PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure Aufstellung für die WM 2010



Schiffmeister
22.04.2010, 12:33
So, ich habe in den Einschläigen Thrads keine Komplettaufstellungen gefunden, von daher - VOILA!

Ist ja bald soweit... Wen würdet ihr per heute für die Nationalmannschaft nominieren? Bitte nur ernsthafte Aufstellungen mit Begründungen.

Startelf:
......................Wiese......................
.....Tasci....Mertesacker....Hummels....Lahm.....
..............Ballack........Frings..............
.....Kroos.............................Özil......
..............Kuranyi......Kießling..............


Reserve:
TW: Adler, Neuer
Abwehr: Westermann, Fritz, Badstuber
Mittelfeld: Marin, Schweinsteiger, Rolfes,
Sturm: Gomez, Helmes, Müller, Cacao

Abruf: (Bei Verletzung o.ä.)
TW: Butt, Rost
Abwehr: Beck, Levels, Reinartz, Boateng, Höwedes, Schäfer, Friedrich (Manuel)
Mittelfeld: Khedira, Reus, Bender, Hunt, Jansen, Trochowski, Bargfrede
Sturm: Klose, Podolski, Großkreutz


Begründung:
Torwart: Wiese ist für mich Nummer eins, da er sich enorm Verbessert hat und in meinen Augen in der letzte Saison die wenigsten Fehler von den Top 3 gemacht hat. Außerdem spricht die enorme internationale Erfahrung für ihn, im Vergleich zu den Anderen. Des Weiteren: Was mir gerade aufgefallen ist. Deutschlands letzter Titel war die EM 96... Mit einem TW Andreas Köpke (Seinerzeit Bundesliga-Absteiger mit Eintracht Frankfurt; 43:68 Tore; Quelle (http://www.fussballdaten.de/vereine/eintrachtfrankfurt/1996/)) Vielleicht können wir erst wieder einen Titel holen, wenn der Torwart in der Liga vor einer etwas labile Abwehr gespielt hat.
Zwar hat Wiese auch seine Schwächen (Strafraumbeherrschung, im Rauslaufen) aber in meinen Augen von den dreien, die wahrscheinlich gestzt sind, der beste. (Vergleiche auch Kicker Torwarte BL (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/topspieler-der-saison-torwart.html) mit Abstand der Beste der 3)

Abwehr: Hummels ist ein Spieler mit enormen Potential und steht atm besser da als ein Badstuber, Friedrich oder Westermann. Die Rechtsverteidigerposition bin ich mir noch unschlüssig ob man nicht Boateng dahin setzen soll oder gar einen Fritz, der momentan eine steil nach oben zeigende Formkurve hat und Tasci ganz raus. Und ja, ich weiß, das Tasci eigentlich ein IV ist...

Mittelfeld: Auch Frings hat eine Formkurve, die steil nach oben zeigt. Das er noch eine Chance von Löw bekommt halte ich für unwahrscheinlich, aber mMn gehört er neben Ballack aufs Feld in seiner jetzigen Form. Er kann Ballack absichern und ist ein absoluter Leader. Kross sehe ich vor Schweinsteiger, da dieser in meinen Augen schon lange nicht mehr die Leistung zeigt, die man von ihm erwartet. Ich weiß nicht, warum an Schweinsteiger immer noch so festgehalten wird. Oder auch nach Tagesform entscheiden ob man Marin reinnimmt als hängende Spitze oder für Kroos/Özil.

Sturm: Die atm besten deutschen Stürmer in meinen Augen. Klose und Podolski sind weit ab von gut und böse momentan. Ggf. könnte man auch gucken ob man Hunt als Reservestürmer mitnimmt.

Stiehle
22.04.2010, 14:06
ich würds so gern haben

----------------------------------------neuer------------
--boateng---meteresacker----hummels--------lahm
-----------ballack------schweinsteiger--------------
-----kroos------------------------------------özil-----
---------------marin-----------------------
----------------------kuranyi-----------------------

dejanca
22.04.2010, 14:16
Startelf:
......................Adler......................
.....Friedrich....Mertesacker....Hummels....Lahm.. ...
..............Ballack........Schweini............. .
.....Marin..........Özil...............Kroos......
....................Kießling..............


Reserve:
TW: Butt, Neuer
Abwehr: Boateng, Westermann, Owomoyela, Höwedes
Mittelfeld: Frings, Castro, Trochowski, Khedira, Hunt, Müller
Sturm: Kuranyi, Gomez, Cacau

Tor: Adler ist für mich her mit Neuer der Talentierteste Deutsche Keeper. Da Neuer aber immer mal für einen Patzer gut sein kann, nehme ich Adler um ihm die internationale Erfahrung zu geben um Zukünftige ein Welttorhüter zu werden, ohne das man ein unwohles Gefühl haben muss ihn im Tor stehen zu haben. Butt imponiert mir sehr mit seiner Leistung dieses Jahr und ich finde er sollte belohnt werden mit der Nominierung. Im Elfmeterschiessen könnte er eine WAffe sein und seine Erfahrung ist bestimmt auch nicht zu verachten.

Abwehr: An Mertesacker führt nichts vorbei. Hummels ist für mich der Souveränste IV aller kandidaten und dadurch dass er noch so jung ist bestimmt auf Jahre hin ein gesetzter IV. Lahm ist ja klar. Und Arne Friedrich wird immer besser, evtl. als Ersatz Boateng oder gar Castro aufstellen.

Mittelfeld: Weltstar Ballack als Leader gesetzt. Schweini mit den zuletzt überragenden Leistungen kann eine riesen WM spielen selbst der wiedererstarkte Frings kanns momentan net besser. Hätte am liebsten Rolfes dabei aber wird ja wohl nix mehr...
Mit den jungen Marin Kroos und Özil haben wir soviel Kreativität und Elan und Technik im Mittelfeld wie seit jahren nicht mehr. Ich würde alle drei wirbeln lassen.

Sturm: Kießling: Der aktuell beste deutsche Stürmer. Der am besten passende Stürmer für dieses System. Und der vom Potenzial beste Stürmer. Alle anderen nur Ersatz, am ehesten noch Kuranyi. Für Evtl. Systemumstellung kann auch ein Cacau ganz wichtig sein und als Joker.
Klose und Poldi habens einfach nicht verdient nach den mäßigen leistungen. Poldi höchstens im Mittelfeld...

pedda2k10
24.04.2010, 23:49
---------------------------------------Adler----------------------------------------
Lahm-------------Mertesacker--------------Hummels------------------Boateng
-------------------Ballack-------------------Schweinsteiger----------------------
Özil---------------------------------------------------------------------------Kroos
-------------------Podolski---------------------------------------------------------
----------------------------------------------Klose---------------------------------

immerdurscht
11.05.2010, 02:14
______________Neuer_______________
_Friedrich__Merte__Westermann__Lahm_
________Ballack____Schwein__________
__Özil________Kroos_________Poldi
____________Gomez_________________

Bei der Dreiereihe hab ich aber Bauschschmerzen. Diese ganzen Özils, Marins,Poldis usw halte ich einfach für defensiv zu schwach. Besonders bei Özil hab ich zudem öfter den Eindruck, die Lakaien hinter mir besorgen mir den Ball schon wieder.Auch die TW Position finde ich für WM verhältnisse diesmal unseren Nasprüchen nicht würdig besezt. Neuer spielt, weil Wiese zu sehr polarisiert. Das mag die Löw Clique ja nicht. Ballack und Schweinsteiger sind gesetzt.ebenso Merte und Lahm. Poldi wohl auch, der wird immer irgendwo eingebaut. zumal er vor Frische strotzen müsste. Bleiben noch fünf Positionen. RV tippe ich auf Altbewährtes, bin danmit auch einverstanden. Und IV gilt das gleiche für Westermann. Also hinten Routine und vorne der jugendliche Elan.
Als Mittelstürmer dann Gomez, da er mM nach als MS wuchtiger, torgefährlicher als Klose ist. alle anderen Stürmer kommen in einem 2mann sturm an poldi/klose/gomez nicht vorbei.

Trainer-Luigi
18.05.2010, 18:11
Das wäre meine Wunschelf:

-----------------------Adler-----------------------
Lahm----Mertesacker---Hummels---Badstuber
------------Ballack------Schweinsteiger--------
Özil----------------------------------------Kroos
--------------Klose-----------Podolski------------

Leider sind Adler und Ballack ja verletzungsbedingt nicht dabei. Klose und Podolski würde ich in den Sturm setzen, weil sie ein eingespieltes Paar sind und schon oft gemeinsam getroffen haben. AUßerdem hat Klose ind der Quali in 10 Spielen 6x getroffen und Podolski 5x. AUch wenn sie im Verein gerade schlecht spielen, treffen sie doch immer wieder in der DFB-Elf.

HerrKresse
26.05.2010, 22:42
------------------Neuer--------------------
Lahm,Mertesacker,Westermann,Badstuber
-----------------Schweinsteiger--------------
-----Özil----------------------- Kroos----------
-----------------Müller---------------------------
--------Cacau --------Kießling(Gomez)--------




-Alle Spieler mit Spielpraxis
-Lahm und Badstube sind aussen bei Bayern sehr gut
-Westermann macht meist gute arbeit/Mertesacker ist einer der besten Bremer :grin:
-Schweinsteiger und Müller gehören zum wohl besten Mittelfeldder Welt:lol:
-Özil und Kroos sind die besten Jungstars deutschlands
-Cacau und Kießling haben eine super Saison gespielt
-Neuer ist wohl mit Butt der beste deutsche Keeper

Nondikass
27.05.2010, 00:13
------------------Neuer--------------------
Lahm,Mertesacker,Westermann,Badstuber
-----------------Schweinsteiger--------------
-----Özil----------------------- Kroos----------
-----------------Müller---------------------------
--------Cacau --------Kießling(Gomez)--------




-Alle Spieler mit Spielpraxis
-Lahm und Badstube sind aussen bei Bayern sehr gut
-Westermann macht meist gute arbeit/Mertesacker ist einer der besten Bremer :grin:
-Schweinsteiger und Müller gehören zum wohl besten Mittelfeldder Welt:lol:
-Özil und Kroos sind die besten Jungstars deutschlands
-Cacau und Kießling haben eine super Saison gespielt
-Neuer ist wohl mit Butt der beste deutsche Keeper

Sorry aber das ist teilweise wohl mit das sinnfreieste was ich seit langem lese.

Badstuber innen absolut stark, aber außen? Für die Gruppenphase reichts für ihn vielleicht,...

Westermann läuft seiner Form hinterher, er spielt zwar konstant, aber nicht auf konstant sehr hohem Niveau, dennoch sehe auch ich ihn im Team.

Müller gehört zu den besten Mittelfeldspielern der Welt?:lol: Weiß jetzt nicht wie ich das lachende Smiley deuten soll.

Gleichzeitig zählst du ihn nicht mehr mit Özil und Kroos zu den größten Talenten, ich denke beide sind weiter als Müller.

Cacau hat gerade mal ne starke Rückrunde gespielt. Und dann setzt du Gomez, der weit unter den Erwartungen blieb (wenn in meinen Augen auch nicht selbstverschuldet) in Klammern hinter Kießling, nachdem du die beiden aufsetzt weil sie ne starke Saison gespielt haben.

Butt mit Neuer der beste deutsche Torwart? Butt ist nicht mal annähernd in der Liga zu betrachten wie Wiese, Neuer und Adler. Butt ist in meinen Augen immer noch ein grottiger Torwart, der zwar wie in dieser Saison hin und wieder einen ,,schwierigeren´´ Ball rauskratzen kann, ansonsten ist er qualitativ einfach nur schwach für einen Bundesligatorwart.

serhat76
27.05.2010, 06:26
meine elf:

---------------------------butt-------------------
-----metzelder----boateng---- badstuber-----lahm
------------------------khederia----------------------
----------------schweini--------özil-----------------

--------------------------- müller --------------
------------------cacau----gomez

Absteiger
27.05.2010, 11:14
Neuer

Boateng-Mertesacker-Friedrich-Lahm

Schweinsteiger-Khedira

Müller-Özil-Kroos/Podolksi/Marin

Klose

Tronde
27.05.2010, 11:20
Ohne zu Wissen wie fit die einzelnen Spieler sind - ist eine Aufstellung relativ schwierig...aber im Moment (also vor den Testspielen) würde ich wie folgt aufstellen:


Wiese

Friedrich - Merte - Westermann - Lahm

Khedira - Schweinsteiger

Kroos - Özil

Klose - Müller

Da ich aber nicht weiss wie fit die Spieler im Moment sind, kann sich die Aufstellung sicherlich noch deutlich ändern..bis zu Beginn der WM.

Sayo06
27.05.2010, 13:00
Wiese

Beck/Friedrich - Merte - Boateng - Lahm

Schweinsteiger - Westermann

Marin - Özil - Podolski

Klose

Vintersorg82
27.05.2010, 13:05
------------------Neuer-----------------

--Boateng----Merte---Friedrich---Lahm--

------Schweinsteiger---Khedira-----------

---Özil------------Kroos-----Jansen(Marin)

-------------------Klose----------------


Wobei es mir eigentlich egal ist, ob nun Neuer oder Wiese.

Djerun
27.05.2010, 17:12
Ich würde auf "Nummer Sicher" gehen und eine Mischung aus Erfahrung und Form bringen...

------------------Neuer-----------------

--Friedrich----Merte---Badstuber---Lahm--

------Schweinsteiger---Khedira-----------

---Cacau-------Özil/Müller--------Poldi---

-------------------Klose----------------


wobei der TW beliebig austauschbar ist...

Australien kann nur überraschen, deshalb meine ich, dass es wichtig ist, nicht zuviele "beeindruckbare" Jungspunde drin zu haben (bei Badstuber und Müller gehe ich mal davon aus, dass sie das als Bayernspieler sowieso nicht sind...8))

Vintersorg82
27.05.2010, 17:27
Ich würde auf "Nummer Sicher" gehen und eine Mischung aus Erfahrung und Form bringen...

------------------Neuer-----------------

--Friedrich----Merte---Badstuber---Lahm--

------Schweinsteiger---Khedira-----------

---Cacau-------Özil/Müller--------Poldi---

-------------------Klose----------------


wobei der TW beliebig austauschbar ist...

Australien kann nur überraschen, deshalb meine ich, dass es wichtig ist, nicht zuviele "beeindruckbare" Jungspunde drin zu haben (bei Badstuber und Müller gehe ich mal davon aus, dass sie das als Bayernspieler sowieso nicht sind...8))
Diese Abwehr wäre auf jedenfall meine Alternativwahl.

freeaak
27.05.2010, 17:44
----------------Butt-------------------- nur noch diese wm, da jede menge internationale erfahrung
friedrich---Merte--Badstuber--Lahm
---------Khedira----------------------
-------------------Schweini-----------
---Müller------------------------Kroos
----------------------Özil--------------
------------Kießling--------------------

Gardine
27.05.2010, 17:49
Aber was alle Özil in der Zentral sehen, verstehe ich irgendwie nicht. Hat keiner das DFB Pokalfinale gesehen?

Das folgende ist weniger eine Wunschaufstellung, sondern eher eine Befürchtung.

------------------Neuer-----------------

--Lahm----Merte---Friedrich---Westermann--

------Schweinsteiger---Khedira-----------

---Özil------------Kroos-----Podolski

-------------------Klose----------------

Vintersorg82
27.05.2010, 17:53
Aber was alle Özil in der Zentral sehen verstehe ich irgendwie nicht.

Ich nicht 8):lol:

Schiffmeister
27.05.2010, 18:23
Wunsch:
......................Wiese......................
.....Friedrich....Merte....Badstuber....Lahm.....
......Schweinsteiger............................
...............................Khedira............ ..
.....Kroos/Marin.......................Özil......
..............Klose/Cacau......Kießling/Gomez..............

Über den Torwart kann man streiten, aber mMn ist Wiese der richtige Mann... ggf kann man auch Friedrich in die IV ziehen und Boateng auf außen. Wie man das offensive Mittelfeld aufstellt ist glaube ich relativ egal, ggf. auch den Özil auf rechts für den Robbeneffekt. Klose Kießling im Sturm, weil ich denke, dass Klose sehr mannschaftsdienlich spielen kann und Vorlagen geben kann...

Von Löw erwartet:
......................Neuer......................
.....Boateng....Merte....Friedrich....Lahm.....
......Schweinsteiger............................
...............................Khedira............ ..
.....Kroos.......................Özil......
..............Klose......Gomez..............

Freisinger
27.05.2010, 19:32
Mein Traum:

-------------------Butt-----------------

--Lahm----Mertesacker---Badstuber---Jansen--

---------------Schweinsteiger-----------------

---Müller------Özil------Kroos-----Podolski

-------------------Klose----------------

Sayo06
27.05.2010, 21:55
I
Australien kann nur überraschen, deshalb meine ich, dass es wichtig ist, nicht zuviele "beeindruckbare" Jungspunde drin zu haben (bei Badstuber und Müller gehe ich mal davon aus, dass sie das als Bayernspieler sowieso nicht sind...8))

Ja hat man im CL Finale gesehn, die waren total unbeindruckt :lol:

Möglich fände ich auch eine Raute


Wiese

Beck/Friedrich - Merte - Boateng - Lahm

Westermann (Khedira)

Schweinsteiger Kroos

Özil

Klose Podolski

Mein Löw-Tipp:


Neuer

Boateng Merte Tasci Lahm

Schweinsteiger Khedira

Müller Özil Podolski

Klose

Özil Zentral ist nunmal seine Stammposition im Verein. Ich finds viel verwunderlicher, dass keiner Boateng in der IV sieht, als RV ist er verschenkt.

AlexT.
28.05.2010, 11:33
------------------Neuer-----------------

--Aogo----Merte---Boateng---Lahm--

------Schweinsteiger---Khedira-----------

---Özil------------Kroos-----Marin

-------------------Cacau----------------

Tronde
28.05.2010, 11:39
Also wieso Badstuber im CL Finale beeindruckt war ist mir etwas unklar...Etoo hat keinen Stich gemacht:lol: Und Müller war wohl, im Offensivbereich, der Stärkste...

Mal ganz davon abgesehen das Inter wohl etwas stärker ist als Australien:grin:

Und Boateng finde ich halt generell etwas "gefährlich". Entweder er spielt überragend oder er holt sich halt Rot ab (bzw. versucht es - wie gegen Fulham)

Schiffmeister
28.05.2010, 11:58
Mal ganz davon abgesehen das Inter wohl etwas stärker ist als Australien:grin:


Und Deutschland etwas schwächer als Bayern...:knirsch:

Djerun
28.05.2010, 16:57
Boateng sehe ich als Spieler zwischen Position 18 und 23 im Team. Der wird sicherlich nicht spielen...


Ja hat man im CL Finale gesehn, die waren total unbeindruckt:lol:


Deshalb soll Badstuber ja auch IV und nicht AV spielen und Müller HATTE immerhin Chancen gegen Inter, was man von manch anderem Etablierten nicht sagen kann...;)

Alst
28.05.2010, 17:16
Ja hat man im CL Finale gesehn, die waren total unbeindruckt :lol:

Möglich fände ich auch eine Raute


Wiese

Beck/Friedrich - Merte - Boateng - Lahm

Westermann (Khedira)

Schweinsteiger Kroos

Özil

Klose Podolski

Mein Löw-Tipp:


Neuer

Boateng Merte Tasci Lahm

Schweinsteiger Khedira

Müller Özil Podolski

Klose

Özil Zentral ist nunmal seine Stammposition im Verein. Ich finds viel verwunderlicher, dass keiner Boateng in der IV sieht, als RV ist er verschenkt.

Mit der Raute kann ich mich kein bisschen anfreunden. Alleine deshalb, weil die 6 mit Westermann irgendwie nichts halbes und auch nichts ganzes ist. Schweinsteiger auf der Außenbahn sehe ich verschenkt, da würde es bessere geben und Kroos sehe ich lieber in der Zentrale als Özil, enfach weil m.E. Kroos die bessere Veranlagung für diese Position hat. Es mag sein, dass Özil viele Spiele hier in Bremen in der Zentrale gemacht hat, nur fand ich persönlich, dass Werder häufiger stärker war, wenn er außen gespielt hat (und mit 2 Spitzen, aber das gehört hier nicht rein), ein 10er ist er für mich nicht.
Abgesehen davon halte ich es für gewagt, jetzt noch ein neues System zu versuchen in so kurzer Zeit, wo die Mannschaft eh nicht eingespielt ist, man hat zuletzt eh immer mit Doppel-6 gespielt (insbesondere gegen stärkere Gegner, die sich spätestens ab Viertelfinale nicht mehr vermeiden lassen).

Die Diskussion bezüglich Badstuber ist doch total rille, jeder weiß, dass er in die IV gehört und wer Hummels und Höwedes in der IV sieht, kann auch ohne Bedenken Badstuber drin sehen, die 3 geben mich sich gegenseitig nicht viel. Ich seh es so, besser wenigstens einer der 3, als keiner, was eher zu befürchten war. :knirsch: