegründet wissen. In der kommenden Saison geht es mit den ersten Länderspielen los. An einem Spielplan für die kommende Saison und Saison 116 wird bereits gearbeitet, dies werden also einfach mal Freundschaftsspiele werden. Doch bereits diese Freundschaftsspiele werden in ein 5-Jahresranking einfliessen, welches wir für die Gruppenauslosung für die EM-Qualifikation nutzen möchten. In Saison 117 wird dann die erste EM-Qualifikation stattfinden. Diese soll mit 4 Funcups abgebildet werden, jeder Funcup soll 5 Nationalmannschaften in einem Ligabetrieb mit Hin- und Rückspiel stattfinden. Jeweils Platz 1+2 dieser 4 Gruppen werden sich für die erste Europameisterschaft in Saison qualifizieren.


    Was ist mit anderen Ländern und Kontinenten?

    Es gibt natürlich einen Grund, warum wir genau die 20 europäischen Länder ausgewählt haben: Es sind die 20 Länder, die seit über 40 Saisons ihre Klubmannschaften in ihren nationalen Ligen antreten lassen und es sind die 20 europäischen OFM Länder. So wurden bisher alle Nationalmannschaften in ihren Heimatländern im OFM gegründet (also z.B. die irische Nationalmannschaft in OFM-Irland gegründet). Ein anderer Grund ist der Wille, die Europameisterschaften realistisch zu halten mit Ländern, die man dort auch erwartet. Also wird man, wenn die 20 Länder in Europa vergriffen sind, noch weitere Länder dazunehmen, jedoch nur solche, die in der Realität wirklich mal an eine Europameisterschaft gefahren sind wie z.B. Belgien, Ukraine, etc.

    Andere Kontinente werden nicht von der OUEFA abgedeckt, wir würden aber weitere Kontinente begrüssen und als einzige Vorschrift dazustellen, dass diese Länder in der Realität bereits einmal an einer WM teilgenommen haben. Auch Nationalmannschaften von anderen Kontinenten müssen auf der Nationalmannschafts-Homepage eingetragen sein und jeder Kontinent braucht zwei Verantwortliche/Organistoren.


    Wie werden die Nationalmannschaften benannt?

    Wir haben uns entschieden, das Sonderzeichen ♦ vor jeden Nationalmannschafts-Namen im OFM voranzustellen, um eine einheitliche Namensgebung zu garantieren. Die Flaggen für alle Länder sind vorhanden in 3 verschiedenen Grössen und werden den Nationalmannschaftsgründern zur Verfügung gestellt.


    Muss man OUEFA Mitglied sein, um mitzumachen?

    Jein. In Europa macht es natürlich weniger Sinn, mitzumachen ohne im OUEFA Klubfussball dabei zu sein. Grund dafür ist, dass man als Aussenstehender kaum die Chance auf einen Nationaltrainerposten bekommen wird, da die Nationaltrainer in den meisten Ländern nach Erfolgen im OUEFA-Klubfussball ausgewählt/nominiert werden. Eine Nationalmannschaft als OUEFA-Aussenstehender lediglich zu gründen und für Nationaltrainer bereitzustellen wäre hingegen problemlos möglich. In anderen Kontinenten ist diese Schwelle etwas tiefer und man kann sicher auch als Aussenstehnder der OUEFA eher mal einen Job als Nationaltrainer bekommen.


    Die bereits gegründeten Nationalmannschaften im Überblick: (klick auf Flagge oder Landesname um Nationalmannschaft anzuschauen)

    ♦ England

    ♦ Italien

    ♦ Frankreich

    ♦ Spanien

    ♦ Schweden

    ♦ Irland

    ♦ Serbien

    ♦ Deutschland
    Geändert von ZvoneBoban (25.02.2014 um 00:10 Uhr)


  2. #2
    OUEFA Präsident Kaiser Avatar von ZvoneBoban
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    3.862
    Freie Nationalmannschaften


    Hier sind die vorerst erstmal 13 noch zu vergebenen Nationalmannschaften aufgelistet.

    Alle Interessenten können sich ab heute nun hier im Thread voranmelden oder zur Direktanmeldung im Unterforum der OUEFA Nationalmannschaften gehen und eine Nationalmannschaft gründen.

    Wir erklären dann auch ganz konkret, wie das von Statten geht mit der OFM CD Box und dem legalen Zweitaccount im OFM.


    Österreich (frei)
    Tschechien (frei)
    Kroatien (frei)
    Deutschland (frei)
    Holland (frei)
    Polen (frei)
    Portugal (frei)
    Russland (frei)
    Schottland (frei)
    Türkei (frei)
    Dänemark (frei)
    Schweiz (frei)
    Griechenland (frei)
    Geändert von ZvoneBoban (07.02.2014 um 19:49 Uhr)


  3. #3
    Chef Artist Spielerberater Avatar von jackcone
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    1.475
    Wofür hältst du eigentlich den Platz da oben, Zvone?
    Ergebnisse, Statistiken?

  4. #4
    OUEFA Präsident Kaiser Avatar von ZvoneBoban
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von jackcone Beitrag anzeigen
    Wofür hältst du eigentlich den Platz da oben, Zvone?
    Ergebnisse, Statistiken?
    Hey Jack, ich hab einfach mal nen Platzhalter reingetan für weitere Infos die noch nachfolgen werden, da der Eröffnungspost doch recht umfangreich ist und es sonst bisle unübersichtlich geworden wäre. Freu mich schon auf nächste Saison und die ersten Länderspiele.

    Finde es genial, wie alle Nationalmannschaften im Gleichschritt die Entwicklung ihrer Teams antreiben. Denke England mit Kele als Manager ist momentan am vielversprechendsten. Da sieht man auch gleich, dass dort ein dreifacher OUEFA Champions League Sieger am Werk ist. Wobei ich ja noch nicht mein wahres Managergesicht bei Frankreich gezeigt habe.
    Geändert von ZvoneBoban (05.02.2014 um 11:46 Uhr)


  5. #5
    Reservespieler Avatar von saxxor
    Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    141
    Sind denn schon weitere Teams im Plan?

  6. #6
    OUEFA Präsident Kaiser Avatar von ZvoneBoban
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von saxxor Beitrag anzeigen
    Sind denn schon weitere Teams im Plan?
    Also unser Plan ist es nun, zuerst die restlichen 14 Nationalmannschaften Europas dazuzubekommen, dann hätten wir mal die OFM Grundlage, die 20 europäischen OFM Länder dabeizuhaben.

    Alle Interessenten können sich ab heute nun hier im Thread voranmelden oder zur Direktanmeldung im Unterforum der OUEFA Nationalmannschaften gehen und eine Nationalmannschaft gründen.

    Wir erklären dann auch ganz konkret, wie das von Statten geht mit der OFM CD Box und dem legalen Zweitaccount im OFM.


    Hier wären die vorerst erstmal 14 noch zu vergebenen Nationalmannschaften:

    Österreich (frei)
    Tschechien (frei)
    Kroatien (frei)
    Deutschland (frei)
    Holland (frei)
    Polen (frei)
    Portugal (frei)
    Russland (frei)
    Schottland (frei)
    Serbien (frei)
    Türkei (frei)
    Dänemark (frei)
    Schweiz (frei)
    Griechenland (frei)



    Jede Nationalmannschaft kriegt nach der Gründung von der OUEFA einen Wappen-Starterkit mit folgendem Inhalt:

    - Ingame Flagge des Landes
    - Forums Flagge des Landes
    - Grosse Flagge des Landes für die Vereinsseite
    - Original-Verbandslogo für die Vereinsseite

    -> Alle Logo's und Flaggen kommen im Metallic Look wie die Flaggen im 1. Beitrag des Threads hier.
    Geändert von ZvoneBoban (05.02.2014 um 15:31 Uhr)


  7. #7
    Präsident Avatar von Kurzi01
    Registriert seit
    26.10.2011
    Ort
    Liverpool
    Beiträge
    3.447
    >> seit dem 6.2. 2014 Trainer untervertragt !
    Geändert von Kurzi01 (24.02.2014 um 16:31 Uhr)

  8. #8
    Gesperrter Manager Präsident
    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    2.641
    und man soll zwangsläufig mitglied in der ouefa sein, wenn man so ein team führen will?
    als außenstehender darf man aber ein team gründen, bis es einem nationaltrainer zugeteilt wird?
    klingt etwas komisch. wenn ich also nicht bei euch mitglied bin und ein team für euch gründe wird es mir weggenommen sobald einer von euren leuten es haben will?
    und welche vorraussetzungen muss das team denn so erfüllen? wirklich rein spieler der entsprechenden nation?

  9. #9
    OUEFA Präsident Kaiser Avatar von ZvoneBoban
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von TristanZemagisch Beitrag anzeigen
    und man soll zwangsläufig mitglied in der ouefa sein, wenn man so ein team führen will?
    als außenstehender darf man aber ein team gründen, bis es einem nationaltrainer zugeteilt wird?
    klingt etwas komisch. wenn ich also nicht bei euch mitglied bin und ein team für euch gründe wird es mir weggenommen sobald einer von euren leuten es haben will?
    und welche vorraussetzungen muss das team denn so erfüllen? wirklich rein spieler der entsprechenden nation?
    Man muss nicht zwangsläufig OUEFA Mitglied sein, um ein Nationalteam zu gründen oder zu führen. Um in Europa und speziell bei den 20 OFM Ländern Nationaltrainer zu werden, wird man aber voraussichtlich mehr Chancen haben als Manager, der in OUEFA Ligen und Europapokalen erfolgreich ist, da diese Nationalmannschaften mit grösster Wahrscheinlichkeit Ihre Nationaltrainer anhand von Leistungen der Manager in OUEFA Wettbewerben auswählen werden. Das OUEFA Nationalmannschaften-Konzept ist so ausgelegt, dass wir Managern die Möglichkeit bieten wollen, sich durch Leistungen in den OUEFA Wettbewerben (Liga, Pokal, Europapokal) erstmal überhaupt für ein Amt als Nationaltrainer zu "qualifizieren" und dann für eine gewisse Zeit das Traineramt einer Nationalmannschaft zu bekleiden. Dann ist auch die Brücke zur Realität wieder einmal geschlagen und das gesamte System macht Sinn. Dieses Leistungsprinzip, um überhaupt Nationaltrainer zu werden ist oberstes Gebot in diesem Konzept der Nationalmannschaften und soll etwas ganz spezielles im OFM sein.

    Wir, die ersten die nun solche Hardcore-Nationalmannschaften gegründet haben, haben uns einstimmig darauf geeinigt, dass wir Nationaltrainer jeweils für einen Zeitrahmen einstellen möchten, das Ganze über UV (Urlaubsvertretung im OFM). Wir finden dass der Reiz, Nationaltrainer zu werden darauf beruhen sollte, sich erstmal mit Leistungen seines OFM Vereins dafür überhaupt zu qualifizieren. In Kürze werden OUEFA Manager in 5 Klassen eingeteilt anhand Ihrer bisherigen Erfolge als Manager, das wird dann von Weltklasse-Trainern bis runter zu Lokalmatadoren gehen. Ich nehme an, dass jede Nationalmannschaft eine gewisse Mindestklasse dann verlangen wird, um Bewerbungen zum Nationaltrainer anzunehmen.

    Man muss das alles auch nicht so eng sehen, Nationaltrainer sein ist sicher was, es ist aber auch eine ganz coole Sache, überhaupt eine zu gründen und das Team aufzubauen, das Nationalstadion auszubauen, etc. Auch das "miteinander" mit anderen Managern finden wir hier sehr wichtig und spannend.

    Voraussetzungen zum Team sind ganz einfach: Absolut nur Spieler der eigenen Nation im Kader, die Nationalmannschaft wird in dem OFM-Land gegründet, was es repräsentiert. Als Teamname wird immer das Sonderzeichen genommen und der deutschsprachige Name der Nationalmannschaft. Jede Nationalmannschaft eröffnet für die Kommunikation einen eigenen Thread (nicht Pflicht).



    Ach ja, wie von kurzi schon angekündigt, die 7. Nationalmannschaft wurde gestern von ihm gegründet, klick auf die Flagge um auf die Vereinsseite zu kommen:


    ♦ Serbien
    Geändert von ZvoneBoban (07.02.2014 um 19:55 Uhr)


  10. #10
    Reservespieler Avatar von saxxor
    Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    141
    Wie lange zählt die Voranmeldung? Weil ich würde gerne eins nehmen, aber erst in gewisser Zeit.

  11. #11
    Gesperrter Manager Präsident
    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    2.641
    ich weiß nicht ob ich wirklich interesse daran hätte, wenn jemand anderes das team aufgebaut hat bzw das stadion für mich nicht ideal ausgebaut hat.
    was wollt ihr machen, wenn jemand so einen verein verschuldet?
    eine UV ist auch auf maximal 4 wochen am stück begrenzt. das wäre nichtmal eine saison bzw die ganzen FC spieltage.

    PS: kurzi hat aber nicht serbien genannt sondern kroatien. als nationaltrainer und OFM manager sollte man doch wenigstens die 32 flaggen des OFM kennen?

  12. #12
    Reservespieler Avatar von Bottnaryd
    Registriert seit
    06.06.2008
    Ort
    Bad Berka
    Beiträge
    141
    @Tristan glaub mir, der Zvone kennt die Flaggen. kurzi schien sich noch auf Serbien umentschieden zu haben, so dass das soweit alles korrekt ist.

    LG Botty

  13. #13
    Präsident Avatar von Kurzi01
    Registriert seit
    26.10.2011
    Ort
    Liverpool
    Beiträge
    3.447
    Zitat Zitat von TristanZemagisch Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht ob ich wirklich interesse daran hätte, wenn jemand anderes das team aufgebaut hat bzw das stadion für mich nicht ideal ausgebaut hat.
    was wollt ihr machen, wenn jemand so einen verein verschuldet?
    eine UV ist auch auf maximal 4 wochen am stück begrenzt. das wäre nichtmal eine saison bzw die ganzen FC spieltage.

    PS: kurzi hat aber nicht serbien genannt sondern kroatien. als nationaltrainer und OFM manager sollte man doch wenigstens die 32 flaggen des OFM kennen?
    Kollege da ich viel Nachts arbeite kann das schon mal vorkommen das man verplant sich vertippt nicht immer alles auf die Goldwaage legen

  14. #14
    Tippchaot, Geißbock & 24/7 Junkie Fussballgott
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    9.011
    Ich würde gerne Dänemark nehmen. Hab auch ein Box Team wie man vielleicht sehen kann, könnte also in absehbarer Zeit den Namen und das Land wechseln. Weiß nicht wie das sonst anders gehandhabt werden kann, den wie Tristan schon schrieb, mithilfe der UV würde man nichtmal einen Saison Managen können
    Geändert von pascal_18 (24.02.2014 um 22:17 Uhr)

  15. #15
    OUEFA Präsident Kaiser Avatar von ZvoneBoban
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von pascal_18 Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne Dänemark nehmen. Hab auch ein Box Team wie man vielleicht sehen kann, könnte also in absehbarer Zeit den Namen und das Land wechseln. Weiß nicht wie das sonst anders gehandhabt werden kann, den wie Tristan schon schrieb, mithilfe der UV würde man nichtmal einen Saison Managen können
    Hi Pascal

    Entspricht nicht unseren Regeln und darum können wir das so nicht akzeptieren für eine Teilnahme. Bei uns kommen nur ganz neu gegründete und von Tag 1 nach den Regeln geführte Teams in Frage, die dem System zustimmen und die Grundidee unterstützen, denn es hängt noch viel mehr hintendran als blanke Teams mit einheitlichen Nationalspielern.

    Das mit der UV lass unsere Sorge sein, man kann dies mit dem OFM geregelt bekommen und im Notfall eine UV auch für kurze Zeit unterbrechen und dann weiterführen, die Nationalmannschaften sind alle auch im OUEFA Forum mit einem Diskussions- und Besprechungsthread existent und von daher gibt es beste Organisationsmöglichkeiten innerhalb der Nationalmannschaften.

    Um dies nochmals klar auszudeutschen, das Fanprojekt ist auf lange Zeit ausgelegt und wir bauen dies mit äusserster Sorgfalt und viel Einsatz auf. Wir suchen jetzt auch nicht ums Verrecken nach neuen Nationalmannschaften, sondern suchen Manager, welche die Idee dahinter verstehen und dies 100% unterstützen.


  16. #16
    OUEFA Präsident Kaiser Avatar von ZvoneBoban
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    3.862
    So, ich komme mal mit ein paar News.

    Erstens wurden am Wochenende die ersten Länderspiele der Geschichte absolviert.




    Die ersten Länderspiele sind durch!
    24.02.2014 19:36:05
    Es war ein spannendes Wochenende, endlich ging es los mit OUEFA Länderspielen. In Rom kam es zum allerersten Länderspiel, Italien empfing England. Aber auch in Spanien, welche Irland als Gäste hatten und in Frankreich, wo Schweden zu Gast war kam es zu den ersten Länderspielen.

    Das erste Länderspiel der Geschichte:


    Am 15. OFM Spieltag, also letzten Freitag war es dann tatsächlich soweit. Italien empfing zuhause die Favorisierten Engländer. Nach 90 Minuten stand es im Stadio Olimpico 2:2. Die Mittelstürmer der beiden Länder Americo Andreacchi für Italien und Jacques Clements für England hatten ihre Aufgabe wahrgenommen und je zwei Tore geschossen. Auch die Verlängerung wollte keine Entscheidung herbeiführen, also musste das Elfmeterschiessen die Entscheidung bringen.

    Elfmeterschiessen? England? Italien? Was für ein Geschenk vom Himmel, uns genau im allerersten Länderspiel genau für die Elfmetertöter-Nationen ein Elfmeterschiessen zu ermöglichen!

    Italien verschoss alle 4 Elfmeter, die sie zur Verfügung hatten, ehe dann James Smart für England, die vorher auch schon 2 Elfmeter verschossen hatten, den Schlusspunkt in diesem geschichtsträchtigen Eröffnungsspiel der OUEFA Länderspiele setzte.

    Stimmen nach dem Spiel:

    Carson (Italien) schrieb:...ansonsten kann ich nur zum Spiel sagen das mein Abwehrbollwerk in denn ersten Minuten wohl eingeschlafen sind?! "Körperbetont" heißt wohl für meine Abwehr erstmal ein gegentor kassieren
    Natürlich musste England in der 81. Minute ausgleichen, ja ja Schiri wir wissen wo dein Auto steht





    Am Samstag durfte dann auch die "Grande Nation" ran. Sie empfingen die eigentlich ziemlich klar schwächeren Schweden. Trotz leichtem Chancenplus gelang es den Franzosen nicht, die schwedische Abwehr auszuhebeln. Für Frankreich konnte der Ersatzspieler Zéphir Pardo zweimal gefährlich vor dem schwedischen Tor auftreten, scheiterte aber zuerst an sich selber und danach am starken schwedischen Keeper. In der 85. Minute konnte Staffan Ring mit einem satten Schuss aus 16 Metern den französischen Keeper zum 0:1 bezwingen.

    Stimmen nach dem Spiel:

    ZvoneBoban (Frankreich) schrieb: Was soll man nach so einem Spiel sagen?? Verdammt scheisse gelaufen! Wir haben definitiv taktisch versagt gegen klar unterlegene Schweden. Klar hat uns vorne Nouri Akalé gefehlt, die beiden Chancen von Zéphir Pardo hätte er vielleicht in ein Tor ummünzen können, doch trotzdem kann das nicht der Grund für die Niederlage sein. Nun warten die starken Italiener auf uns im nächsten Spiel, zum Glück haben wir nun eine Woche Zeit, um das Team nochmals umzustellen und den einen oder anderen Spieler nachzunominieren. Die Reise nach Rom wird sicher kein Zuckerschlecken.

    Szleb (Schweden) schrieb: Erstes Länderspiel, und dann gleich gegen die Equipe Tricolore.
    Trainer Eric Cantona konnte hier aber vor allem seine großen Kenntnisse des französischen Fussballs nutzen
    und gab daher angepasste Taktiken auf den Weg - mit Erfolg!
    Denn die unterlegenen Schweden holten das Maximum aus ihren Möglichkeiten heraus und schafften einen 1:0-Achtungserfolg.




    Zur gleichen Zeit wie in Frankreich startete man auch in Spanien zur Premiere. Es war ein bitterer Abend für Spanien, denn sie spielten stark auf, hatten deutlich mehr Chancen als Irland und wurden zum Schluss doch nicht mit einem Sieg, ja nicht mal mit einem Unentschieden belohnt. Wie in Frankreich kam es auch hier zu einem Last-Minute-Goal für den eigentlich Unterlegenen Gegner. Für Irland traf Samuel O'Melvin in der 88. Minute mit einem Kopfball nach einer Ecke ins Glück.

    Stimmen nach dem Spiel:

    Hollywood Schneezin (Spanien) schrieb: Wir müssen diese Niederlage ganz einfach vergessen, erstes Spiel halt Verloren, na und? Daraus lernt man und wir werden unseren nächsten Gegner ernster nehmen und mit mehr Konzentration auf dem Platz agieren, bei den Chancen muss einer Rein gehen!
    Geändert von ZvoneBoban (25.02.2014 um 00:13 Uhr)


  17. #17
    OUEFA Präsident Kaiser Avatar von ZvoneBoban
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    3.862
    Ach ja, gestern wurde von Bottnaryd die 8. OUEFA Nationalmannschaft gegründet.

    ♦ Deutschland




  18. #18
    Tippchaot, Geißbock & 24/7 Junkie Fussballgott
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    9.011
    Zitat Zitat von ZvoneBoban Beitrag anzeigen
    Hi Pascal

    Entspricht nicht unseren Regeln und darum können wir das so nicht akzeptieren für eine Teilnahme. Bei uns kommen nur ganz neu gegründete und von Tag 1 nach den Regeln geführte Teams in Frage, die dem System zustimmen und die Grundidee unterstützen, denn es hängt noch viel mehr hintendran als blanke Teams mit einheitlichen Nationalspielern.

    Das mit der UV lass unsere Sorge sein, man kann dies mit dem OFM geregelt bekommen und im Notfall eine UV auch für kurze Zeit unterbrechen und dann weiterführen, die Nationalmannschaften sind alle auch im OUEFA Forum mit einem Diskussions- und Besprechungsthread existent und von daher gibt es beste Organisationsmöglichkeiten innerhalb der Nationalmannschaften.

    Um dies nochmals klar auszudeutschen, das Fanprojekt ist auf lange Zeit ausgelegt und wir bauen dies mit äusserster Sorgfalt und viel Einsatz auf. Wir suchen jetzt auch nicht ums Verrecken nach neuen Nationalmannschaften, sondern suchen Manager, welche die Idee dahinter verstehen und dies 100% unterstützen.
    Ich habe viel Interesse daran teilzunehmen. Wie gesagt würde ich gerne das Land Dänemark nehmen. Mich reizt die Aufgabe ein Nationalteam aufzubauen und sich von ganz unten nach ganz oben durch zu kämpfen
    Geändert von pascal_18 (25.02.2014 um 16:48 Uhr)

  19. #19
    Reservespieler Avatar von Bottnaryd
    Registriert seit
    06.06.2008
    Ort
    Bad Berka
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von pascal_18 Beitrag anzeigen
    Ich habe viel Interesse daran teilzunehmen. Wie gesagt würde ich gerne das Land Dänemark nehmen. Mich reizt die Aufgabe ein Nationalteam aufzubauen und sich von ganz unten nach ganz oben durch zu kämpfen
    Wie Zvone schon sagte, ist das Problem, das du schon ein existierendes Box-Team hast. Das heißt, selbst wenn du von Null anfangen möchtest, hast du schon Vorteile gegenüber den anderen Nationalmannschaften. Erstens hast du schon mehr Geld auf dem Konto, zweitens gehe ich davon aus, ohne nachzuschauen, das du schon ein größeres Stadion hast, als die anderen Nationalmannschaften. Dir sind also grundsätzlich schon mal bessere Vorraussetzungen gegeben, als den anderen Teams.

    Wir suchen also Teams, die sich komplett ein neues Box-Team erstellen und genauso vom Ur-Zustand anfangen, wie alle anderen auch.

    EDIT: Ok, du hast erst vor 4 Saisons angefangen und immer noch eine Stadiongröße von 500 Mann.
    Geändert von Bottnaryd (26.02.2014 um 11:35 Uhr)

  20. #20
    Tippchaot, Geißbock & 24/7 Junkie Fussballgott
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    9.011
    Zitat Zitat von Bottnaryd Beitrag anzeigen
    Wie Zvone schon sagte, ist das Problem, das du schon ein existierendes Box-Team hast. Das heißt, selbst wenn du von Null anfangen möchtest, hast du schon Vorteile gegenüber den anderen Nationalmannschaften. Erstens hast du schon mehr Geld auf dem Konto, zweitens gehe ich davon aus, ohne nachzuschauen, das du schon ein größeres Stadion hast, als die anderen Nationalmannschaften. Dir sind also grundsätzlich schon mal bessere Vorraussetzungen gegeben, als den anderen Teams.

    Wir suchen also Teams, die sich komplett ein neues Box-Team erstellen und genauso vom Ur-Zustand anfangen, wie alle anderen auch.

    EDIT: Ok, du hast erst vor 4 Saisons angefangen und immer noch eine Stadiongröße von 500 Mann.
    Ich stehe quasi vor dem Anfang

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •